Sonntag, 14. Juli 2024
Suche
Close this search box.

Grüne Jugend

Schleichender Wandel: FDP, SPD und die Migrationsfolgen

Können die Inhaber von Dönerbuden-Ketten, pakistanische oder indische Ärzte und griechische sowie italienische Restaurantbesitzer zur Zukunft der FDP in womöglich existenzsichernder Größenordnung beitragen? Werden deutsch-syrische oder deutsch-türkische Unternehmer bald schon das politische Ruder Richtung Bürgergesellschaft

WEITERLESEN

Den Jusos ist die infantile Politik immer noch nicht jugendlich genug

Selten so gelacht: Einen Tag, nachdem Problem-Teenie und Krawallpöblerin Sarah-Lee Heinrich, frischgewählte Vorsitzende der “Jungen Grünen”, mit den primitiven, rassistischen und gewaltverherrlichenden Twitter-Perlen ihrer Vergangenheit konfrontiert wurde und damit dem grünen Parteinachwuchs ein bemerkenswertes charakterliches

WEITERLESEN

Divers und asozial: Grüne Jugend goes Tic Tac Toe

Man stelle sich vor, über einen neugewählten Bundesvorsitzenden der Jungen Alternative kämen Tweets, Videos und öffentliche Verlautbarungen ans Licht, in denen er sich rassistisch, sexistisch und gewaltverherrlichend äußert, sich in vulgärer Weise über die primären

WEITERLESEN

Grünes Postengeschachere, Basisdruck der grünen Steinzeitjugend

Zwei Dimensionen der bevorstehenden “grünen Machtergreifung”, die infolge der sklavischen Festlegung auf entweder Jamaika oder Ampel (unter kategorischem Ausschluss jeglicher AfD-Regierungsbeteiligung und, zumindest noch, auch der Groko-Fortsetzung) so gut wie sicher ist,  geben Anlass zu

WEITERLESEN