Dienstag, 28. Juni 2022

Politik

Gegängelt, getrieben, geknechtet: 3G-Regime jetzt auch in Zügen und Fliegern

Wann immer Angela Merkel die eigentlich für ihr Amt vorgesehene "Richtlinienkompetenz" noch ausübt, kann man Gift darauf nehmen, dass es definitiv nicht zum Wohl des Volkes ist. Von Eigenverantwortung, Selbstbestimmung und (auch medizinisch-körperlicher) Autonomie...

Welche Überraschung: Der Lockdown war verfassungswidrig

Seit Beginn dieser sogenannten Pandemie schuf die Bundesregierung mit ihren Freiheitseinschränkungen stets Fakten, ohne die Bevölkerung einzuweihen, welche wissenschaftliche Erkenntnisse, epidemiologische Daten und Regeln sie ihren Schnellschüssen jeweils zugrundelegte. Diese wurden stets nachgereicht -...

Die vergessene Ahrtal-Katastrophe: „Die Medien berichten anders“

Gastbeitrag, zuvor erschienen im Facebook-Blog des Autors. Da das Ahrtal schon wieder aus den Schlagzeilen verschwindet, obwohl dort unzählige Menschen nach wie vor nicht wissen, wie es weitergehen soll, hier zwei O-Töne von Leuten vor Ort. Andreas...

Epidemische Lage wunschgemäß verlängert: Der Notstand darf nie enden

Gestern exekutierte der Bundestag erwartungsgemäß den nächsten dreisten Wortbruch einer Kanzlerin, die offenbar mit allen noch so falschen Versprechen davonkommt: Mit der erneuten Feststellung der "epidemischen Lage von nationaler Tragweite" geht Merkels Notstandsregime in...

Warum der Vergleich zwischen Impf- und Anschnallpflicht grober Unfug ist

Zu den aufdringlichsten und vermeintlich schlagfertigsten Argumenten für eine (direkte oder indirekte) Covid-Impfpflicht zählt der von "Vacci-ficionados", Impfbesessenen, gern vorgebrachte und jüngst immer häufiger zu vernehmende Vergleich zwischen der Impfung und der Gurtpflicht beim...

Schleimattacke zum Abschied: Rückgratloser Söder huldigt Merkel

Statt einem hochverdienten Tritt in den Hintern wird ihr der Abschied durch byzantinische Ergebenheitsgesten versüßt: Auf den letzten Metern der Katastrophenkanzlerschaft Angela Merkels speichelt der bayerische CSU-Kreidefresser Markus "Södolf" Söder die Kanzlerin nochmal gebührend...

„Nicht genesen“ trotz Antikörpern: Wie Immune zur Impfung gezwungen werden

Es ist ein Dauerbrenner-Thema, das vor allem Genesene seit langem umtreibt, deren Corona-Infektion länger als sechs Monate zurückliegt: Diese brauchen nämlich zusätzlich zum amtlichen "Genesenenzertifikat", das während des ersten Halbjahrs seit der Erkrankung als...

Grüner Missbrauch deutschen Liedguts: Alte weiße Frauen zum Fremdschämen

Für Deutschland und Vaterlandsliebe, die Robert Habeck stets zum Kotzen fand, Heimat und Traditionen haben die Grünen gefühlt deutlich weniger übrig als für afghanische Gotteskrieger und Opiumbauern. Vor allem mit Volksliedern - zumal aus...

Laschet goes Baerbock: Die Union auf dem Weg zur Splitterpartei

Das neueste historische Umfragetief der Union, diesmal noch weitaus dramatischer als auf dem Höhepunkt der Kohl-Spendenaffäre vor 20 Jahren und vor allem binnen kürzester Frist, aus extremer Fallhöhe zustandsgebracht, ist nicht nur das Verdienst...

Die ultimative Zerstörung der Gastronomie hat begonnen

Als der Wellenbrecher-Lockdown in den Knallhart-Lockdown und dieser in einen lähmenden Dauerlockdown überging, waren viele überzeugt, die Gastronomie werde diesen Schlag nicht überleben. Sie tat es doch, dank absurd übersetzter Staatshilfen. Zumindest all die...