Freitag, 12. Juli 2024
Suche
Close this search box.

Kliniken

Sackgasse Impfung: Die endlose Flucht nach vorne

Manchmal ist es ratsam, einfach mal ein paar Schritte zurückzugehen, um sich einen Überblick zu verschaffen. Die Matrix zu verlassen, quasi die vierte Wand zu durchbrechen und zu reflektieren, was hier eigentlich gerade passiert. Alte

WEITERLESEN

Impfen, bis dass der Tod uns scheidet

Drei sind eine zuviel – oder gar drei zuviel? Inzwischen wird auch namhaften Experten leicht mulmig, mit welcher Nonchalance und Leichtfertigkeit die geimpfte Mehrheitsbevölkerung auf die Drittimpfung eingestimmt werden soll. Der Impfstaat entfaltet Scherkräfte: Merkel

WEITERLESEN

Unsere Herzen brechen, unsere Kanülen nicht!

Corona entwickelt sich medial derzeit wieder zum Äquivalent eines Krieges – der Gegner wird zur barbarischen Killermaschine aufgeblasen, die Boosterimpfung ist die “V2” unter den anti-viralen Wunderwaffen. Nur noch eine letzte heldenhafte Anstrengung, Genossen! Der

WEITERLESEN

Explodierende Fallzahlen – vor allem bei Geimpften?

Uns wird beharrlich weisgemacht, es drohe eine “Pandemie der Ungeimpften” – und dabei unverdrossen weiterhin auf die Inzidenzen – bloße Fallzahlen also – abgestellt, die doch eigentlich gar keine Rolle mehr spielen dürften, wenn der

WEITERLESEN