Samstag, 10. Dezember 2022

Corona

Dé­jà-vu: Öffentlich-rechtlicher Maskenterror

Dass die politische Linke und ihre assoziierte Medienfront zuerst bei Corona-Prävention, dann bei der Impfung seit nunmehr anderthalb Jahren stets die Position der maximalen Bevormundung, Verbotshaltung, der vermeintlichen Null-Risiko-Taktik und paternalistischen Volkserziehung einnimmt und...

Lug und Trug – über und unter den Wolken

Meldungen über zwei Flüge sorgten gestern für erkleckliches Rauschen im digitalen Blätterwald; zwei Fälle, die beide auf ihre Weise von den mentalen Erkrankungen unserer Zeit künden: in dem einen, einen Linienflieger von Istanbul nach...

Politik & Medien: In der selbstgebauten Falle sitzen

Die "Gesellschaft" sei gespalten, heißt es immer wieder. Das stimmt auch. Coronawahn, Weltklimarettung, Genderwahn: Verloren wäre erst dann alles, wenn es in diesen und einigen anderen Dingen keinen Dissens mehr gäbe. Gottlob gibt es...

Erst die Empfehlung, dann der Zwang: Boostern für alle

Genau wie gestern bereits von Ansage vorweggenommen, setzt der Switch in der Impfstrategie schneller ein als erwartet: Die Impfung bringt ganz offenkundig nichts und  das Corona-Geschehen entwickelt sich exakt wie im Vorjahr oder sogar...

Künstliche Bettenverknappung, unwirksame Impfung: Die hausgemachte Intensivkrise

Täglich grüßt das Murmeltier, und alle paar Monate die deutschen Intensivmediziner: Unbeleckt von ihrer aufgeflogenen Schummeltour im Frühjahr (als angeblich trotz zeitweilig 6.000 Covid-Intensivpatienten weder Triagen noch Systemzusammenbruch erfolgten, weil nämlich der "Mangel" vor...

Ungeboosterte werden die neuen Ungeimpften

Wer gestern Abend "Anne Will" sah und die erbarmungswürdigen Anstrengungen von Karl Lauterbach und der "Süddeutsche"-Wissenschaftsredakteurin Christina Berndt verfolgte,  "aus Unlogik Logik zu machen" (frei nach Merkel) und eine Impfung anzupreisen, die ganz offenkundig...

Schulschließungen und neuer Lockdown – nur eine Frage der Zeit

Wer die coronaeske Entwicklung der letzten Wochen und das Hintergrundrauschen von Politik und Veröffentlichkeit seit etwa Ende September verfolgt (nicht zufällig in etwa parallel zum Beginn dessen, was früher einmal als "Grippesaison" bekannt war),...

Söders nächster ordnungspolitischer Amoklauf: „3G plus“

Offenbar hat der CSU-Ministerpräsident in München nicht nur keinerlei Lehren aus dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs gezogen, das ihm in einer zwar viel zu späten, aber deshalb nicht weniger aufsehenerregenden Entscheidung zur Coronaverordnung im...

Unsere Herzen brechen, unsere Kanülen nicht!

Corona entwickelt sich medial derzeit wieder zum Äquivalent eines Krieges - der Gegner wird zur barbarischen Killermaschine aufgeblasen, die Boosterimpfung ist die "V2" unter den anti-viralen Wunderwaffen. Nur noch eine letzte heldenhafte Anstrengung, Genossen!...

Von wegen Gamechanger: Die Impfkampagne gerät zum Gesundheitsskandal

"Verwirrende Lehre zu verwirrtem Handel waltet über die Welt, und ich habe nichts angelegentlicher zu tun, als dasjenige, was an mir ist und geblieben ist, womöglich zu steigern und meine Eigentümlichkeiten läuternd zu steigern." Dieser...