Donnerstag, 13. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Politik

Es wird nie aufhören

Sie werden euch niemals in Ruhe lassen. Wenn sie euch gezwungen haben, eure Gas- oder Ölheizung zu verschrotten, werden sie Wege finden, die neu eingebauten Wärmepumpen auf Höchsttemperaturen abzuriegeln, die “das Klima nicht unnötig belasten“. Der

WEITERLESEN

Wer gegen das Tempolimit ist, ist ein Nazi

Der Soziologe Conrad Kunze hat ein Buch geschrieben mit dem spannenden Titel „Deutschland als Autobahn. Eine Kulturgeschichte von Männlichkeit, Moderne und Nationalismus“. Darin thematisiert er die Verbindung zwischen dem deutschen Autobahnbau und Hitler – allerdings in

WEITERLESEN

Die Mär von den “Klimaflüchtlingen”

Essentieller Bestandteil des Klima-Narrativs ist die Erzählung von den unzähligen “Klimaflüchtlingen”, die es angeblich heute schon gibt oder zumindest in naher Zukunft massenweise geben wird. Die UNO-Flüchtlingshilfe etwa schreibt, der “Klimawandel bedroht Millionen Menschenleben“. Unter

WEITERLESEN

Vorsicht, Gesinnungs-Paparazzi!

Als Besitzerin eines Smart-TV leide ich mittlerweile unter Verfolgungswahn: Als ich jüngst auf dem Weg ins Bad die auf dem Bildschirm sprechende Annalena Baerbock mit wenig freundlichen Worten bedachte, durchzuckte meinen kleinen Zeh plötzlich ein

WEITERLESEN

Gereiztheit und Stumpfsinn

In Thomas Manns Roman „Der Zauberberg“ wird eindrucksvoll erzählt, wie in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg jahrelange Aufenthalte in einem Lungensanatorium die Patienten dieser Einrichtung zunehmend in ungesunde Geisteszustände versetzen. Zwei der letzten Kapitel

WEITERLESEN