Sonntag, 16. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Einfallstor Italien: Flüchtlingszahlen höher als im Krisenjahr 2015

Einfallstor Italien: Flüchtlingszahlen höher als im Krisenjahr 2015

Nachschub rollt: Sogenannte Flüchtlinge (nach deutschem Medienframing: aus Seenot gerettete, von Hunger gezeichnete, verzweifelte Frauen und Kinder) werden letztes Wochenende von der “Ocean Viking” im kalabrischen Roccella Jonica angelandet (Foto:Imago)

Im italienischen Palermo wurde vorvergangene Woche eine 19-jährige Frau von insgesamt sieben Männern im Alter zwischen 18 und 22 Jahren brutal vergewaltigt. Einmal mehr schweigen sich die linksgrünen Medien über die migrantische Täterherkunft aus, doch lassen zwei Tatsachen aufhorchen: In den (a)sozialen Medien wurde das bedauernswerte Opfer auch noch angefeindet – sie hätte sich “zu aufreizend” angezogen, lautete einer der unfassbaren Kommentare, und ein anderer warf der jungen Frau vor, sie habe „Videos zu anstößigen Liedern hochgeladen“. Der italienische Rechtspolitiker Matteo Salvini drohte dagegen mit harter Linie und forderte die chemische Zwangskastration für Vergewaltiger.

Hätten gebürtige Italiener dieses Verbrechen begangenen, so würden sich die Hasskommentare gegen die eigenen Landsleute vermutlich nur so überschlagen. Vielleicht sollte man es in dem Land mit der Stiefelform einfach mal mit geschlossenen Grenzen versuchen: Denn Fakt bleibt weiterhin, dass Italien derzeit so viele Flüchtlingsströme wie noch nie zuvor gleichzeitig zu bewältigen hat. Die Kapazitäten sind, wie auch in Deutschland, längst erschöpft; das Krisenjahr 2015 wird inzwischen übertroffen. Alleine im Juli dieses Jahres kamen 23.638 Asylsuchende übers Mittelmeer – acht Jahre zuvor waren es „nur“ 22.846 zumeist junge afrikanische Männer im selben Monat gewesen. Während alle anderen Fluchtrouten in die Europäische Union 2023 einen Rückgang der irregulären Grenzübertritte verzeichneten, steigen diese über das zentrale Mittelmeer weiter drastisch an. Experten warnen zudem davor, dass sich die Zahlen bis zum Ende des aktuellen Jahres sogar noch erhöhen werden. Die von deutschen NGO’s, Kirchen und Steuergeldern mitermöglichte Humanschlepperei gedeiht prächtig.

Das Schleppergeschäft blüht

Dementsprechend überfüllt sind auch die Flüchtlingsunterkünfte. Auf Lampedusa wurden zuletzt 4.267 Personen registriert. Dabei liegt die Aufnahmekapazität bei gerade mal 400 Menschen. Unterdessen blüht das Geschäft mit den kriminellen Schlepperbanden, die Flüchtlinge um ihr ganzes Hab und Gut bringen, um sie auf diese Weise unter höchst gefährlichen Umständen nach Mittel- und Westeuropa zu schmuggeln. Nicht selten kommt es an den Grenzübergängen zu wilden Verfolgungsjagden inklusive dramatisch überhöhter Geschwindigkeiten mit der Polizei, wobei ein Schlepperwagen dann schon mal über 20 zusammengepferchte Flüchtlinge geladen hat, die unter Strapazen wie Hunger, Durst oder Atemnot leiden müssen. Auch tödliche Crashs, bei denen Flüchtlinge zu Dutzenden ums Leben gekommen sind, wurden schon verzeichnet. Oftmals haben die Schlepper selbst einen Migrationshintergrund.

Schon alleine die Grenze von Italien und Österreich hat sich zu einem echten Hotspot entwickelt. Dort wurden im letzten Jahr 712 Schlepper festgenommen – der zweite Höchstwert nach 2015 mit 1.108 Verhaftungen, wobei auch der Krieg in der Ukraine für eine rasante Zunahme gesorgt hatte. Die häufigste Nationalität aller Tatverdächtigen waren Syrer (103 Personen), gefolgt von den Türken mit 68 Verdächtigen.


Dieser Beitrag erschien auch auf beischneider.

14 Antworten

  1. Peter Scholl-Latour, der alte weisse Mann, war sachkundig.
    Er sagte: „Wer halb Kalkutta aufnimmt, hilft nicht etwa Kalkutta, sondern wird selbst zu Kalkutta.“
    Göring-Eckart freut sich darauf.

  2. Wer steckt hinter dem Irrsinn, wem sind die Politiker derart ausgeliefert, dass sie tun, was immer die Psychopathen im Hintergrund fordern?

    Yascha Mounk: “Ein historisch einzigartiges Experiment” (Tagesthemen 20.02.2018) – https://www.youtube.com/watch?v=eFLY0rcsBGQ
    Barbara Lerner Spectre- “Europe Will Not Survive” – https://archive.org/details/EuropeWillNotSurvive
    “The Jew Barbara Lerner Spencer on the Jewish plan to make Europeans Multicultural” – https://youtube.com/watch?v=oZ1BRHBErH8

    “There will be no survivors in the house of Esau, for God has spoken.”
    Trump Rising, ‘America Needs Israel’, Prophecy Unfolding, Chabad on Infowars | Know More News w/ Ada – https://www.bitchute.com/video/t0AnFBAoUVn3/ (1:12:45)

    “Dann wird die Familie Jakobs Feuer fangen, die Familie Josephs wird zu einer grimmigen Flamme, während die Familie Esaus zu Stroh wird. Esau wird in Flammen aufgehen, und von Esau bleibt nichts übrig als ein Haufen Asche.“ Gott sagte es, und es ist so.””
    — Obadiah 1:18 – https://www.biblestudytools.com/msg/obadiah/1-18.html
    Autotranslate with https://translate.google.com/?sl=en&tl=de

    Schaut euch mal das Video “Wenn ihr schon uns Schwurblern nicht glaubt, vielleicht glaubt ihr ja ihm” bei der YT-Konkurrenz an oder “The Puppet Masters Portfolios” | “Wem gehört die Welt?” ( https://www.youtube.com/watch?v=N9RAzCn469E ).

    Wer stirbt in der Ukraine? Einfach mal hinschauen. Es passt alles zusammen.

  3. Meloni ist als Tiger gestartet und als Bettvorleger und Speichelleckerin für EU verkommen.
    Anstatt Schiffe nicht mehr anlegen zu lassen, schickt sie alles
    weiter, vorwiegend nach uns.

    Pfui Meloni, sicherlich fühlen sich auch viele Italiener von ihr
    verars…

    Wird nicht gebraucht, kann weg !

    11
  4. Und die Bürger gehen weiterhin nicht auf die Strasse. Wir hatten am Montag Besuch von jungen Antifa-“Alerta”-Plärrern als Gegendemo. Vermutlich wollen diese Jugendlichen noch viel mehr davon. Also rein damit. Ich schätze mal in 20 Jahren, da sind dann diese Jugendlichen so um die 40, wird es eng werden für sie. Auch das sie gegen uns, die wir für Frieden auf die Strasse gehen, demonstrieren, muß man als Zustimmung zum Krieg verstehen. Ich weiß nicht was mit diesen Jugendlichen los ist. Sind die so wenig intelligent das sie nicht merken wie sie benutzt werden und was das alles für ihre Zukunft bedeutet ? Es ist die erste Generation nach dem Krieg nach 70 Jahren, die ihre eigene Interessen, in letzter Konsequenz ihre eigene Existenz (langfristig betrachtet), nicht interessieren und die das auch nicht verstehen.

    Das wird noch ein böses Erwachen geben. Und wer da gewinnen wird braucht man nicht lange zu diskutieren. Die Antifa wird es nicht sein.

    11
    1
    1. willkommen…
      morden und erschlagen in stressfrei gemany… weiter so ..alles geduldet und harmlos…
      wäre es in meiner familie hätten wir einen merkelgast weniger auf der strasse, dafür aber im leichensack… wer dagegen ist bitte melden, kannst gleich sack mitbringen… den rest erledigen wir direkt vor ort… es reicht ihr rotzlinksgrünen drecksäcke…
      hätte deine schwester sein können… aber egal so hättest du wenigsten das blindengeld versaufen und verkiffen können… also doch dreckssack….

      Marrokaner schlägt 30 Jährigen blind, nachdem er einer jungen Frau zur Hilfe gekommen ist

      Lasst uns Vielfalt feiern! Natürlich kommt es im ganzen Westen hin und wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen in Kneipen, Pubs und Bars. In diesem Fall hatte der muslimische Migrant jedoch einem Mädchen im Nachtclub Drogen zugesetzt und reagierte dann mit extremer Gewalt, als er erwischt wurde. Obwohl keines dieser Verhaltensweisen einen ausschließlichen Bezug zu irgendetwas Islamischem hat, ist Aissam D. aus einem kulturellen Milieu nach Deutschland gekommen, in dem Frauen, insbesondere nicht-muslimische Frauen, abgewertet werden und Gewalt unter bestimmten Umständen als eine von Gott gesegnete Reaktion angesehen wird. Das bedeutet, dass solche Vorfälle in naher Zukunft in Deutschland und ganz Europa häufiger auftreten werden.

      Ein Muslimischer Migrant hat einem Mann, der ein Mädchen beschützen will, ein Glas ins Gesicht gerammt und den Helfer blind gemacht.

  5. Hängt da die sizilianische Mafia mit drin oder werden sie sich die Unmenschen in alter Manier holen? Ich hoffe auf ihre alte Tradition!

    4
    1
  6. Tja – da ist wohl von den vollmundigen Versprechen der Frau Meloni bereits jetzt ein ganzer Teil auf der Strecke geblieben…

    1. Auch bei Meloni decken sich Worte und Taten nicht..schon vor der Wahl. Ihre Ansagen waren populistisch, im schlechten Sinn. Salvini ist inzwischen zu einem zahnlos Mitläufer geworden.

  7. “Einfallstor Italien: Flüchtlingszahlen höher als im Krisenjahr 2015”

    Unter den EU-Politikern im EU-Parlament wird Meloni mittlerweile gelobt.
    Diesen Sommer gab es mehrere Politiker, die doch tatsächlich meinten, dass andere Rechtspopulisten in Europa von Meloni lernen sollten.
    Meloni ist übrigens eine US-Marionette…
    https://tkp.at/2022/09/26/melonis-verbindungen-zur-us-elite/

    “Salvini ist inzwischen zu einem zahnlos Mitläufer geworden.”

    Salvini ist auch eine große Enttäuschung für mich. Seine Partei hatte auch in der vorherigen Koalition, die von Ministerpräsident Draghi (Amtsvorgänger von Meloni) angeführt wurde, nahezu alles abgenickt. Warum wählen die Italiener überhaupt noch Salvini oder Meloni?

  8. “Corona Hotspot “: zur Ukraine: Selenski ist Jude und sagte ja er wolle aus der Ukraine ein neues Israel machen. Die heutigen “Ostjuden”, also die meisten, stammen in Wahrheit aus dem damaligen Kasarien, das war in / bei der Ukraine. Wie kann man ein Land völlig neu strukturieren ?….
    Italien : Wie reagiert der Widerstand , die Italiener ? Regt sich da Protest gegen Meloni und Salvini ? Salvini erinert mich an Söder, körpersprachlich angestrengt und aufgesetzt. Melonie ist eine ironische Zynikerin.

  9. “Corona Hotspot “: zur Ukraine: Selenski ist Jude und sagte ja er wolle aus der Ukraine ein neues Israel machen. Die heutigen “Ostjuden”, also die meisten, stammen in Wahrheit aus dem damaligen Kasarien, das war in / bei der Ukraine. Wie kann man ein Land völlig neu strukturieren ?….
    Italien : Wie reagiert der Widerstand , die Italiener ? Regt sich da Protest gegen Meloni und Salvini ? Salvini erinert mich an Söder, körpersprachlich angestrengt und aufgesetzt. Melonie ist eine ironische Zynikerin. …..

  10. “Corona Hotspot “: zur Ukraine: Selenski ist Jude und sagte ja er wolle aus der Ukraine ein neues Israel machen. Die heutigen “Ostjuden”, also die meisten, stammen in Wahrheit aus dem damaligen Kasarien, das war in / bei der Ukraine. Wie kann man ein Land völlig neu strukturieren ?….
    Italien : Wie reagiert der Widerstand , die Italiener ? Regt sich da Protest gegen Meloni und Salvini ? Berichtet doch Mal darüber !Salvini erinert mich an Söder, körpersprachlich angestrengt und aufgesetzt, Sprücheklopfer. Melonie ist eine ironische Karriere-oder Ideologie -Zynikerin. …..

  11. Schickt sie nach Hause. Alle. Statt sich in Europa aushalten zu lassen und in die soziale Hängematte zu legen, sollen sie ihr zerstörtes Land wieder aufbauen.