Mittwoch, 24. April 2024
Suche
Close this search box.

Jason Ford

Höcke hat sich wacker geschlagen

Als Nachlese hier auch nochmal mein Senf zum TV-Duell zwischen Björn Höcke und Mario Voigt. Vorweg: Es war das erwartete “drei gegen einen” – und dafür hat sich Höcke, von dem ich als Nicht-Sozialpatriot und realpolitisch

WEITERLESEN

Nicht-Aufklärung bei Lanz

Ich habe mir die unrühmliche “Lanz”-Runde mit Göring-Eckhardt, Blome und Streeck angetan. Bis auf den – wie immer zu zurückhaltenden – Streeck einfach nur unerträgliches Geblubber. “Wir haben nicht alles falsch gemacht“, “nach bestem Wissen

WEITERLESEN

Elefanten für Berlin

Was sich wie ein Aprilscherz las, war bitterernst gemeint: Weil die grüne Bundesumweltministerin Steffi Lemke in üblicher europäisch-überheblicher, gutmenschlicher Ahnungslosigkeit ein Verbot der Einfuhr von Jagdtrophäen aus Afrika plant, will Botswanas Präsident Mokgweetsi Masisi Ampeldeutschland

WEITERLESEN

RKI-Files: Die überführten Lügner lügen weiter

Täglich sorgen neue “Highlights” aus den Auswertungen der von “Multipolar” freigeklagten RKI-Files für Fassungslosigkeit. Der absolute Wahnsinn aber ist, jetzt immer noch nicht einsehen zu wollen, dass man falsch gelegen hat. Die Mainstreammedien, die nicht

WEITERLESEN

Der Mythos vom Wohlstandsbringer Putin

Ich habe gerade zwei interessante Beiträge gelesen, die mit dazu bewogen haben, nochmal etwas zum Thema Krieg in der Ukraine und Russland nachzutragen. In einem Beitrag Boris  Reitschusters ging es um die seltsame Putin-Affinität in den

WEITERLESEN