Donnerstag, 30. November 2023

Corona

Immer mehr Impf-Opfer unter Spitzensportlern

Seit Beginn der internationalen Covid-Impfkampagnen treten massenweise Nebenwirkungen bei Sportlern aus verschiedensten Disziplinen auf. Dies wird allerdings weder von den Mainstream-Medien aufgegriffen, die sich zu weiten Teilen zu unerbittlichen Propagandisten der staatlichen Covid-Politik gemacht haben,

WEITERLESEN

Jetzt auch noch verstopfte Nase und Kratzen im Hals: Das Omikron-Grauen

Der Dachschaden der durchgeknallten polit-medialen Geiselnehmer eines verrücktgemachten Volkes ist monumental: Im Bestreben, die von der Omikron-Variante angeblich ausgehende Gefährdungslage immer dramatischer darzustellen und das Grauen möglichst “festlich” auszuschmücken, schreckt man inzwischen nicht einmal mehr

WEITERLESEN

Müssen die Kinder sterben, um die Erwachsenen zu retten?

Was seit März 2020 den Kindern und Jugendlichen angetan wird, ist ein Verbrechen epischen Ausmaßes – und auf allen Ebenen setzt sich ein regelrechter Vernichtungskrieg gegen Selbstentfaltung und unbehinderte Persönlichkeitsentwicklung der Jüngsten im Namen eines

WEITERLESEN

Omikron-Idiotie: Wenn Schnupfen und leichtes Fieber zur Apokalypse werden

Was für Corona insgesamt zutrifft, wird bei der Omikron-Variante in seinen Superlativ gesteigert: Ein banales, triviales, immer dagewesenes Geschehen wird durch grotesken Alarmmissbrauch und Begriffsumdeutungen, durch unangemessenste und zweckmissbräuchlichste Verwendung eines Katastrophenvokabulars zu einer Scheingefahr

WEITERLESEN

Geboosterte gegen Geimpfte: Nächste Spaltung gefällig?

Als sich schon vor Monaten abzeichnete, dass die Covid-“Schutzimpfungen” objektiv praktisch KEINE der vor ihren bedingten- bzw. Notfallzulassungen durch angeblich seriöse Studien belegten Wirkungen in der Realität zeigen würden, und Regierungen wie Behörden deswegen nicht

WEITERLESEN

Ein renitenter Kardinal und der übliche Shitstorm

Als der katholische Kardinal Gerhard Ludwig Müller, Ex-Bischof von Regensburg und einstiger Präfekt der Römischen Glaubenskongregation, in einem Interview mit dem St.-Bonifatius-Institut unlängst scharfe Kritik an der Covid-Politik der internationalen Staatengemeinschaft und der medialen Berichterstattung in den hauptsächlich

WEITERLESEN

Beiträge via Mail erhalten

Aktuelle Beiträge