Montag, 17. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Freiheit

Die Baaders – zwei Karrieren in Deutschland

Andreas Baader Geboren 1943 in München. Die ersten fünf Jahre aufgewachsen bei der Großmutter, ab 1949 dann in einem drei Frauen-Haushalt mit Mutter, Großmutter, Tante. Der Vater war aus dem Krieg nicht zurückgekehrt. Als wichtige

WEITERLESEN

Fessle mich, Freiheit macht mir Angst!

Stell dir vor, es ist Totalitarismus – und alle gehen hin! In vielen Lebensbereichen frage ich mich mittlerweile, ob wir alle einem großangelegten Idiotentest unterzogen werden und in einem Labor ein Versuchsleiter verzweifelt darauf wartet,

WEITERLESEN

Nietzsches Geburtstag wurde mal wieder vergessen

Vor zwei Jahren konnten wir den 175. Geburtstag des Philologen, Philosophen, Schriftstellers, Dichters und Komponisten Friedrich Wilhelm Nietzsche (geboren am 15. Oktober 1844 in Röcken bei Lützen, verstorben am 25. August 1900 in Weimar) feiern.

WEITERLESEN

Impf-Realismus: Auch Kroatien tickt noch normal

Kroatien gilt seit langem als “Geheimtip” unter Europas Nichthysterikern, die einen Gegenentwurf zum west- und mitteleuropäischen Modell der Handhabung der sogenannten Pandemie suchen. Seit dem Frühjahr ist Balkanland weitgehend frei von Zwangsmaßnahmen, und zwar ohne

WEITERLESEN

Grün-gelbe Vorsondierungen: Erpressung durch die Underdogs

Zu den verhängnisvollsten Mängeln der bundesdeutschen Verfassungsarchitektur zählt – als Folge des Verhältniswahlrechts – seit jeher das Ärgernis, dass Kleinparteien als Zünglein an der Waage unverhältnismäßige Macht bei der Regierungsbildung erlangen und sich ihre Rolle

WEITERLESEN