Dienstag, 28. Juni 2022

Krieg

Gipfel der militärischen Eskalation: Wir leben in einer neuen Vorkriegszeit

Trotz Energieknappheit, Preisexplosionen, Inflation und zunehmender sozialer Unruhen halten die G7-Staaten unerbittlich an ihrem Ukraine-Kurs fest. Statt die früher oder später ohnehin unvermeidlich werdenden Friedensverhandlungen einzufordern, verbleibt man in der Illusion, es könne eine...

Das vorprogrammierte Ukraine-Desaster

Bemerkenswerterweise hat der Autor des Buches “Ukraine, Zbigs Grosses Schachbrett”, das sieben Jahre vor dem Einmarsch Russlands in die Ukraine im Februar 2022 veröffentlicht wurde, die kriegerische Entwicklung prophetisch vorausgesehen. Anstatt die NATO nach...

Deutschland 2022: Keine Zeit mehr für Debatten

Was Sie für wahr und richtig halten, interessiert in der Ampelregierung und in den Mainstream-Medien kein Schwein. Wenn es nicht zu den Postulaten der rot-grün-gelb-(schwarzen) Ideologen passt, dann haben Sie meistens nicht nur ein...

Geparden mit „großen Rohren” und ”gefanzerte Pahrzeuge”: Deutschland wird zur Lachnummer

Mit ihren gestrigen erbarmungswürdigen Ausführungen, der deutsche Flugabwehrkanonenpanzer "Gepard” sei eigentlich „kein Panzer“, sondern habe „große Rohre“, die "nach in die Luft zeigen", hat  Verteidigungsministerin Christine Lambrecht nicht nur sich selbst, sondern ganz Deutschland...

Ukraine: Die Weichen der EU sind gestellt – doch wohin?

Für viele Ukrainer (und Russen) hat sich der Versuch der Kiewer Regierung als tödlich erwiesen, auf Geheiß der USA der NATO beitreten zu wollen. Weniger gefährlich erscheint es dagegen, dem Wunsch der Ukraine nachzukommen,...

Nicht Moskau, Brüssel verlangt einen Regierungswechsel in Kiew

Damit die Ukraine Beitrittskandidat zur EU werden kann, hat Brüssel einen Forderungskatalog für Kiew vorgelegt, dessen Erfüllung die Voraussetzung für den künftigen Status sein soll. Diese Forderungen können aber von der jetzigen Regierung nicht...

Die Sanktionen schlagen auf uns zurück: Habeck will die Deutschen per Gesetz frieren lassen

Viel ist es eigentlich nicht, was ein durch die jahrelange Unfähigkeit staatsbeherrschender Amateure demütig gewordener, weitgehend desillusionierter deutscher Restvolkskörper von seinen Politikern erwartet: Wenigstens die absoluten Basics sollten stimmen - und taten es auch...

Selbstgerechtes Geschwätz: Merkel stilisiert sich rückwirkend zur Putin-Gegenspielerin

Bereits in ihrem speichelleckerisch moderierten Gefälligkeitsinterview von letzter Woche, das von deutschen Ergebenheitsjournalisten unterwürfigst hochgelobt wurde, hatte Ex-Bundeskanzlerin Merkel in dreister unkritischer Selbstgefälligkeit eine schamlose Realitätsklitterung betrieben - und den Anschein zu erwecken versucht,...

Bundeswehrgeneral warnt vor russischen Raketenangriffen auf Berlin

Wer bis jetzt noch glaubte, Deutschland könne sich an einem Sanktionspaket gegen Russland nach dem anderen beteiligen und - offen oder verdeckt, durch alle möglichen Taschenspielertricks - schwere Kriegswaffen an die Ukraine liefern, ohne...

Wenn aus „Amtsenthebungsverfahren“ Kriege werden…

Dass der Angriff Russlands auf die Ukraine von Putin als „Spezialoperation“ bezeichnet wird, ist aus seiner Warte nur folgerichtig: Diese war - oder ist - vorgeblich darauf angelegt, einen US-hörigen ukrainischen Präsidenten Wolodimir Selenskyj...