Montag, 5. Dezember 2022

Politik

Parteigeflüster: Ein heimlicher Mitschnitt

Freunde, wir sind abgewählt! Markus kocht vor Wut. Speit Gift und Galle wegen Armin. Hat gerade bei "Bild” Stufe 9 ausgerufen. 10 ist Apokalypse. Sehe ich auch so. Die nächsten Wochen werden die entscheidenden....

Corona: Die Kopfgrippe

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Krankheiten, die überwiegend im Kopf kreisen, krank machen, weil man die Lust am Leben verliert und damit das Immunsystem schwächt. Und genau das passiert gerade – zu Gunsten der...

Impfpflicht für Pflegeberufe: Teil eines Euthanasieprogramms?

Bei deutschen Regierenden ist so etwas wie eine Art SWOT-Analyse ("Strengths-Weaknesses-Opportunities-Threads”), also eine nüchterne strategische Abschätzung der Kurz- und Langzeitfolgen getroffener Entscheidungen, die einst in der Staatskunst als Selbstverständlichkeit galt, längst außer Mode geraten....

Unbeschreibliches verbalisieren: Die Coronawahn-„ANSAGE“

Statt einen weiteren Leitartikel zu schreiben über all die Widersinnigkeiten, logischen Brüche und Bedrängungen, die die derzeit politisch wieder massiv verschärfte Krise für die meisten von uns mit sich bringt, habe ich meinen (lange...

3G-Wahn am Arbeitsplatz: Erst Aussperrung, dann Lohnverlust

Dass Entrechtete und Diskriminierte für Schäden selbst aufkommen müssen, die sie durch ein Regime im Namen der Mehrheitsgesellschaft erleiden, hat in der Geschichte eine lange und dunkle Tradition. Im Stalinismus wurde die persönliche Habe...

Getrennte Inzidenzen Ungeimpfter und Geimpfter: Eine Mogelpackung?

Seit Anfang November werden nun schon vom Robert-Koch-Institut (RKI) Inzidenzen veröffentlicht, die zwischen Geimpften und Ungeimpften unterscheiden. Diese Differenzierung soll vermeintliche Klarheit schaffen. Aus meiner Sicht sie ist jedoch nicht berechenbar, irreführend und setzt einen...

Der irre Grinch vom RKI: Wieler gibt den Weihnachts-Todesengel

Vor einem einem Jahr war es Angela Merkel, die - sogar im Bundestag - mit perversen und unverantwortlichen verbalen Fehlgriffen eine durch nichts und wieder nichts begründete Verunsicherung der Bevölkerung und vor allem Einschüchterung der...

Corona büßt seinen Schrecken ein – doch die Politik zieht falsche Schlüsse

"Das Coronavirus verliert deutlich an Schrecken”, zitiert das Versicherungs-Journal eine aktuelle Umfrage der DAK. Forsa fand heraus: "Trotz vierter Welle und Rekordwerten bei den Corona-Fallzahlen geht die Angst, sich mit Sars-Cov-2 zu infizieren, bei...

Böhmermann und Mainstream: 2009 noch voll auf Querdenkerschiene

Wie schnell sich die Perspektiven, geistigen Korridore und Wertmaßstäbe ändern und verengen, und zwar ausgerechnet bei den Klugscheißern, "sophisticated smartholes" und berufsabgeklärten Medienschaffenden, die von sich selbst glauben, über Versuchungen und Verführungen erhaben zu...

Schwedens Erfolg ist der deutschen Impf-Kamarilla ein Dorn im Auge

Zerknirscht mussten es die Herolde des allgegenwärtigen Corona-Schreckens zur Kenntnis nehmen: In Schweden, wo die Politik nach 20 Monaten sogenannter Pandemie Grundrechte und Freiheit der Bürger auch weiterhin über einen arbiträren, nebulösen Gesundheitsschutz stellt,...