Donnerstag, 20. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Dietrich Quintilian

Der “Norwegische Wald” und seine rebellischen Bewohner

1988 wurde ein sensationelles Gesamtkunstwerk auf Schallplatte veröffentlicht, das – oberflächlich betrachtet – eine Art Beatles-Symphonie darstellt. Das Werk bietet jedoch noch weit mehr und es hatte neben der kompositorischen Brillanz geradezu prophetische Züge –

WEITERLESEN

Fanatiker an den Schalthebeln der Macht

In der gesamten überlieferten Menschheitsgeschichte gab es immer wieder Phasen, in denen religiöse oder politische Eiferer es versucht haben, den Menschen ihrer Gegend, ihres Landes oder ihrer Stadt, ihre radikalen – meist endzeitlichen – Phantastereien

WEITERLESEN

Trau, schau, wem: Die FAZ und die Bauernproteste

Immer, wenn mein Großvater, der mit Großmutter bei uns im Haus lebte und fast bis zu seinem Tod seinen Beruf als Handwerksmeister ausübte, seine Skepsis gegenüber einem Politiker, einem Schreiberling unserer Tageszeitung, einem “Schwarzrock“ (so

WEITERLESEN

Harry Heine über das Bundesbauministernde

Jetzt hatte ich gedacht, ich könne mich zurücklehnen und friedlich, besinnlich und tiefenentspannt im Kreise meiner Lieben den Jahresanfang begehen, da flattert mir ein Artikel vom “Spiegelnden” über das Bundesbauministernde auf die Festplatte. Und sogleich

WEITERLESEN