Sonntag, 14. Juli 2024
Suche
Close this search box.

Omid Nouripour und die abgeblasenen Kulturkämpfe

Omid Nouripour und die abgeblasenen Kulturkämpfe

Der Großmeister im Grabenaufreißen will Gräben zuschütten: Grünen-Co-Chef Omid Nouripour (Foto:Imago)

Als ich die Schlagzeile las, dass Grünen-Chef Nouripour die Kulturkämpfe “abblasen” will, die das Land zerreißen, war ich schon irritiert – aber beim Klick auf den Artikel stellte sich dann heraus, dass dies keine ausgestreckte Hand an die Millionen Leute ist, welche die grüne Transformations-Politik in Richtung angstgetriebene Unfreiheit und wirtschaftlicher Absturz rigoros ablehnen, sondern nur ein Aufruf an die grüngefärbte CDU, jeden Widerstand gegen die Ampel aufzugeben und sich in die linke Einheitsfront einzureihen, weil, so der Grünen-Chef, der Graben nicht zwischen Opposition und Koalition verlaufe, sondern „zwischen den demokratischen Parteien und den Nazis“.

Echt lustig, diese grünen Vorstellungen von „Gräben zuschütten“ und „Kulturkämpfe abblasen“: Man beleidige die andere Seite des Grabens einfach auf das Übelste und etikettiere dies in den Medien sodann als versöhnliche Geste. Wie einst Claudia Roth in Dresden, die damals wild auf Pegida-Demonstranten zustürmte und sie beschimpfte, woraufhin man nachher die Interpretation lesen konnte, Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth hätte „das Gespräch mit Pegida gesucht“.

Anspruch ohne Substanz

Die Grünen leben eben in einer Phantasiewelt, wo sie – wie Kinder, die bei Märchenfilmen immer die guten Prinzen und die schönen Prinzessinnen sein wollen – mit einer Selbstverständlichkeit für sich selbst die Rollen der Klugen und Edlen reklamieren, ohne dass dieser Anspruch auch nur die allergeringste Substanz hätte.

Aber ich würde es schon besser finden, wenn man sagen könnte: „Natürlich schalten wir alle unsere Kraftwerke ab, nehmen den Leuten ihre Autos weg und hissen ab morgen auf allen Amtsgebäuden die Regenbogenflagge, aber jetzt ist Schlafenszeit, und morgen müssen Sie früh raus, weil Gruppentherapie und Chefarztvisite anstehen“ – statt diesen kranken Mist ausführen zu müssen, weil sich diese Spinner tatsächlich den kompletten Staat zur Beute gemacht haben.

12 Responses

  1. Besser das Maul halten, kommt eh nichts gescheites raus !
    Wenn es einem “Loch i.d. Landschaft”
    etwas nicht passt, bleibt es dem Loch unbenommen, sich
    ein anderes Land für seinen ideologische Volkszüchtigung auszusuchen.

    Kann gar nicht so viel essen, wie ich kot… muss, wenn ich
    solche Typen sehe und höre.

    Ist überflüssig, kann weg !

    16
  2. https://www.nius.de/Politik/skandal-bei-csd-in-frankfurt-innenministerin-faeser-marschiert-mit-polizei-hassern/ec1c85b9-626a-43b8-a13a-42763458f83a

    vom 17.07.2023

    „POLITIK
    Skandal bei CSD in Frankfurt: Innenministerin Faeser marschiert mit Polizei-Hassern
    Solche Bilder hat es von einer Innenministerin noch nicht gegeben: Nancy Faeser (SPD), die oberste Dienstherrin der Polizei, marschiert Seite an Seite mit Polizei-Hassern, die offen zu Gewalt gegen Beamte aufrufen – und später die Polizei angriffen.“

    Weiter lesen unter o.a. Link.

    Was soll man schon von solch einem Element erwarten?
    Im übrigen, es gilt bei Demos immer noch ein Vermummungsverbot.
    Auch das scheint der politisch linksabgefahrenen IM nicht zu interessieren !
    Ideologie scheint u.a. auch bei ihr vor Recht zu gehen.
    Die Wurzel des übels ist und bleibt der Grinsemann, der sich immer öfters
    an Sachverhalte nicht mehr erinnern kann.

    Für solche Typen empfinde ich nur noch Ekel und größte Verachtung !

    14
  3. Grüne verzichten auf den Kulturkampf, bzw. halten inne bei der Zerstörung unserer kompletten Kultur- und Kulturlandschaft?

    Das wäre so, wie wenn die Katzen verkünden würden, sie verzichten in Zukunft auf das Mausen (Mäuse fressen).

    10
    1. Kätzlein wollen doch eh nur mit dem Mäuslein spielen, was ich zuhauf beobachtet habe.
      Oft ist der Zubiss dann leider so hart, das Mausilein hin ist und
      wird vielfach dann auf die Fußmatte vor die Haustür als
      Dankbarkeit für den Menschen abgelegt.

      Allerdings gilt nach wie vor, die Katze lässt das Mausen nicht.

      Wer als zwei beiniges “Kätzchen” am morgen “zwitschert”,
      wird spätestens am Nachmittag vom zweibeinigen “Katerchen”
      befreudet…………………..grins.

  4. … „zwischen den demokratischen Parteien und den Nazis“

    Ich empfinde es als eine unerhörte Frechheit, wenn ein Omid Nouripour andere Menschen als Nazis beschimpft. Er soll sich gefälligst dorthin scheren, wo er herkommt.

    15
  5. hurra , es ist bestätigt von tausenden volldeppen…
    wir sind das dümmste blödeste und gestörteste sozial-land der welt..
    do guck na:
    In Berlin ist wegen der Gewalteskalation ein Zugang zu den Freibädern seit Samstag nur noch mit einem Ausweis möglich. Deutschland ist damit das einzige Land in der Welt, in das man ohne Pass einreisen, aber nur mit Pass ins Freibad kann.
    was sagtuns das…. deek mal nach…

    18
  6. Ist euch aufgefallen, dass der “Polit-Regenbogen” nur 6 Farbstreifen aufweist, der natürliche Regenbogen 7? Jede Verfälschung des LEBENDIGEN / WAHREN führt zu Irritationen, hier dürfte es sich um eine astreine Manipulation handeln (wie sonst auch überall) – der natürliche Regen-bogen beinhaltet eine Botschaft, die Schöpfung verläuft in 7er Schritten – es ist ein massiver Eingriff der Widersacherkräfte, der Regenbogen hat eine enorme symbolische Bedeutung.

  7. Das Problem, was die Informationsbeschaffung darstellt, ist riesig und durch Propaganda und Manipulationstechniken auch noch ein Minenfeld geworden, wobei niemand mehr die gültige Wahrheit hervorbringen kann, aus dem Nebel der Verwirrung.

    Gerade deshalb, wird praktisch jeder, zum selber forschen und vor allem nachdenken gezwungen, um für sich seinen Weg für die eigene Zukunft zu finden.

    Ich denke das dies kein Zufall ist sondern so gewollt stattfindet und es eine weltweite Veränderung vieler Dinge gibt die im Hintergrund schon abgelaufen sind und weiter ablaufen.

    Welcher Art und ob sie gut für uns Menschen ausfallen wird weiß ich noch nicht aber die aktuelle Sachlage mit alle dem Schwachsinn weltweit wird doch eher auf eine klare Verbesserung Zugunsten von uns Menschen hinauslaufen.

    Zumindest für die Menschen die auf Vernunft als Ratgeber setzen und mit Herz und Gewissen leben.

  8. Die Grünen outen sich immer mehr als Club der Geisteskranken und Sumpfblüten der Gesellschaft, die nix können, nix wissen, aber alles zerstören, was sie in die Finger bekommen. Mit dem normalen Leben eines Deutschen haben die nichts mehr gemein.