Freitag, 21. Juni 2024
Suche
Close this search box.

SED

Wahl des Bundestagspräsidiums: Der islamophile Linksstaat

Wie ein Abziehbild der vielbeschworenen “gesellschaftlichen Realitäten“, der Habeck’schen “neuen Normalität“, jenen Spielarten der bisher so bezeichneten “normativen Kraft des Faktischen”, offenbart die heutige Wahl des Bundestagspräsidiums in schonungsloser Klarheit, wohin die Reise in diesem

WEITERLESEN

Haltung zeigen – gegen den Zeitgeist!

Es ist nicht leicht in diesen Tagen: Wer über genügend Bildung verfügt und auf solides Wissen zugreifen kann, der wundert sich oft über jene, die von “Haltung” reden und damit ausgrenzende und diffamierende Parteilichkeit meinen.

WEITERLESEN

SPD auf Abwegen: Der Linksextremismus wird zur neuen Mitte

Was ihre eigentlichen Wunschpartner sind, daran lässt die SPD auf Landesebene keinen Zweifel. Ihre beiden weiblichen Landtagswahlsieger im Osten Manuela Schwesig in MeckPomm, Franziska Giffey in Berlin, von der Mutterpartei frenetisch für ihre “Erfolge” beklatscht

WEITERLESEN

Politische Blähungen: Die deutsche Kanzlermonarchie

Sie können es einfach nicht. Die Deutschen sind wohl überwiegend zu einfältig und obrigkeitshörig: Anscheinend können sie alles außer Demokratie. Längst ist das Land in gefährlichste Gefühlsduselei abgerutscht, schlagen sich die “Dichter und Denker”, je

WEITERLESEN