Samstag, 28. Mai 2022

Corona

Scholz‘ neue 1. Strophe: „Deutschland, Deutschland übernimmt alles, übernimmt alles in der Welt!”

Deutschland, Deutschland "über" alles, das war einmal, heute ist der Größenwahn gleichwohl unvermindert - denn Deutschland übernimmt alle Schulden, Zahlungsversprechen und notwendige Anschaffungen weltweit, wo immer Not am Mann ist. Das eigene Land bleibt...

WHO-Pandemievertrag: Der Weg in die ultimative globale Gesundheitsdiktatur

Gestern berichtete Ansage über die Anstrengungen zur Etablierung einer "pandemic preparedness”, eine Art institutionalisierte weltumspannende "Wachsamkeit" gegenüber künftigen pandemischen Bedrohungen - getragen von der unausgesprochenen Erwartung der federführenden Akteure freilich, dass diese nicht allzu...

Querdenker und Putinisten: Das Böse unter der Sonne

Eine Studie der Universität Erfurt soll herausgefunden haben, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Impfstatus einer Person und ihrer Haltung zum Ukraine-Konflikt gibt. Dies berichtete vor einigen Tagen die "Thüringer Allgemeine”. Was für ein...

Corona-Psychopathen in ihrem Element: Lauterbach und die „Pandemic Preparedness“

Es ist keine wirkliche Überraschung, dass in die derzeit auf Hochtouren laufenden Planungen, die künftige weltweite "pandemic preparedness” (wörtlich: "pandemisches Vorbereitsein”) institutionell zu verankern, natürlich auch der deutsche Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach eingebunden ist - und dort...

Geimpft – Geschädigt – Geächtet

Derzeit sind in Deutschland, glaubt man denn tatsächlich einmal dem Robert-Koch-Institut (RKI) und dessen Zahlenwerken, 77,5 Prozent der Bürger einmal, 75,9 Prozent zweimal und 58,5 Prozent dreimal ("Booster”) gegen SARS-Cov-2 "geimpft”. Satte 4,2 Prozent...

Ex-Post-Triage: Statt auf Reform der Intensivpflege setzt Lauterbach auf „legalen Totschlag”

Dass in der deutschen Politik spätestens seit Corona nahezu sämtliche ethischen Maßstäbe ins Wanken geraten, zeigt ein aktueller Gesetzesentwurf des Bundesgesundheitsministeriums zur Behandlung von Intensivpatienten. Vergangenen Dezember hatte das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass der Gesetzgeber umgehend...

Verschwieg Drosten eine vielversprechende Therapie zugunsten der Impfung?

Hat Deutschlands virologischer Oberheilsbringer Christian Drosten einen vielversprechenden Therapieansatz gegen Covid unter den Tisch fallen lassen und mitverschwiegen, an dessen Entdeckung er früh in der "Pandemie" selbst beteiligt war - und der womöglich das...

Impfschäden: Wo bleiben Aufschrei und Aufarbeitung?

Jetzt ist es amtlich: Impfschäden und sogar -tote aufgrund der sogenannten Corona-Impfungen treten wesentlich häufiger auf, als im Mainstream der Berichterstattung immer behauptet wurde. Dies geben die Leitmedien nun offiziell zu (Ansage! berichtete). Auf...

Viel mehr Opfer und Nebenwirkungen als bislang bekannt – deshalb Impfstopp sofort!

Die Falschinformationen über die Corona-Impfungen haben ein solches Ausmaß erreicht, dass seit einiger Zeit sogar die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Skrupel zeigen, sich weiter an der verharmlosenden Schönfärberei der offiziellen Regierungsverlautbarungen zu beteiligen; anscheinend fürchtet man,...

Heißer Corona-Herbst: Was plant die Regierung?

Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, als zählten die führenden Corona-Psychopathen unseres "Vertrauens” in Politik und Wissenschaft bereits die Tage bis zum meteorologischen Herbstanfang rückwärts und könnten es gar nicht abwarten, bis die...