Samstag, 2. März 2024
Suche
Close this search box.

Manipulation

Berliner Wahlchaos: Kreative Demokratiegestaltung

Scheinbar müssen wir für Ballungsräume wie Berlin über alternative Wahlverfahren nachdenken. Die üblichen Methoden sind offenbar den Bedürfnissen von Wahlleitung und Wählern nicht mehr angemessen und sollten daher kreativer gestaltet werden. Schon am Sonntagabend –

WEITERLESEN

Gebührenfinanzierte Matrix: Was nicht passt, wird passend gemacht

Seit das Bundesverfassungsgericht unter Merkels dankbarem Parteifreund Stephan Harbarth der Groko zum dritten Mal binnen kürzester Zeit zuwillen war (nach der Absegnung der “Bundesnotbremse” und der klimaideologischen Zukunftsbindung der Gesetzgebung) und die zuvor demokratisch-parlamentarisch abgelehnte

WEITERLESEN

Great Reset oder spätrömische Dekadenz?

Die Theorie eines großen destruktiven Planes, der als Schatten über der Welt schwebt, erfreut sich unter aufgewühlten Bürgern einer immer größeren Beliebtheit. Klar, sie hat den großen Vorteil, dass inmitten eines komplexen, kaum noch zu

WEITERLESEN