Freitag, 14. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Propolis – ein natürliches Wundermittel

Propolis – ein natürliches Wundermittel

Gesundheit aus dem Bienenstock (Symbolbild:Pixabay)

Bereits die alten Ägypter erkannten die Vorteile von Propolis. Es handelt sich um das von Honigbienen hergestellte Schutzharz, das antibiotisch, antiviral und antimykotisch (gegen Pilze) wirkt und bei kleineren Verletzungen und Entzündungen Wunder wirkt. Bis heute wird Propolis in der Naturheilkunde daher verwendet, um Bakterien zu bekämpfen, Infektionen vorzubeugen und die natürlichen Abwehrkräfte zu unterstützen.

Besonders wohltuend hat es sich neben der Akutanwendung von Verletzungen auch bei Erkältung und bei Entzündungen im Mundraum erwiesen. Es hat zudem pflegende Eigenschaften für die Haut und viele weitere Vorzüge.

Ein Propolis-Produkt erfreut sich derzeit enormer und wachsender Beliebtheit im Netz: APV, das aus russischen Honigbienen in unberührter Natur gewonnen wird. Die Besonderheit bei diesem Produkt: Es handelt sich um Propolis-Extrakt auf Wasserbasis. Die meisten Produkte aus Propolis werden mit Hilfe von Alkohol hergestellt; durch die Zugabe von Alkohol verliert Propolis jedoch einen Großteil seiner heilenden und positiven Eigenschaften.

Hochwertiges Produkt rein auf Wasser- statt Alkoholbasis

APV verzichtet komplett auf jeglichen Alkoholzusatz. Die Herstellung von Tropfen auf reiner Wasserbasis ist dabei wesentlich schwerer umzusetzen. Der Produzent Tentorium hat sich jedoch zum Ziel gesetzt, die positiven Propolis-Eigenschaften ausnahmslos zu erhalten.

Dieses außergewöhnliche und hochwirksame APV-Produkt ist hier im Shop erhältlich. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Hersteller bietet Ansage! seinen Lesern einen Nachlass von 15 Prozent mit dem Gutscheincode „APV“ (der Rabatt gilt für den gesamten Warenkorb, auch für sonstige Artikel). Es empfiehlt sich also, auch die sonstigen Top-Produkte im Shop in Augenschein zu nehmen! Beachten Sie bitte, dass der Rabatt nach Eingabe des Gutscheins im Warenkorb abgezogen wird (vergessen Sie bitte nicht, das Häkchen zu setzen, um ihn einzulösen). ACHTUNG: Der Gutscheincode ist nur bis zum 2. Februar 2023 gültig!

Hinweis: Aufgrund von aktuellen Sanktionen ist APV nur kurzfristig und in kleinen Mengen verfügbar. Wir können auch nicht ausschließen, dass auch dieses Produkt in Zukunft nicht mehr aus Russland importiert werden darf.

Das APV-Propolis-Extrakt auf Wasserbasis

 

10 Antworten

  1. Toll, das hier der Redaktion die Gesundheit der Leser eine Rolle spielen.
    Danke dafür.

    Unsere Familie kennt das Naturprodukt schon seit vielen Jahren und wendet es bei Bedarf sofort an.

    Noch eine Empfehlung, wenn sich das erste nießen, husten
    einstellt.
    Wir nehmen dann sofort Echinacea, ein pfanzliches Immunstimulansmittel zur Steigerung der körpereigenen Abwehr und haben bereits schon nach tägl. 3 maliger Anwendung nach 2-3 Tagen beste Erfolge erzielt.

    I.d.R. kommt dann erst keine Erkältungskrankheit durch !
    Probiert es aus, denn uns hilft es toll !

  2. Danke für diesen Artikel. Vielleicht wird das was ich jetzt schreibe als Verschwörungstheorie gekennzeichnet, aber ich stelle die frage trotzdem. Soll ja Menschen geben die es mir erklären können ohne mich in diese Ecke zu stellen. Obwohl, es ist mir eigentlich egal wohin man mich sortiert. meine Frage lautet: Kann es sein das das Massensterben der Bienen in der Vergangenheit mit der heutigen globalen und staatlich gelenkten “Gesundheitspolitik” zu tun hat? Zumindest lässt ihr Beitrag eine solche Vermutung zu. Vielleicht kann mir jemand eine sachlich begründete Antwort geben, dann Danke ich im voraus.

    1. Soweit ich informiert bin, spielen beim Bienensterben sowohl Unkrautvernichter und sonstige Umweltgifte eine Rolle wie auch zunehmend elektromagnetische Wellen. Diese Einflüsse scheinen die Widerstandsfähigkeit der Bienen negativ zu beeinflussen, sodaß die Varoamilbe leichteres Spiel hat.
      Ein Imker kann Ihnen aber vermutlich bessere Auskunft geben.

      1. Danke für ihren Hinweis der meinem Gehirn gleich wieder neu Nahrung für neue Fragen (Verschwörungstheorien) gibt. Ich werde mal nach schaun bei “Unkrautvernichter und sonstige Umweltgifte die eine Rolle spielen wie auch zunehmend elektromagnetische Wellen. Kommt mir alles so bekannt vor!

  3. Teure, aber klimafreundliche Alternative zum Sekundenkleber. 😉
    Scherz beiseite, ich nutze Propolis seit Jahren. Auf Wasserbasis kannte ich es bisher nicht, guck ich mir mal an.

  4. Geben Sie bitte acht, Werbung als solche zu kennzeichnen.
    Davon ab bin auch ich ein Freund solcher Naturmittel. Einfache Menschen wie ich kennen derlei allerdings nicht unter so hochgestochenen Bezeichnungen wie “Propolis”, sondern schlicht als Honigwabe, wie man sie beim Imker oder sogar im Supermarkt erstehen kann.
    Ansonsten freut es mich natürlich, daß auf Produkte aus Rußland aufmerksam gemacht wird.

    2
    1
      1. Aha, das wußte ich nicht, aber dieses Versiegelungsharz wird dann wohl in den Wabenbauten enthalten sein.
        Einerlei, ich kaufe gern Wabenhonig (bzw. Honig, in dem die Waben drin sind), meine Frau bekommt angewiderten Schüttelkrampf darob, aber ich esse das gern. Nach nächstem Besuch des befreundeten Hobbyimkers werde ich dann sagen können: Schatz, ich habe Versiegelungsharz mitgebracht 😉