Freitag, 1. März 2024
Suche
Close this search box.

Dietrich Quintilian

Fanatiker an den Schalthebeln der Macht

In der gesamten überlieferten Menschheitsgeschichte gab es immer wieder Phasen, in denen religiöse oder politische Eiferer es versucht haben, den Menschen ihrer Gegend, ihres Landes oder ihrer Stadt, ihre radikalen – meist endzeitlichen – Phantastereien

WEITERLESEN

Trau, schau, wem: Die FAZ und die Bauernproteste

Immer, wenn mein Großvater, der mit Großmutter bei uns im Haus lebte und fast bis zu seinem Tod seinen Beruf als Handwerksmeister ausübte, seine Skepsis gegenüber einem Politiker, einem Schreiberling unserer Tageszeitung, einem “Schwarzrock“ (so

WEITERLESEN

Harry Heine über das Bundesbauministernde

Jetzt hatte ich gedacht, ich könne mich zurücklehnen und friedlich, besinnlich und tiefenentspannt im Kreise meiner Lieben den Jahresanfang begehen, da flattert mir ein Artikel vom “Spiegelnden” über das Bundesbauministernde auf die Festplatte. Und sogleich

WEITERLESEN

Bitte unbedingt noch mehr Warn- und Schockbilder im Alltag!

Vor kurzem hatte die Redaktion eines öffentlich-rechtlichen Spartensenders eine unfassbar “geniale“ Idee: Man gestaltete – professionell aussehend – Chipstüten mit Ekelfotos von adipösen Personen und weiteren Schockbildern der Resultate und mutmaßlichen Auswirkungen übermäßigen Chipskonsum, die

WEITERLESEN