Samstag, 28. Mai 2022

Politik

US-Biowaffenprogramme in der Ukraine: War Big Pharma in Menschenversuche verstrickt?

Ein höchst aufschlussreicher Artikel des führenden russischen Experten für Geopoltik Igor Lukjanow ist dieser Tage in Russland erschienen, in dem dieser die Hintergründe der US-Biowaffenprogramme in der Ukraine nachzeichnet. Auch wenn es sich bei...

Zwei Jahre „Black Lives Matter” haben Rassismus wieder salonfähig gemacht

Diesen Mittwoch jährte sich der Todestag von George Floyd zum zweiten Mal. Der hochkriminelle Afroamerikaner starb im US-Bundesstaat Minnesota, nachdem ihm ein Polizist bei einem von Floyd selbst provozierten Einsatz über neun Minuten lang die...

Flüssiggas-Terminals: Die Regierung versucht ihre eigene Schizophrenie zu rechtfertigen

Ein Bundeskanzler, der im Senegal eine Erdgasindustrie mit deutschen Hilfsgeldern aus dem Boden stampfen will, während in Deutschland seit Jahren nagelneue, modernste und sauberste Gaskraftwerke abgeschaltet werden und das eigene Land mit Windmühlen und...

Intensivbettenbetrug: Massen-Strafanzeige gegen Kliniken

Vergangene Woche hat der Bundestagsabgeordnete Martin Sichert bei nicht weniger als 64 Staatsanwaltschaften bundesweit Strafanzeige wegen Betrugs gestellt, weil der Verdacht bestehe, dass Krankenhäuser in der Corona-Krise künstlich die Zahl freier Intensivbetten reduzierten, um mehr...

Militanter Christenhass vieler Muslime in Europa

Schon der militante Hass vieler Moslems auf die Juden in Europa macht deutlich, dass der Islam keine Friedensreligion ist. Zu allem Unglück wird nun auch noch die Aversion auf Christen immer mehr in unsere...

Lauterbach will die Pandemie retten – die deutsche Corona-Presse steht Gewehr bei Fuß

Wer auch nur die geringste Hoffnung hegte, dass Karl Lauterbach sich durch das Scheitern der von ihm herbeigesehnten Impfpflicht im Bundestag oder dem Ausbleiben der zahllosen Corona-Horrorprognosen, die er seit zwei Jahren absondert, irgendwie...

Schaulaufen der Super-Heuchler: Verheerende Klima-Bilanz in Davos

Das heute zu Ende gehende diesjährige Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos erwies sich - wie noch in jedem Jahr, wenn gerade keine Pandemie dazwischenkommt -  als Nabelschau von Sonntagspredigern, geltungssüchtigen Profilneurotikern und professionellen Bevormundern, die...

Kriegsbedingte Entfremdung schreitet voran: Russland steigt aus dem Bologna-System aus

Als Folge der anhaltenden Isolation Russlands auch auf politischen Feldern, die mit militärischen Fragen und Außenpolitik nicht das geringste mehr zu tun haben, kommt es nun auch zu Auflösungserscheinungen in der globalen Bildungszusammenarbeit. Diese...

WHO-Pandemievertrag: Die Gefahr scheint gebannt – aber nur vorläufig

Noch scheint vage Hoffnung angebracht, dass die drohende Willkürherrschaft und Tyrannei der WHO im Falle fortan beliebig ausrufbarer "Pandemien" so schnell doch nicht kommt, und der dies implizierende Pandemievertrag zumindest nicht in seiner von...

Laut Lauterbach kein Zusammenhang zwischen Corona-Impfung und Affenpocken

In der gestrigen Sitzung des Gesundheitsausschusses des deutschen Bundestages (25. Mai) nutzte ich die Möglichkeit, den Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach mit verschiedenen Fragen zu konfrontieren, die mir in persönlichen Mitteilungen zugetragen wurden. So wird derzeit immer...