Sonntag, 23. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Kultur

Der Dreisatz und die Bienchen

Aufklärung ist ein Kapitel für sich. Viele wissen ein Lied davon zu singen. Kinder sind wissbegierig und haben viele Fragen, mit denen sie die – antiquiert, ewiggestrig oder einfach nicht mehr zeitgemäß ausgedrückt – Eltern,

WEITERLESEN

Propolis – ein natürliches Wundermittel

Bereits die alten Ägypter erkannten die Vorteile von Propolis. Es handelt sich um das von Honigbienen hergestellte Schutzharz, das antibiotisch, antiviral und antimykotisch (gegen Pilze) wirkt und bei kleineren Verletzungen und Entzündungen Wunder wirkt. Bis

WEITERLESEN

Kriegslüsterner Westen und russische Zarenhymne

Vor kurzem traf ich nach einiger Zeit einen alten Studienfreund endlich einmal wieder persönlich zu einem – von uns schon früher gepflegten und geliebten – Cappuccino-Exzess. Schon damals hatte er eine fast als skurril zu

WEITERLESEN

Wer will schon immer entscheiden müssen?

Spüren Sie es auch? Diese große Erleichterung, endlich nicht(s) mehr selbst entscheiden zu müssen? Mein Gott, war das in der Vergangenheit anstrengend! Überlegen, nachlesen, diskutieren und dann – nach diesem mühseligen Prozess – auch noch

WEITERLESEN

Unser Recht auf Dasein

Immer wieder begegnete mir in den letzten Jahrzehnten der Freizeitgesellschaft das Klagen über Zwänge, Zeitnot und mangelnde Selbstbestimmtheit. Die Alltagsmühle. Der Wunsch nach der Verfügung über die eigene Lebenszeit. Er steht auch bei mir ganz

WEITERLESEN

Sapere aude – wage zu wissen!

Zur gleichen Zeit, als die geistliche barocke Musik 1750 mit Johann Sebastian Bach zu Grabe getragen wurde, als die letzte brutale und grausame mehrstündige Hinrichtung mittelalterlicher Praxis in Frankreich 1757 öffentlich vollzogen wurde und sich

WEITERLESEN