Montag, 20. September 2021

Gesellschaft

Schwierig geworden: Der Patriotismus des Freiheitlichen

Die "Pandemie" liefert eine ganze Reihe von Erkenntnissen zu "den Deutschen", die allesamt nicht geeignet sind, die Liebe zum eigenen Heimatland zu bewahren oder gar zu stärken. Es sei denn, man wäre genau der...

Generalangriff auf Generäle: Kreuzbergs grüne Bilderstürmer

Geschichtslose, traditionsvergessene, vaterlandslose Gesellen haben die Schlüsselpositionen in diesem Land besetzt und sich im Großen wie im Kleinen, en gros bis en detail und vom Scheitel bis zur Sohle dem heiligen Ansinnen verschrieben, dieses...

Aus Anlass der Respektlosigkeit gegenüber unseren Alten: Ode an Oma

Vorbemerkung: Nach der "Oma ist eine Umweltsau"-Aktion des WDR treiben die Grünen nun eine weitere Sau durch ihr gentrifiziertes Bullerbüdorf: Enkelkinder sollen ihre Großeltern unter Druck setzen, die Grünen zu wählen. Deshalb stelle ich...

Anmerkungen zu den Ursachen des Wohnungsmangels

Die Wohnungsknappheit in Deutschland wird größer statt kleiner. In Berlin sehen viele das Heil in der Enteignung von Wohnungsbesitzern. Aber wenn diese den Wohnungssuchenden anbieten, die Mietwohnungen zu kaufen, ist es auch wieder nicht...

Fremdeln unterm Regenbogen oder: Isch konvertiere!

Mein Entschluss steht fest! Wenn mir noch einmal ein Scheich aus tausendundeiner Nacht bei Facebook ein reizendes Angebot unterbreitet, dann nehme ich an - ich schwöre es! Nun gut, die Sache mit dem Kopftuch...

Beinahe-Terror in Hagener Synagoge: Muslimischer Täter, reduzierter Nachrichtenwert

In der Theorie und in den von der Politik gezimmerten Wirklichkeitskonstrukten gehen alle antisemitischen Straftaten hierzulande von Rechtsextremisten aus, und zwar fast ausnahmslos - wobei der vereitelte Anschlag auf die Hallenser Synagoge vor exakt...

Kunstwerke umbenannt, Sprache nach Vorschrift: Orwell lässt grüßen

Zu Wochenbeginn meldete "Bild" in heller Aufregung, dass die Sprachpolizei nun 143 Kunstwerke der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden umbenannte, weil ihre - teils jahrhundertealten - Bezeichnungen 'rassistisch' oder 'diskriminierend' sein sollen. "Wir maßen uns nun...

Eine Mark für Sea-Watch…

Bilde ich es mir ein, oder klingt zwischen den Zeilen des jüngsten "Sea-Watch"-Tweets ein wenig Verzweiflung durch? Immerhin waren unsere Augen in den letzten Jahren auf den Mittelmeerraum gerichtet, auf die Migranten aus Afrika,...

Deine Frau ist schuld! oder: Coronas Fluch

Zugegeben – ich hatte Ansgar noch nie gemocht. Klein, rechthaberisch, geizig, penetrant jovial und trotz seines Medizinstudiums erschreckend dumm. Daran änderten weder seine teure, intellektuelle Brille etwas, noch sein schlohweißes Haar. Ich kam an ihn...

WDR-Islamismus-Skandal: Die Reue, erwischt worden zu seien

Das Schönste am Lockdown - wenn man denn verzweifelt nach guten Seiten suchen will - ist zweifellos das Ausfallen des unsäglichen al-Quds-Marsches in Berlin. Dafür kann man dem Virus schon einmal ein bisschen dankbar...