Freitag, 23. Februar 2024
Suche
Close this search box.

70 Jahre Deutschland 1945-2015

70 Jahre Deutschland 1945-2015

Vom Tüll zum Müll: Deutschland, ein Abgesang (Symbolbild:privat)

Aus Trümmern zum Wirtschaftswunder zur Wiedervereinigung zum Exportweltmeister und 4-fachen Fußball-Weltmeister. Bonner Republik. Bungalow. Benz. Geachtet. Bewundert. Beneidet. Oft kopiert, selten erreicht. Made in Germany. Deutsche Tugenden.

Manche fanden uns ein wenig “drüber”, zu pingelig, zu pünktlich, zu ehrgeizig, zu humorlos, zu oft Socken in Sandalen. Wenn sie sich auch manchmal amüsierten, so verstanden sie doch, dass genau das der Schlüssel zu unserem Erfolg war. Sogar die fehlenden Eitelkeiten, offen zur Schau getragen, mit Socken in Sandalen. Außerdem konnten wir auch über uns selbst lachen. Im Keller.

Eine global einmalige Erfolgsgeschichte in all seinen Facetten. Die Welt wurde durch diese Deutschen zu einem besseren Platz. Innovation. Technik. Medizin. Chemie. Autos. Maschinen.
Wir schufen Werte – für alle.

In dieser Zeit fanden hier Millionen von Menschen eine sichere, friedliche Heimat und ein besseres Leben als sie es in ihren Heimatländern hatten. Am Anfang Gastarbeiter aus Italien, dem Balkan, später aus der Türkei und dann Menschen mit deutschen Wurzeln aus Kasachstan und anderen ehemaligen sowjetischen Teilrepubliken, Osteuropäer.

Es funktionierte, bis…

Das funktionierte. Ruckelte. Passte am Ende. Sie partizipierten an dem, was schon entstanden war, und trugen ihren Teil dazu bei, den Erfolg und den Wohlstand zu mehren, den Frieden zu wahren. Wir profitierten voneinander auf vielen verschiedenen Ebenen, lernten voneinander und respektierten uns.

Eine 70 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte, auf die wir alle hätten Stolz sein dürfen und können. Ohne Überheblichkeit. Wir hätten das erhalten und ausbauen können. Müssen.

Dann passierte “etwas” – und es gelang einer Schicht von Saboteuren, Dilettanten, Idioten, Dekadenten und Scharlatanen innerhalb von acht Jahren, dieses Volk, seine Errungenschaften, seine Werte, seine Sicherheit, seine Kultur, seinen Sport, seinen Zusammenhalt und seine Würde – kurz: alles, was mal gut & richtig war, in schlecht & falsch zu verunstalten und ad absurdum zu führen. Dahingeschenkt auf dem Altar der Lügen und der falschen Moral.

Das ist traurig. Für uns alle. Für unsere Kinder. Eine historische Schande.

25 Antworten

  1. Mir fiel gerade ein passender Slogan zu Deutschland ein:

    Am buntesten.
    Am weltoffensten.
    Am Arsch.

    Ließe sich beliebig fortführen…….

    34
  2. “Wir profitierten voneinander auf vielen verschiedenen Ebenen, lernten voneinander und respektierten uns.” Das sehe ich anders, denn als Jugendlicher wurden wir immer wieder von Türken-Gangs überfallen, ausgeraubt etc. – heute sind die immer noch nicht integriert, bis auf einen kleinen Teil.

    17
    1. Rolf Mützenich sieht »außergewöhnliche Notsituation«
      SPD-Fraktionschef will Schuldenbremse aussetzen: Wegen Aufbauhilfe für Ukraine und Gaza

      Soll das wirtschaftlich geplagte Deutschland die Schuldenbremse aussetzen, weil deutsches Geld im Ausland benötigt wird? Rolf Mützenich (SPD) sieht »außergewöhnliche Notsituation«. Deutschland brauche Geld für Gaza und die Ukraine.
      do guck — ihr seid wohl schon am verblö…….

      10
    1. Was gerade geschieht ist Merkels Erbe!

      Die Frau muss in die Geschichte eingehen!! Aber eben NICHT als “die starke Kanzlerin”, “Mutti Merkel” oder sonst was!!
      Sie ist die Kanzlerin des Untergangs!!
      Sie hat die Grundsteine gelegt, den Weg für die heutige“ alternativlose” Politik geebnet!

      Spätestens bei ihrer Fahnenaktion 2013 hat sie die Maske in aller Öffentlichkeit fallen gelassen!!
      (was komplett an mir vorbei gegangen ist!! Davon habe ich erst Jahre später erfahren!)

      Was mich brennend interessieren würde, ist der Hintergrund, der Grund ihrer kompletten Wandlung bei der Migrationspolitik!!
      16.10.2010 – multi-kulti für gescheitert erklärt.
      Dann kam 2015…

      1. “Was mich brennend interessieren würde, ist der Hintergrund, der Grund ihrer kompletten Wandlung bei der Migrationspolitik!”

        Wie man in unserer Biographie lesen kann, ist Merkel eine absolute Meisterin der Täuschung. 2003 spricht sie von einer negativen Bilanz bei der Einwanderung. Man vergleiche die vielen tüchtigen Italiener, Spanier und auch Türken, die bis dahin kamen, mit den heutigen, eingeschleppten “Fachkräften”…

        Die Migrationswelle 2015 ff. wurde spätestens ab 2010 vorbreitet. Merkel war ab 2010 die erste Grüne Bundeskanzlerin. Viele haben das bis heute nicht begriffen …

        12
    2. Merkel, oder auch der evil Schickelgruber werd durch dieses Gelabere Gottstatus zugesprochen.
      Voellig ueberbewertet.
      Lachanfaelle seitens Merkel waren wohl berechtig.

  3. Wenn der Wohlstand schon solche Narben hinterlässt, wie wird es dann erst nach dem Ende dieser grauenhaften Phase aussehen??

  4. Ich lebe seit 3 Jahren auf Teneriffa und rege mich manchmal über weggeworfene Bierdosen und Getränkeflaschen auf, aber das Bild aus Deutschland sprengt ja jede Vorstellungskraft. Schlimm. Das Pack muß raus.

    15
  5. Gemach, Gemach. Wir bleiben in der westlichen Welt weiterhin der unbeschränkte Vorreiter. Wir werden als erstes führendes Industrieland ganz schnell zum dritten Weltstaat, möglicherweise werden wir auch wieder zum Neandertaler. Und wenn es ganz Schlecht läuft, gehen wir ins Wasser zurück. Wenn es für die Juden ganz schlecht läuft, werden Sie im Wasser wieder auf uns treffen. Die Juden als Menschen, die deutschen als Einzeller ohne Hirn. Wird seinen Grund haben, das dann Quallen ohne Hirn, Millionen von Jahren länger überlebt haben als Deutsche mit Hirn.

    4
    3
  6. Die Entwicklung war sichtbar die Machenschaften derer die agierten oftmals schlecht kaschiert und der Warner ja der gab es etliche doch wer wollte diese sehen oder hören? Mit vielen habe ich immer wieder gesprochen und wurde schon vor dem Supergau Corona als Dummschwafler abgetan .Es gab diese tollen Freunde denen es so richtig gut ging und die mich nicht mehr eingeladen haben da unbequem und nun ?
    Etwas gelernt…. weit gefehlt denn es würde bedeuten sich zu bewegen sich evtl zu gefährden da bleiben wir mal lieber ganz ruhig und beobachten. Maximal wählen wir die CDU denn die Afd na das sagt doch das Erste und das Zweite das sind die bösen Hitlerbuben.
    Ja das sind sie diese Deutschen mit den Socken und Sandalen man sollte sie nicht so kuschelig behandeln denn schon einKanzler Schmidt der hatte vor dem Strom der Zuwanderer gewarnt aber wer wollte denn aufden damals noch hören denn die Reise ging doch hoch oben auf dem schwrzen Wagen und nun?
    Jetzt sind die gesamten Altparteien eine einzige rote trübe korrupte widerwärtige Brühe und statt Demiktratie haben wir die Diktatur und das wunderbar totalitäre Element was einst Demokratie und Rechtsstaat, Verfassung und Gewaltenteilung war das ist heute ein beliebiger Brei der von Justizsoldaten Wissenschaftssoldaten kleinen verblödeten überbezahlten Parteisoldaten im Sinn einer kriminellen Regierung in den Bürger gepresst und zur Not dann auch gedroschen wird
    Ich bin nun fast73 und habe Heimweh nach meiner wunderbaren Heimat die verloren scheint und die von verantwortungslosen Politschmarotzern in den untergang getrieben wird.
    Ich habe gesucht ob es Mitstreiter gibt die auch aufstehen und alles riskieren würden um das was unsere Pflicht gegenüberunserer Heimat ist zu erfüllen doch ich wurde enttäuscht. Es gibt sie nicht mehr die Tugenden wie Ehre Stolz den geraden aufrechten Gang Mut den Willen seine Heimat zu verteidigen
    Es war einmal eine grosse Zeit des MADE IN GERMANY

    10
  7. die “Erfolgsstory” Westliche Besatzungszonen mit der sozialen Marktwirtschaft haben die Besatzer wohl registriert. 2 Kriege verloren, stehen 60 Mio. der Deutschen in den 70ern/80ern schon wieder besser dar, als der große Rest der Sieger.

    Also “Wiedervereinigung” durchgedrückt, als das auch nicht half, Sozialabbau (Agenda2010) und Masseneinwanderung artfremder Kulturen (ab 2015). Und nun greift der Morgenthauplan.

  8. … und wieder einmal sieht Merkel das ganz anders:

    ‘Merkel sprach im Interview mit Hugo Müller-Vogg, wohl im Jahr 2003 davon, dass “die Bilanz der Zuwanderung in den letzten fünfzig oder vierzig Jahren, wenn man die Sozialhilfe und alles hinzurechnet, negativ für Deutschland ausfällt.”’

    ‚Angela Merkel: Mein Weg‘, Hugo Müller-Vogg, 2005, S. 197

    Die wahren Fachkräfte kamen erst ab 2015!

  9. In den 70-er Jahren begann das Unheil mit der Gründung der Grünen-Partei.

    Dass die Mehrzahl der Menschen in Deutschland diesen Rattenfängern hinterher liefen ist auch der Erfolg der Medien. Wer nur wenig Zeit hatte und sich nur die Nachrichten bei ARD und ZDF ansah, evtl. noch ein wenig in den großen Print-Medien las, war und ist auch heute belogen und von wichtigen Nachrichten abgeschnitten. So kamen Mehrheiten aufgrund von Lügen und Auslassungen zustande. Der ÖRR und weite Teile der Presse haben einen großen Anteil an der Zerstörung unseres Landes. Auch diese gerissenen Verfälscher gehören vom Sockel geholt und vor Gericht gestellt.

  10. Ministerin Baerbock bremst Fachkräfte-Einwanderung aus
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/706609/ministerin-baerbock-bremst-fachkraefte-einwanderung-aus

    Jahr für Jahr fehlen der deutschen Wirtschaft 400.000 Fachkräfte, errechnete in einer jüngsten Analyse die Deutsche Industrie und Handelskammer (DIHK). Doch trotz aller vollmundigen Ankündigungen läuft die Anwerbung von Fachkräften im Ausland nur schleppend an. Der entscheidende Bremsklotz ist ausgerechnet das Auswärtige Amt unter Ministerin Annalena Baerbock.

  11. lebe seit 20 Jahren in Australien — lange habe ich nachgedacht, ob das eine gute Entscheifung war — heute bin ich froh, weit weg vom alten Kontinent Europa zu sein: Es sieht so aus, dass sich Europa auf eine rücksichtslose und vollständige Diktatur bewegt …

  12. Die Vernichtung der D Mark, war der Schlüssel zum geplanten Untergang
    Deutschlands! Die Jetzigen Aktöre sind nur die Erfüllungsgehilfen der Totengräber,
    die das Grab schon vor Jahrzehnten ausgehoben haben!
    Die Schattengestalten, die die Kontrolle über Uns seit Ende des zweiten Weltkrieges immer
    ausgeübt haben, sind so Aktiv wie nie zuvor!! Nichts passiert in der Politik ungeplant,
    auch wenn der Eindruck täuscht!