Mittwoch, 30. November 2022

Migration

Explosives Zusammentreffen: Testosteron-Migranten versus Klimakleber

Immer wieder wird von islam -sowie masseneinwanderungskritischen Menschen bemängelt, dass sich Migranten, allen voran jene aus muslimischen Ländern, nicht in Deutschland integrieren wollen, geschweige denn sich am öffentlichen Leben oder kulturellen Bräuchen beteiligen möchten....

Erleichterte Staatsbürgerschaft: Gute Nachrichten für kriminelle Clans

Nancy Faeser möchte uns mit einem neuen Staatsbürgerschaftrecht beglücken, mit dem es zukünftig sehr viel leichter werden wird, einen deutschen Pass zu bekommen. Vorgeschoben wird einmal wieder der "Fachkräftemangel” in Deutschland - als ob...

Faesers Migrantenflut: Deutschlands Kommunen vor dem Zusammenbruch

Die nur noch als wahnhaft zu bezeichnende Migrationspolitik der Bundesregierung führt dazu, dass immer mehr Kommunen unter dem unaufhörlichen Zustrom immer neuer Zuwanderermassen schon jetzt endgültig zusammenbrechen. Aus der selbstverschuldeten Katastrophe der bedingungslosen Grenzöffnung...

Der deutsche Pass als Geld- und Mitbestimmungsgarantie

Bundesinnenministerin Nancy Faeser möchte die Einbürgerung im Turbo-Tempo: "Innenministerin will deutsche Pässe verramschen”, titelte sogar "Bild”. Ich kann mir inzwischen wirklich nicht mehr erklären, was diese Frau antreibt. Ist es totaler Realitätsverlust, oder abgrundtiefer Hass...

Einbürgerung: Alle Anforderungen sollen gesenkt werden

Immer wenn man denkt, es könne angesichts aller derzeit stattfindenden Krisen hierzulande nicht mehr schlimmer kommen, braucht man nur einen verstohlenen Blick ins deutsche Bundesinnenministerium werfen und die dort ausgeheckten Pläne goutieren, um sogleich...

Deutsches Sprache, schweres Sprache… mit dem Messer geht es besser!

Sehen so die Bemühungen aus, wenn man sich als Migrant tatsächlich um Integration bemüht und die deutsche Sprache erlernen will - nichts für den Spracherwerb tun und schon gar nicht arbeiten wollen oder irgendeine...

Der Spiegel relotiert weiter

Knapp vier Jahre, nachdem der "Spiegel” mit dem Relotius-Skandal einen Tiefpunkt seiner Geschichte erreichte, sieht er sich nun aktuell abermals gezwungen, mehrere seiner eigenen Artikel auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen zu lassen - und deswegen...

Entweder 4-Sterne-Hotel oder Brandsatz: Araber fackeln Containersiedlung ab

Erinnerungen an Moria und andere Flüchtlingsresorts werden wach, wann immer vermeintliche Schutzsuchende ihre Unterkünfte selber abfackeln, um auf die angeblich so menschenunwürdigen Lebensumstände aufmerksam zu machen. In Deutschland werden, solange die Täter noch nicht...

Auch die NRW-SPD schert sich nicht um das Problem des Islamismus

In ihrem Multi-Kulti-Wahn hat die SPD sich offenbar nicht nur entschlossen, die millionenfache Masseneinwanderung nach Deutschland mit allen Kräften voranzutreiben, obwohl sämtliche Kapazitäten längst erschöpft sind. Sie weigert sich auch beharrlich, das mit der unbegrenzten...

Staatsgeld für Seenotrettung?

Katrin Dödel-Dingsbumms vonne Grünen hat ein Problem: Der Haushaltsausschuss der Bundesregierung fasste den Beschluss, den "Seenotrettungs”-Bündnis „United4Rescue“ mit zwei Millionen Euro jährlich bis 2026 zu fördern. Der sogenannte "Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses des Bundestags” hat...