Montag, 15. Juli 2024
Suche
Close this search box.

ZDF

Wo sind all die liberalen Jungwähler abgeblieben?

Ein Abend bei Familie Kleber in Wiesbaden. Ehemann Claus kommt von der anstrengenden Arbeit als bestbezahlter Moderator Deutschlands (ZDF) nach Hause. Seine Frau, die Ärztin Renate Grziwek, empfängt ihn mit ein paar Häppchen Lachstartar aus

WEITERLESEN

Eine Drehtür für Nemi al-Hassan

Unter einer “zweiten Chance” habe ich mir immer vorgestellt, jemandem, der es bereut Mist gebaut zu haben, die Möglichkeit zu geben, dies wieder auszubügeln. Weil man weiß: Wir alle machen Fehler, biegen auch mal in

WEITERLESEN

Schont Eure Rechte!

Die Wahlsieger graben gerade – nein, nicht unser Grab (das kommt später) – ihre Startlöcher. Dann geht’s mit Schwung in eine neue woke (neudeutsch für “unreflektiertes Verhalten“) Zukunft. Dann wird alles gerettet, was nicht bei

WEITERLESEN

Politik & Medien: In der selbstgebauten Falle sitzen

Die “Gesellschaft” sei gespalten, heißt es immer wieder. Das stimmt auch. Coronawahn, Weltklimarettung, Genderwahn: Verloren wäre erst dann alles, wenn es in diesen und einigen anderen Dingen keinen Dissens mehr gäbe. Gottlob gibt es ihn.

WEITERLESEN

Die Ampel steht auf grün für Islamismus

Rot-Grün wirkt, selbst wenn es mit einem gelbem Schleifchen verziert daherkommt: Während überall in Europa Regierungen, selbst unter zum Teil sozialdemokratischer Beteiligung, den Schuss gehört haben und stärkere Gesetze gegen Islamisten auf den Weg bringen,

WEITERLESEN

Letztens bei Lanz: Die Hybris der Weltenretter

Im Schaukasten des öffentlich-rechtlichen Monologs vorgestern Abend: Carla Reemtsma (FFF), Wiebke Winter (Klimaunion), Jana Schröder (Virologin) und Albrecht von Lucke (Publizist). Neben Lanz also diesmal nicht Hinz und Kunz. Nicht Küchen- und Bürogehilfen mit abgebrochenem

WEITERLESEN

It’s the end of the world as we know it…

Den Weltuntergang hatte ich mir etwas spektakulärer vorgestellt – und dann wird er auch noch von Robert Habeck angekündigt: “Wir werden in eine neue Welt hineinwachsen”, verkündete er diese Woche bei “Markus Lanz” im ZDF.

WEITERLESEN