Sonntag, 14. Juli 2024
Suche
Close this search box.

DDR

Der Große Schwindel: Systemwechsel statt Umweltschutz

Es ist ein riesiger Schwindel: Hinter all den Klimaaktionen stehen keine “Kids”, dies ist keine Jugendbewegung. Dieser Fake ist hierzulande mindestens so alt wie der amtierende Grünen-Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der 1948 in Spaichingen geboren wurde:

WEITERLESEN

Haltung zeigen – gegen den Zeitgeist!

Es ist nicht leicht in diesen Tagen: Wer über genügend Bildung verfügt und auf solides Wissen zugreifen kann, der wundert sich oft über jene, die von “Haltung” reden und damit ausgrenzende und diffamierende Parteilichkeit meinen.

WEITERLESEN

Wieder einer weniger

Der verzögerte Sturz des “Bild”-Chefredakteurs Julian Reichelt, der quasi im zweiten Anlauf erfolgreich vom schier unangreifbaren Thron gestürzt wurde, hat erschreckend viele Berufskollegen, Hauptschriftleiter und Medienschaffende dieses Landes in einen Zustand tiefer Genugtuung versetzt, und

WEITERLESEN

Nietzsches Geburtstag wurde mal wieder vergessen

Vor zwei Jahren konnten wir den 175. Geburtstag des Philologen, Philosophen, Schriftstellers, Dichters und Komponisten Friedrich Wilhelm Nietzsche (geboren am 15. Oktober 1844 in Röcken bei Lützen, verstorben am 25. August 1900 in Weimar) feiern.

WEITERLESEN

Generation Null & Nix: Wir müssen den Weltuntergang retten

Es geschah letztes Wochenende. In ARD und ZDF ausführliche Berichte, Interviews und wohlwollende Kommentare über die von alten Strategen gelenkte und gesteuerte “junge Klimabewegung”. Die ständige Propaganda zum angeblich menschgemachten “Klimawandel” hat ihre Spuren in

WEITERLESEN