Sonntag, 23. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Gender

Die WHO und die Transpropaganda

Gegen alle Kritik und trotz der katastrophalen Folgen treibt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Transideologie unerbittlich voran. Am 18. Dezember kündigte die WHO neue Gesundheitsrichtlinien für „trans und genderdiverse“ Menschen an. Diese laufen im Wesentlichen auf die

WEITERLESEN

Petition fordert Verbot von Trans-OPs bei Minderjährigen

Die Zerstörung der Kernfamilie als Keimzelle einer (über-)lebensfähigen Gesellschaft und Prägungsort autonomer, vom Staat unabhängiger Individuen ist seit rund 200 Jahren eines der Hauptanliegen der Linken. Im Zuge des woken Wahnsinns, der nur eine weitere

WEITERLESEN

Obama, Merkel und die sexuelle Orientierung

…oder: Wann wird eine absolute Privatsache zum öffentlichen Skandal? Seit bald sieben Jahren ist Barak Obama nicht mehr Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. In jüngerer Zeit gibt es allerdings eine öffentliche Debatte über jahrzehntealte

WEITERLESEN

Zerstörte Leben: Packende Doku über Opfer des Gender-Wahns

Die “Epoch Times” (ET) setzt sich in einem sehenswerten Doku-Drama unter dem Titel „Gender-Transformation“ – Die unausgesprochene Realität“ mit den Hintergründen und fatalen Folgen des fatalen Konstrukts des Genderism auseinander. Die Gender-Ideologie hat die westliche Welt fest

WEITERLESEN