Mittwoch, 28. September 2022

Gender

Trans-Wahn: Frauen laufen Gefahr, die großen Verlierer zu sein

Es ist kein Scrollen auf Facebook oder Instagram mehr möglich, ohne dass ich Werbung für Verschleierungsmode angezeigt bekomme. Vor allem Adidas scheint ein Pakt mit dem Islam geschlossen oder einfach nur das riesige Potential...

Woke Filmlangeweile

Mein Filmgeschmack ist nicht sonderlich anspruchsvoll. Ich liebe Futuristisches ebenso wie den klassischen Kostümfilm. "Stolz und Vorurteil und Zombies" fand ich herrlich schräg, weil die Macher die Sprache von Jane Austen beibehalten haben -...

Irrsinn Selbstbestimmungsgesetz: Triebtäter können nach Belieben in weibliche Schutzräume eindringen

Das von der Ampel-Regierung beabsichtigte, formal noch vom Bundestag zu beschließende deutsche „Selbstbestimmungsgesetz“ (mitgetragen von der FDP!) ist ein juristischer und verfassungsrechtlicher Dammbruch. Indem sich auch Psychopathen und Sextäter einfach als „Frau“ definieren, können...

Penetrante Woke-Werbung: Propaganda mit Hautfarben

Werbung nervt. Weshalb aber die gegenwärtig so penetrant anbiedernde Woke-Reklame noch umfassender nervt als je zuvor, will ich versuchen, im Folgenden anzugehen. Es war eine “North Face”-Reklame mit Schwarzafrikaner auf Facebook, die schlußendlich für mich...

100 Jahre „Lied der Deutschen” als Hymne: Linke Zeitgeist-Hyänen fordern Textänderung

Dass dieses Datum nicht oder wenn, dann eher misslaunig und kritisch gewürdigt wurde, verwundert in diesem Deutschland auch nicht mehr weiter: Am vergangenen Mittwoch wurde die deutsche Nationalhymne 100 Jahre alt. Text und Melodie...

Stellenausschreibung bizarr: EZB sucht Politkommissar für „Diversität und Inklusion”

Gerade die Europäische Union hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr zu einer supranationalen ideologischen Durchsetzungsstelle, zu einer Regionalinstanz der globalistischen Gleichschaltung entwickelt, die die Menschen im Einflussbereich ihrer Mitgliedsstaaten nach einem...

Wechselt Grünen-Fan Vettel jetzt zur Tour de France?

Nachdem er jahrelang fast nur noch Rücklichter gesehen und keinen Titel mehr einfahren konnte, hat der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel heute seinen Rücktritt vom Rennsport bekanntgegeben. Dies ist insofern überraschend, als er noch vor...

Schlappe für ÖRR-Sprachumerzieher: Schüler haben keinen Bock auf Gendermüll

Obwohl eine Umfrage nach der anderen (siehe hier und hier) stets aufs Neue den Nachweis erbringt, dass eine überwältigende Mehrheit der Deutschen die durch nichts rational begründbare Verhunzung ihrer Sprache durch die Gender-Ideologie ablehnt, ist...

Dinosaurier, Kiwis und ein paar überaus wichtige Fragen

"Ja, sind Sie etwa eine Sufragette, junge Frau?" wäre 1922 eine Frage gewesen, die von den berüchtigten "alten weißen Männern" gestellt worden wäre - zum Beispiel, wenn eine Frau partout auf ihrem Wahlrecht pochen...

Linksextreme Amadeo-Antonio-Stiftung macht Hexenjagd auf „Transfeinde“

In ihrer Propaganda-Broschüre "Belltower-News” hat die staatlich finanzierte linksradikale Amadeo-Antonio-Stiftung (AAS), die von Ex-Stasi-Mitarbeiterin Anetta Kahane („IM Victoria“) gegründet und bis diesen April geleitet wurde, eine neue Spaltungs- und Inquisitionskampagne gestartet. Diesmal geht es gegen...