Dienstag, 28. Juni 2022

Freakshow

Generation Null & Nix: Wir müssen den Weltuntergang retten

Es geschah letztes Wochenende. In ARD und ZDF ausführliche Berichte, Interviews und wohlwollende Kommentare über die von alten Strategen gelenkte und gesteuerte "junge Klimabewegung". Die ständige Propaganda zum angeblich menschgemachten "Klimawandel" hat ihre Spuren...

Robert Habeck: „Der Staat, das sind wir alle“

Der Co-Parteivorsitzende der Grünen, Robert Habeck, hat der Wochenzeitung "Die Zeit" ein Interview gegeben, das insofern für Erleichterung sorgt, als daß klar geworden ist, wie wenig gewonnen gewesen wäre, wenn die Grünen ihn statt...

Es ist etwas aus dem Ruder gelaufen

Folgt man den Corona-Bedenkenträgern, könnte man meinen, durch die Straßen Deutschlands zögen marodierende Horden von Impfgegnern, welche Arztpraxen und Impfzentren in die Luft jagen und harmlose Passanten mit Schwaden von Viren einnebeln. Richtig üble...

Über Gut und Böse entscheiden nur wir

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Ein großes Wunder gab es 1973, da kam der Film "The Exorcist" von Regisseur William Friedkin in die Kinos. Was sich "Horrorfilm“" nannte, beinhaltete weit über das Genre...

Deutschland 2021: Wochen des Wahnsinns

Uwe Steimle, das TV-Triell, polnische Pilze vergiften afghanische Kinder, das Gedenken an das 25-jährige Jubiläum der deutschen Bleifreiheit von Benzin - und ein Tweet aus der UNEP... Die Auswahl ist willkürlich und hätte auch anders...

Charles Manson – der erste Grüne?

Deutsches Bildungsfernsehen beginnt meistens nachts. Nicht gerade selten auf "Arte", dem deutsch-französischen TV-Sender. Dort gibt es gut recherchierte Dokumentarfilme über Musikgrößen, wie die Beatles, Bob Marley oder Johnny Cash. An diesem späten Abend dann...

Volle Hosen: Campino, der umgefallene Querdenker und Impfgegner

Das Netz - so enervierend und stressig es oft sein mag und unsere Lebensintensität in vielen Belangen auch verarmt - besitzt einige wahrhaft geradezu genialische, dankenswerte Eigenschaften, und fraglos zählt dazu ein ebenso erbarmungs-...

Merkel & Greenpeace: Das Mysterium der dummen Republik ist keines mehr

Greenpeace feierte in Stralsund sein 50-jähriges Bestehen. Mit von der Partie: Kanzlerin Angela Merkel. Unvermeidlich: Sie hielt eine Rede. Unbeabsichtigt: Das Mysterium der dummen Republik ist keines mehr. Deutschland ist ein Land, in dem studierte...

Taliban-Feminismus: „Frauen-Badetag“ im Thermalbad

Einer ganz besonders verrückten Verquickung von Mittelalter und vermeintlich feministischer Fortschrittlichkeit können interessierte Beobachter, sofern es sie bei ihrer Geburt "weiblich eingeordnet" wurden, an diesem Freitag im niederösterreichischen Thermalbad Vöslau beiwohnen: Dort steigt der...

Fröhliche Wissenschaft: Nächste Covid-Horrormutante in Afrika entdeckt

Damit der erfolgreich ins Leben gerufene Hype um immer neue Virusvarianten in einer potentiell endlosen Seuche nicht abebbt, ist es ganz wichtig, dass die natürliche Weiterentwicklung eines unauffälligen, alles andere als neuen Corona-Virus seit...