Sonntag, 3. März 2024
Suche
Close this search box.

RAF

Die Baaders – zwei Karrieren in Deutschland

Andreas Baader Geboren 1943 in München. Die ersten fünf Jahre aufgewachsen bei der Großmutter, ab 1949 dann in einem drei Frauen-Haushalt mit Mutter, Großmutter, Tante. Der Vater war aus dem Krieg nicht zurückgekehrt. Als wichtige

WEITERLESEN

Darkroom Springer-Verlag

Diese spießbürgerlichen linken Weiber, die sich jetzt rühmen, einem mutmaßlichen Grabscher das berufliche Genick gebrochen zu haben, sind wirklich unerträglich heuchlerisch. Ich weiß, wovon ich rede, ich habe selber 13 Jahre lang im Axel-Springer-Verlag als

WEITERLESEN