Montag, 24. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Söder

Hochwirksame Covid-Medikamente: Das Ende des Impfwahns?

Spät erkennen die europäischen Zulassungsbehörden das Potential medikamentöser Interventionen gegen Sars-CoV2, aber immerhin, sie tun es: Zögerlich macht die Arzneimittelbehörde EMA den Weg frei für bislang politisch ausgebremste und in Zweifel gezogene Anti-Covid-Präparate. Gestern Abend

WEITERLESEN

Zurück ins Test-Regime

Die Hü-Hott-Politik der maximalen Verwirrung, das scheinbar planlose Navigieren in einem anhaltenden Blindflug beschert uns Regularien und Bestimmungen von immer geringerer Halbwertszeit. Ist die eine Regelung in der Öffentlichkeit gerade erst durchgedrungen, gilt schon wieder

WEITERLESEN

Dé­jà-vu: Öffentlich-rechtlicher Maskenterror

Dass die politische Linke und ihre assoziierte Medienfront zuerst bei Corona-Prävention, dann bei der Impfung seit nunmehr anderthalb Jahren stets die Position der maximalen Bevormundung, Verbotshaltung, der vermeintlichen Null-Risiko-Taktik und paternalistischen Volkserziehung einnimmt und damit

WEITERLESEN

Armin Laschet, Merkels letztes Opfer

Die persönliche Tragik des Armin Laschet, die Fremdschammomente seiner Preisgabe durch eigene Parteifreunde erwecken fast so etwas wie Mitleid, obwohl dieses hier wahrhaftig fehlt am Platz ist. Niemand hat Laschet gezwungen, seine alles in allem

WEITERLESEN

Im Osten geht die Sonne auf

Die Ostverhetzung des Ostbeauftragten Marco Wanderwitz (CDU), der seinen “diktatursozialisierten” Landsleuten ein Demokratiedefizit und ein gestörtes Verhältnis zur Freiheit unterstellte, weil sie aus seiner Sicht zu einem beachtlichen Teil die “falsche” Partei gewählt haben, versinnbildlicht

WEITERLESEN

Verkommt die FDP zum Wurmfortsatz von Rot-Grün?

Noch während sich die Sondierungs-Duos Habeck-Baerbock und Lindner-Wissing in einer Neuauflage von “Friends” üben und ihre Hipster-Followerschaft mit albernen Filterbildern auf Instagram bespaßen, sorgen die eigentlichen Influencer bei den Grünen, klima-maoistische Etappenhasen und postenbedachte Hinterbänkler,

WEITERLESEN

Laschet, ein Geschöpf der Untergangskanzlerin

Statt “Armin Laschet wird Kanzler” jetzt “Verpiss dich, Armin“: Laschets Versuch, durch vorschnelle und nassforsche Ankündigungen noch am Wahlabend seinen durch nichts objektiv begründeten Anspruch der Regierungsbildung wie selbstverständlich vorwegzunehmen und damit durch “Pragmatismus” eine

WEITERLESEN