Donnerstag, 20. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Würzburg

Maskerade des Wahnsinns

Heute Nachmittag besuchte ich ein nettes Café in der mainfränkischen Provinz, unweit von Würzburg, dessen Name ich an dieser Stelle unerwähnt lassen möchte. Aus dem Katalog der verfügbaren gastronomischen Diskriminierungsangebote hat man sich dort für

WEITERLESEN

ICE-Messerattacken und Massenmigration: Deutsche als Opfer

Der heutige jüngste Einzelfall einer Einzeltat mit Standard-Täterprofil (junger Mann mit Migrationshintergrund) bei der ICE-Messerattacke im oberpfälzischen Seubersdorf, bei er wie durch ein Wunder “nur” drei Mitreisende schwer verletzt wurden, reiht sich eine in eine

WEITERLESEN

Das Ding mit der Schuldunfähigkeit

In den letzten Tagen haben wir im Rahmen der Frankfurter Buchmesse viel über das subjektive Bedrohungsgefühl der Autorin Jasmina Kuhnke gehört. Bei der Verleihung des Friedenspreises des deutschen Buchhandels stürmte gar die grüne Stadtverordnete Mirrianna

WEITERLESEN