Sonntag, 14. Juli 2024
Suche
Close this search box.

In was für einem beschissenen Land leben wir eigentlich?

In was für einem beschissenen Land leben wir eigentlich?

Deutschland – eine Blutorgie (Symbolbild: Shutterstock)

Das ging haarscharf am Mord vorbei: In Schleswig wurde ein AfD-Politiker von einem Iraker nach einer Verfolgungsjagd niedergestochen. Der Stich verfehlte das Herz knapp. Auch sein 16-jähriger Sohn wurde bedroht. Man redet von “Familien-Clan”. Aufmacher bei der “Tagesschau”… fast sieben Minuten Berichterstattung. Klasse!!!

Oops… sorry! Das hab ich wohl nur geträumt. Tatsächlich wurde der Fall gar nicht erwähnt. Na sowas! Man stelle sich vor, Nancy Fetzer aka Armbinden-Lilly wäre das passiert… zum Beispiel durch einen rechten Honk. Ha! Schnappatmung auf jedem Sender! Aber weil’s ja nur einer von der AfD war, nimmt man das ganz gelassen hin. Frage: Zu was für einem beschissenen Land mutieren wir eigentlich? Ich bin leicht angewidert…

Tatenlose Polizei

Szenenwechsel: Wilder Westen in Dortmund-Nordstadt. Hier verunsichert das übliche Drogenpack inzwischen einen ganzen Stadtteil. Neben ständigen Übergriffen und Auseinandersetzungen von “Migrantengruppen” bedrohen und attackieren hier vor allem hochaggressive ausländische Drogenhändler Geschäftsleute und, sofern noch vorhanden, unbescholtene Anwohner. Deutsche leben hier sowieso kaum mehr; das hat gerade einer der resignierten Polizisten erklärt, denen die eigenen Vorgesetzten abverlangt haben, “möglichst wenig” Migranten zu kontrollieren. Kein Wunder, dass die Polizei hier tatenlos zuschaut. “Viele Beamte haben innerlich gekündigt”, erklärte einer von der zuständigen Dortmunder Nordwache.

Ein Boulevard-Blatt fragt ganz besorgt: “Entsteht mitten in Deutschland ein rechtsfreier Raum?” Die richtige Antwort wäre: Fast ganz Deutschland ist mittlerweile ein rechtsfreier Raum – vorausgesetzt, man ist Zuwanderer. Für Deutsche gilt nach wie vor: Ein falsches Wort oder gepostetes Foto – und du hast massive rechtliche Probleme und meistens auch deinen Job verloren! Denn es gilt: Wenn du gegen ungebremste Migration bist, Gendern scheiße findest und den Klimaschutz-Müll nicht ergeben glaubst, wirst du Probleme kriegen. Word! Das ist Deutschland 2023.

37 Responses

  1. LIeber Elmar,
    Du warst im Radio schon immer klasse und ich freue mich jedes Mal auf Deine treffenden Kommentare hier auf Ansage! Danke auch diesmal; es ist schön, dass es Menschen wie Dich gibt, die noch ihr Hirn einsetzen!

    38
    1. ein asyli ist dem staat mehr wert als ein bürger der in einer demokratisch gewählten partei tätig ist…
      es lebe das drecksland …
      wäre es umgekehrt einer hätte fat lady angegriffen… lichterkette und zeitungsterror wären jeden tag zu lesen…
      dummland ein mieses stück scheiße sagte mal eine rotzgrüne politikerin im fernsehen… das wurde von politdeppen beklatscht…
      dumm dümmer saudumm….

      19
    1. AfD im Aufschwung

      Die AfD verzeichnet im Vergleich zur Vorwoche ein Plus von 0,5 Prozent. Nun liegt die Oppositionspartei bei 17 Prozent – die höchste Zustimmung seit fünf Jahren.

      INSA ermittelte in einer weiteren Umfrage, wie sich die Akzeptanz der AfD entwickelt. Demnach ist der Anteil der wahlberechtigten Bürger, für die es grundsätzlich nicht infrage kommt, die AfD zu wählen, weiter gefallen.

      Bis Mitte Mai sank der Anteil, der im vergangenen Dezember noch bei 60 Prozent lag, auf 53,9 Prozent. Das ermittelte das Meinungsforschungsinstitut INSA für die „Bild“. Im gleichen Zeitraum stieg demnach das Potenzial möglicher weiterer AfD-Wähler von 6,8 auf 8,4 Prozent. Epoch Times berichtete.

      Umfrage: Nur noch jeder Zweite will niemals AfD wählen,
      do guck na.
      biss er es kapiert hat dass er mit der ampel zugrunde geht… dann gilt sofort
      ist die ampel verreckt :
      gilt automatisch rechts vor links…alles klar…wieder

  2. Bei Angriffen auf AfD-Politiker wird niemand herausfinden wollen, wer da mitgestochen hat…

    „Messerangriff auf Henriette Reker: Pegida hat in Köln mitgestochen.“ – Ralf Stegner (SPD) am 17.10.2015

    https://twitter.com/ralf_stegner/status/655442259069022208

    Man könnte am Ende herausfinden, woher diese Trendwende kommt, dass einzelne Clans nun nicht mehr übereinander herfallen, sondern über die AfD.

    29
  3. Kurz und knapp analysiert und auf den Punkt gebracht.
    Ich frag mich, ob die Um -und Dummerzogenen inzwischen beschlossen haben, bis zum bitteren Ende inaktiv zu bleiben – hoffend, daß sie noch so lange wie möglich bequem und selbstzufrieden (Ich bin ja kein Nazi …) in ihren Sesseln und auf ihren Sofas kleben bleiben dürfen PFUI !!!

    🙁 Rolf

    31
  4. Denn es gilt: Wenn du gegen ungebremste Migration bist, Gendern scheiße findest und den Klimaschutz-Müll nicht ergeben glaubst, wirst du Probleme kriegen. Word! Das ist Deutschland 2023.
    Das kann ich genauso unterschreiben! Sag das Falsche und du bist weg vom Fenster. Falls du dich wehren solltest, wirds aber sowas von eng in der Hose.
    Führer wir folgen Dir, wo immer du hinläuftst. Deine Feinde sind unsere Feinde. Deutschland 2023.

    28
    3
    1. Alles i.O.
      Bis auf die Assoziation auf den Führer.
      WANN WACHT IHR VERBLENDETEN UND DUMMERZOGENEN ENDLICH AUF??

  5. Grenzen dicht machen !
    Todesstrafe einführen und nach entspr. Gerichtsurteil die umgehende Vollstreckung
    ohne Rechtsmittel vollziehen!
    Das spart weitere Kosten !

    26
    2
  6. ich schäme mich schon lange deutscher zu sein… amn wird belächelt als wäre man leicht denkbehindert.
    in wahrheit sind wier total verblödet… und die politversager geben uns den rest von anstand vermögen und freiheit… dreck wo man hinschaut….
    do guck an:

    Pässe für die ganze Welt: Bald kann jeder „Deutscher” sein
    Wenn man der Ampel sicher nicht vorwerfen kann, dann, dass sie ihre Wahlversprechen nicht einhalten würde.
    Es dürfte in der Geschichte der Bundesrepublik keine Regierung gegeben haben, die ihre Ziele mit so gnadenloser Konsequenz gegen den Willen und zum Schaden der überwältigenden Mehrheit der Deutschen umsetzt.
    Dazu gehört auch, Deutschland endgültig zu „überwinden“ und aus der Geschichte zu tilgen – indem man das deutsche Volk in einem planmäßigen Auflösungsprozess ersetzt und verschwinden lässt. Das ist nämlich der wahre, einzige Zweck des neuen Staatsbürgerschaftsrechtes. gelle ihr politversager und abzocker…
    Dessen Novellierungsentwurf, auf den sich die Regierung nun einigte, verfolgt nichts anderes als das sukzessive Auflösen der abendländisch sozialisierten Abstammungs-Deutschen in einer beliebigen globalen Einwanderungsgesellschaft, die weder geschichtlich, kulturell noch sprachlich irgendeine innere Homogenität und damit Identität aufweist.
    Der deutsche Pass wird zu einer Art Clubkarte, und dank Doppel- und Mehrfachstaatsbürgerschaft verpflichtet er seinen Träger auch zu nichts. Weiterlesen auf AUF1.info

    32
    1
    1. Muß Ihnen – leider ! – in allem zustimmen. Weil es die Realität widerspiegelt!
      Außer einer Idiotie – kann ich nicht anders bezeichnen:
      SICH SCHÄMEN, DEUTSCHER ZU SEIN

      DAS IST DAS VERKEHRTESTE WAS MAN ALS WAHRER DEUTSCHER MACHEN KANN !!!

      Denken Sie darüber nach!

      14
  7. sollte man beim zugfahren nicht eine waffe tragen… selbstschutz ist die beste verteidigung…gegen anhaltenden mord und todschlag in der rotzgrünen öffentlichkeit…
    do guck an:
    jeden tag das selbe.. mal mit ermordeten- mal nur vergewaltigen…Sex-Attacke in Zug: Araber überfällt 16-Jährige und will sie vergewaltigen.
    Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz. Eine 16 Jahre alte Jugendliche wurde massiv bedrängt und gegen ihren Willen auf die Beine geküsst – zudem drohte der arabisch sprechende Täter damit, das Mädchen zu vergewaltigen! Fahrgäste wurden auf die Situation aufmerksam, eilten dem Mädchen zur Hilfe und wurden vom Täter attackiert. Weiterlesen auf tag24.de

    21
  8. Es ist eben ein Land in dem, wie in anderen europäischen Ländern, der größte Genozid aller Zeiten abläuft. So wie in Frankreich, Großbritannien, Schweden usw.

    Hat übrigens ein deutscher Schriftsteller namens Akif Pirincci vor zehn Jahren (!) schon beschrieben:
    Das Schlachten hat begonnen

    Statt sowas zu vermelden bringen sie dann eine Geschichte über eine angebliche staatsgefährdende Bande von drei (!) Reichsbürgern mit Rollator. Die halten uns für so blöd, wie die meisten leider sind.

    35
  9. in diesem beschissenen Land könnte man ja schon froh sein, wenn man nur annähernd die gleichen Rechte hätte, wie jeder Zugelaufene. War wahrscheinlich besser so, dass der Fall garnicht erwähnt wurde. Andernfalls hätte man sich das mehr oder weniger heimlische Grinsen des Sprechers mit ansehen müssen. Wenn diese Zustände noch lange so weiter gehen, werden hier Gruppierungen entstehen die manchem noch die Sprache verschlagen. Irgendwann werden all die Spinner noch solch einer gemäßigten Partei wie der AFD hinterher Weinen.

    28
    1. Das befürchte ich auch

      Hat mal ein kluger Kopf aus früheren Zeiten gesagt:
      Der Deutsche hat eine lange Leitung und Geduld.
      Nur wenn das am Ende ist, nimmt selbst der Teufel in der Hölle Reißaus.
      Es muß so kommen

      12
  10. Das ist der Anfang vom angestrebten Idealzustand, den sich Grüne und große Teile der SPD und der Linken erhoffen.

    Alle Aktivitäten in den unterschiedlichsten Ministerien sind darauf abgestimmt, den Deutschen das noch vorhandene Restkapital mittels Hammergesetzen zu Heizanlagen und Gebäudesanierung, extremen Energiepreisen, inflationären Preissteigerungen bei Lebensmitteln und höheren Steuern für CO2 u.a. abzunehmen.

    Wenn dann auch die Sozialkassen leer sind können sich die Zugewanderten den Rest mit Messern und Macheten holen und sich der angestammte Bevölkerung entledigen. Die Spitzen der benannten Parteien, ebenso diejenigen von Kirchen, Gewerkschaften und weitere blinde Mitläufern und nützliche Idioten hoffen natürlich auf Schonung und Entlohnung für ihre Dienstleistungen zugunsten der neuen Herren.

    Keine andere der größeren Parteien haben nicht nur ihre Wähler, sondern auch ihre Parteimitglieder derart schamlos und rücksichtlos hintergangen, nicht nur bezüglich der geforderten Waffenlieferungen und Zahlungen an die Ukraine, wie das die Grünen auch mit den Notstandsgesetzen für die Energiewende in verbrecherischer Art und Weise getan haben.

    Sie sind die brutalsten Zerstörer von Naturräumen und Kulturlandschaften. Sie sind Totengräber wichtiger Umweltschutz- und Naturschutzgesetzen für die Energiewende und sie sind die herzlosen Kinderschänder mittels Frühsexualisierung, Transgendergesetzen und Animation zur Geschlechtsumwandlung bereits bei Jugendlichen.

    Und immer noch laufen viele der Bevölkerung diesen Menschenschindern hinterher im Glauben, diese würden was für den Umweltschutz und gegen Klimaveränderungen wirksam tun.

    Wir müssen aufklären und informieren, welche Schwerverbrecher bei uns am Werk sind und für deren Ablösung sorgen. Danke für Ihrer Artikel Herr Elmar Hörig.

    27
    1. “können sich die Zugewanderten den Rest mit Messern und Macheten holen und sich der angestammte Bevölkerung entledigen” – Sollen gern mal in unser Haus einmarschieren. Danach wird der Hinterhof tief umgegraben.
      Gruß aus Dunkeldeutschland.

  11. “IN WAS FÜR EINEM BESCHISSENEN LAND LEBEN WIR EIGENTLICH?”

    Meine Güte, in der Drecks-BRD, (nicht nur) von mir in 50.000 + x Kommentaren (und bei den anderen oft weit besser), seit 2007, bis zur totalen Kenntlichkeit dargestellt. Das Verhalten der Juntajustiz ist weder überraschend, noch einmalig, sondern normal für die BRD. Fragen, wie jene der Überschrift, sind daher so was von vor 2010.

    14
    1. Und falls das wer nicht glaubt, daß dies schlicht und einfach die “normale” BRD ist: Gerade bei https://www.politikversagen.net gesehen

      23.5.23
      Kuschel-Urteil: Syrer sticht Kontrolleur nieder und kommt auf freien Fuß!
      Dresden. Mildes Urteil für einen Messerstecher. Der Syrer Nour J. (24) wurde vom Landgericht Dresden wegen gefährlicher Körperverletzung, Waffenbesitz und Sachbeschädigung verurteilt. Wegen fehlender Tötungsabsicht setzte der Richter sogar den Haftbefehl außer Vollzug! Weiterlesen auf m.bild.de

      All die vielen Urteile raussuchen, über 1,5 Jahrzehnte zurück in meiner “Sammlung”, wo dieses Spiel ablief? Mach ich nicht, da bin ich morgen ja noch nicht fertig. Dieses hier daher exemplarisch.

      1. Für mein Verständnis fallen solche Täter unter den Begriff “Vogelfrei”. Mehr möchte ich dazu hier nicht sagen.

  12. Elmar Hörig fragt:
    „In was für einem beschissenen Land leben wir eigentlich?“

    Muuuaaah! Das ist die beste Satire, einfach zum Schenkel abklopfen.

    Eigentlich wollte ich mich hier auf diesem Geschwätzportal auch nicht mehr äußern, weil es mich nichts mehr angeht was in Schland passiert und weil ich mich anscheinend ab und an selbst für diese Redaktion zu drastisch geäußert habe.

    Ich weiß das schon sehr lange und das noch in einem Artikel zu fragen lässt mich nur noch am Verstand der Massen in Schland verzweifeln. Nein, wir leben mittlerweile im größten Scheißloch und das im Quadrat und es wird täglich kübelweise Scheiße nachgekippt und die Masse lässt es mehrheitlich immer noch geschehen.

    Was wäre denn ein einzelner Mord an einem Lokalpolitiker von der AFD schlimmer als die Versklavung und Unterjochung der globalen Menschheit, so wie sie von den globalen Eliten vorgesehen ist?! Mit dieser Versklavung und Unterjochung geht einher milliardenfacher Massenmord und schlimmste Verelendung des Rests.

    Ich möchte einmal daran erinnern was hier und weltweit gerade abläuft:

    Die von niemandem gewählte und niemandem rechenschaftspflichtige WHO war maßgeblich an der total menschenverachtenden Coronaplandemie beteiligt und nun das

    https://unser-mitteleuropa.com/deutschlands-totale-unterwerfung-neuer-who-vertrag-vollinhaltlich-angenommen/

    und das

    https://uncutnews.ch/who-draengt-auf-leitfaden-zur-sexualitaet-fuer-kleinkinder/

    und das

    https://uncutnews.ch/journalist-un-who-und-bill-gates-arbeiten-daran-padophilie-auf-der-ganzen-welt-zu-normalisieren/

    und das

    https://uncutnews.ch/schauspieler-epstein-island-ist-nicht-die-einzige-insel-auf-der-sie-kindern-missbraucht-werden/

    Aber das ist an perversen Globalverbrechen von riesigem Ausmaß noch nicht genug. Zig Milliarden westliche Steuergelder und auf Schuldenbasis werden in Vorbereitung auf einen möglichen Weltkrieg an Großverbrecher ausgeschüttet, währenddessen werden selbst einfache Kritiker und sogenannte Todfeinde mit aller Sorgfalt und ungestört von diesen Großverbrechern ermordet.

    https://journalistenwatch.com/2023/05/23/nicht-nur-roger-koeppel-ist-empoert-ukrainischer-geheimdienst-arbeitet-ungestraft-seine-todesliste-ab/

    Wer diesen Leuten, ihren Komplizen, ihren Untergebenen in den Verwaltungen und in ihren verabscheuungswürdigen Dunstkreisen auch nur noch ein Wort glaubt, ist ein erbärmlicher und lebensunfähiger Kretin und ich habe es so satt mit so einem Abfall überhaupt noch zu diskutieren.
    Vielleicht muss die atomare Ausrottung der Menschheit erst geschehen und Ruhe ist mit dem menschlichen Wahnsinn!

    16
    1
    1. … weil es mich nichts mehr angeht was in Schland passiert …
      Soll das etwa heißen, daß sie aus einem anderen Winkel der Welt bequem und und in aller Ruhe kommentieren?!!! In vielen Punkten stimme ich mit ihnen überein – auch aus früheren Komentaren.
      Alle Deutschen über einen Kamm zu scheren und als Abfall zu bezeichnen, ist eine Ansicht, die ich nicht teilen kann. Es kann sein, daß, wenn man aus der Ferne urteilt, der Blick verschwommen wird und wichtige Dinge aus dem Fokus geraten!
      Ich lebe hier in meinem Land und kämpfe auf meine Weise für den Erhalt und die Pflege des Deutschtums und das Erwachen des Deutschen Geistes.
      Und beides wird obsiegen. Mal sehen, wer dann noch würdig ist, in diesem wunderschönen Land leben zu dürfen.

      🙁

      4
      1
    2. Ja, leider ist man auch hier bereits sehr unterwürfig und zensurabhängig geworden. Frei Meinungsäußerung ist hier Geschichte.

  13. Wir leben in keinem beschisseneren Land als die meisten anderen auch. Dass es uns in der Nachkriegsgeneration verhältnismäßig gut ging, führte ich immer darauf zurück, dass bei uns Korruption nicht legalisiert war. Denn dann geht gar nichts mehr und jetzt ist sie es.

  14. Ja wir leben im besten Deutschland das wir jemals hatten, unser hochverehrter linkspopulistischer Bundespräsidentendarsteller von der rotgrünkommunistischen Einheitsfront weiß es doch genau in seinem Schloss Schöneaussicht. Täglich dürfen wir das Zusammenleben jetzt neu aushandeln und unser Geld den traumatisierten rechtgläubigen Schutzsuchenden aus dem Morgenland und Zentralafrika überweisen, das haben wir uns doch immer gewünscht. Unsere Einheitsparteienclanmitglieder machen es möglich. Schön museldivers bunt und muselweltoffen sind wir, das ist unsere Stärke und das sind unsere Werte. In einem Deutschland ohne Clanfolklore und Kuffnucken-bereicherung möchte ich nicht leben, das wäre nicht mehr mein Deutschland.
    Für ein Deutschland in dem wir gut und gerne leben, die volksverräterische Grosskreuz-Rautenratte hat es uns schon vor Jahren versprochen. Die rot-grünen Bolschewisten machen es jetzt endlich wahr. Wenn nur diese antidemokratischen Störenfriede von der gesichert rechtsextremistischen Alternative nicht wären, die wollen uns unser buntes Schariaparadies kaputt machen und die Umvolkung stoppen. Aber da sind zum Glück Umvolkungsministerin Pfeser und ihr treues Stapo-Schosshündchen mit dem Merkelparteiausweis vor, den beiden wird bestimmt noch ein grandioser Coup einfallen um das Land, tschuldigung, Regime natürlich, zu retten … vielleicht droht ein “Reichsbürgerputsch 2.0” unter Alternativen-Führung demnächst in diesem Theater namens Bananenrepublik.
    Das ganze hochkriminelle Clan-Gesindel muss unbedingt ausgekehrt und abgeurteilt werden, sagt jedenfalls mein Nachbar. Welchen Clan meinte er wohl?!

  15. Unbeschreiblich

    Unfassbar bis unglaublich,
    ist die Beschreibung heute,
    für die, die schamlos machten sich
    das ganze Land zur Beute.

    Es ist kaum noch zu überbieten
    und wahrlich zum Erschrecken,
    wollen rotgrüne Politnieten,
    dass Deutschland soll verrecken.

    Unfassbar die Bösartigkeit,
    die Frechheit ihrer Lügen,
    mit denen sie die Wirklichkeit,
    die Tatsachen verbiegen.

    Unglaublich ist auch die Verblödung
    der Lügenkonsumierer,
    fehlt denen komplett die Wahrnehmung,
    dass sie sind die Verlierer.

    Einem fast die Worte fehlen,
    dass Deutsche nicht kapieren,
    sie selbst sind es, die Blender wählen,
    die in den Abgrund führen.

    Krieg, Geld, Asyl und Energie,
    welch’ Thema man sich auch zuwendet,
    der deutsche Wahn mit Garantie
    in einer Katastrophe endet.

    Fazit von meinem Lamentieren:
    Kumuliert ist unter’m Strich,
    was Volk und Herrscher zelebrieren,
    einfach nur noch unbeschreiblich.

  16. Besser kann man die Zustände in unserm Grossghetto wohl nicht beschreiben . „Elmi for President“!

  17. Um diese Frage zu beantworten, ist eine kleine Vorüberlegung erforderlich. Alle Versuche, Faschismus als Staatsform oder System zu definieren, sind gescheitert. Faschismus ist einfach die Herrschaft der Faschisten, egal welche Staatsform. Hitlerdeutschland war eine Demokratie, jawohl! Die Machtergreifung ging ganz legal vonstatten, über Kanzlerernennung, Aktivierung der Notstandsgesetze mittels Reichstagsbrandverordnung und Ermächtigungsgesetz. Das Ermächtigungsgesetz wurde auch ganz korrekt vom Einparteienreichstag alle vier Jahre verlängert. Also kann eine Demokratie auch faschistisch sein, wenn entsprechende Leute an der Macht sind. Besteht in der BRD eine weitgehend gleichgeschaltete Presse, handelt die Justiz und insbesondere das Verfassungsgericht nicht mehr unabhängig, werden oppositionelle Parteien verfolgt und mit Verbot bedroht, werden oppositionelle Personen auf richterlichen Beschluss ohne Urteil eingesperrt, verbreiten Staatsmedien ganz unglaubliche Lügenkampagnen, ist das Recht auf Leben durch Impfkampagnen und Impfzwang aufgehoben? Falls ja ist klar, in welcher Art von Scheiße die BRD steckt.

  18. [Weitergeleitet aus Hier gibt es Nichts zu sehen. All das geht Dich Nichts an. (Burger Lohmann)]

    Wir lassen uns von 🎉🎉🎉 in diesem 🐒🐵🙈🐵🐒🙉🐵🐒🙊🐵🐒🎪🏟 regieren, weil wir zu lange in unserer selbst erlernten Hilflosigkeit und selbst verschuldeten Unmündigkeit tatenlos zusehen bzw. mit immer denselben Fehlern NICHTS ändern. 🤦🤦‍♂️🤦‍♀️
    Die grassierende Krankheit “satisfaction paradox” wächst proportional progressiv mit dem ganzen organisierten SCHWACH-, WAHN- und IRR-/UN-SINN. Alles zusammen manifestiert unseren Niedergang / Untergang ☠️❗️❗️❗️
    Merkels “Wir schaffen das.” war also völlig richtig, nur haben das die wenigsten bis heute verstanden. 🤯🤯🤯
    Läuft … 👋👋👋

    Gratuliere 🎆🎇🏆🏅

    … denn das verratene Vaterland, in dem sich die souveränen Erbrechtsträger nicht lebend melden, um ihr Vaterland zu retten, um es selbst mit handlungsfähigen Organen zu organisieren, um die eigene souveräne Staatlichkeit herzustellen und zu verteidigen, wird gerade von fremden Mächten zu einem islamischen Kalifat 🕌🕌🕌 umformatiert.

    In naher Zukunft findet sich dieses herrenlose Land im Mittelalter wieder.

    Haben wir bis hier doch gut hinbekommen 👋👋👋

    Wer sich auf andere verläßt und an sie glaubt, ist von sich selbst verlassen und hat den Glauben an sich selbst verloren 💥

    Oder wirst Du dich langsam mal um deine, unsere Zukunft kümmern ❓❓❓

    Versuch es wenigstens: https://ag-freies-deutschland.de/nationaler-uebergangsrat-fuer-ein-freies-deutschland/

  19. warum sollte ich mich schämen deutscher zu!die Zeit läuft gegen die BRD na klar dauert es bis endlich alle Deutsche aufstehen! Vergesst bitte nicht wir würden seit 75 Jahren mit der Schuld als Mörder der ewigen Kriegsschuld unten gehalten!das Volk wurde gespalten glaubt mal die sogenannten die noch schlafen sehen auch was passiert viele sind noch wie gelähmt und wissen nicht 75 Jahre Gehirnwäsche seitens Staat und Medien zu handeln! dazu kommt noch bis dato sind viele noch nicht selber betroffen von Vergewaltigungen oder körperlichen Übergriffen aber wenn die Straftaten in dieser Häufigkeit weiter gehen wird bald jeder zumindest in seiner Familie oder näheren Umfeld damit haben und somit in seinen bis dato ach so sicheren Umfeld!und es mag dauern das Deutsche Volk aufsteht aber wenn wir stehen Knien wir uns auch nicht wieder hin