Dienstag, 26. Oktober 2021

Gesellschaft

Frausein als dauernder Opferstatus?

Männer beklagen sich oft, es wäre unendlich schwierig, uns Frauen zu verstehen. Unser Verhalten wird bisweilen als unberechenbar eingestuft, Frauenhasser behaupten gar, es wäre uns nicht zu trauen. Meist ist das Geplänkel oder gehört...

Biometrik und Künstliche Intelligenz: Die Grenzen werden weiter verschoben

In zunehmendem Maße sollen Biometrik und Künstliche Intelligenz im "Bildungsbereich", im weitesten Sinne des Begriffs, gebündelt werden: Eine neue Allianz will nun für mehr Akzeptanz dieser fatalen technischen Entwicklung werben. Doch geht es wirklich...

Totalitäre Tendenzen in unserer Gesellschaft

Ich hätte nie gedacht, dass ich dies – gerade auch als Deutscher – einmal feststellen müsste, aber es gab in den letzten Jahren fast keine politische Entwicklung, die keine potentiell totalitären Grundzüge aufwies. Was...

Ich kann nicht mehr: Mein letztes Statement zu Corona

Bisher wohlgesonnene Mitdenker kündigen mir die Freundschaft auf: Wiederholt wurde ich angegriffen wegen meiner Artikel zu Corona und was damit verbunden wird. Alles ansonsten von mir Verfasste und Verbreitete habe "Hand und Fuß" - nur...

Generation Null & Nix: Wir müssen den Weltuntergang retten

Es geschah letztes Wochenende. In ARD und ZDF ausführliche Berichte, Interviews und wohlwollende Kommentare über die von alten Strategen gelenkte und gesteuerte "junge Klimabewegung". Die ständige Propaganda zum angeblich menschgemachten "Klimawandel" hat ihre Spuren...

Es ist etwas aus dem Ruder gelaufen

Folgt man den Corona-Bedenkenträgern, könnte man meinen, durch die Straßen Deutschlands zögen marodierende Horden von Impfgegnern, welche Arztpraxen und Impfzentren in die Luft jagen und harmlose Passanten mit Schwaden von Viren einnebeln. Richtig üble...

Digitaler Notstand – und auch sonst

Die Älteren erinnern sich noch an die Bundesrepublik der Vorwendezeit, als die Landstraßen und Autobahnen in Deutschland weniger holprig als im Ausland waren, die öffentliche Infrastruktur in beneidenswert gutem Zustand, der Sozialstaat noch finanzierbar...

Klimawandel als Sozialismus-Booster: Schuldkult statt Chancen

Wer sich den eigenen anderslautenden Bekenntnisse zum Trotz beharrlich weigert und außerstande sieht, mit einem Virus zu leben, und stattdessen die Zukunft als Dauernotstand begreift, von dem ist erstrecht nicht zu erwarten, dass er...

Überlegenswert: Grünwähler enterben

EU-Vermögensregister, Minuszinsen bei der Bank, Inflation, horrende Steuerquote, unverschämte Spritpreise, erodierende innere Sicherheit, Erbschaftssteuerdebatten, Hausbau unerschwinglich, Immigration ohne Ende - und massenhaft naseweise Jungdeutsche, die grün und rot wählen, weil sie mit utopistischen Träumen...

Ströme von Blut: Schwedens geplatzter Traum von Migration und Integration

Jahrzehntelang galt Schweden deutschen Sozialromantikern, ökonomischen Bottom-Up-Strategen und eingefleischten Linken als Vorzeigeland, dessen Gesellschaftspolitik undifferenziert als Blaupause auch für die Bundesrepublik gepriesen wurde, trotz riesiger Unterschiede in Bevölkerungsdichte, Siedlungs- und Wirtschaftsstruktur und gänzlich fehlender...