Freitag, 14. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Einsamkeitsbarometer und Menstruations-Jubel: Wie Lisa Paus für Hirntote sorgt

Einsamkeitsbarometer und Menstruations-Jubel: Wie Lisa Paus für Hirntote sorgt

Geballte Regierungskompetenz: Grüne Familienministerin Lisa Paus (Foto:Imago)

Das Sommerloch scheint größer zu sein als das von Gina Wild weiland. Anders ist die aktuelle Nachrichtenlage kaum zu erklären. Erst empört sich eine ganze Politelite nebst Hofberichterstattern, also ARD und ZDF, über ein völlig belangloses Video von Bengeln auf Sylt, die zu einer bekannten Melodie einen bösen Text grölten. Besoffen, versteht sich. Dann veröffentlicht eine Lotterie einen Glücksatlas und verrät, in welcher Stadt die Menschen wohl am glücklichsten leben. Dabei kam allen Ernstes Kassel heraus, dessen größter Vorteil zwei große Bahnhöfe und die A7 sind: In zwei Minuten sind Sie wieder draußen.

Wer nun aber glaubt, es geht nicht mehr blöder, der hat die Rechnung ohne Lisa Paus gemacht. Die Ministerin für Familie, bekannt geworden durch gar nichts, stellte gestern das sogenannte “Einsamkeitsbarometer vor. Demzufolge habe das Einsamkeitsempfinden der Erwachsenen in Deutschland in den Jahren 1992 bis 2017 zwar abgenommen, mit den Corona-Maßnahmen habe es dann aber – welche unerwartete Überraschung – einen sprunghaften Anstieg gegeben.

Lisa Paus Erscheinung erinnert an die Metzgerinnung

So lag die sogenannte „Einsamkeitsbelastung“ bei der Gesamtbevölkerung 2017 noch bei 7,6 Prozent, doch schon 2020 – im ersten Jahr der Corona-Pandemie – stieg sie auf 28,2 Prozent. 2021 ging sie wieder auf 11,3 Prozent zurück, lag aber trotzdem weiterhin über den Werten aus der Zeit vor der Pandemie.

Da wird doch der Chinese im Wok verrückt! Weil die Politik während der Coronazeit die alten Menschen vereinsamen und die Kinder verblöden ließ, wurden die Leute einsamer?! Diese bahnbrechende Erkenntnis wird Ihnen von Lisa Paus präsentiert, deren Erscheinung eher an die Vorsitzende der örtlichen Metzgerinnung als an eine Politikerin erinnert.

Demnächst folgt der „Ich-kann-das-alles-nicht-mehr”-Atlas

Soviel Chuzpe muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Frau Paus, natürlich Mitglied bei den Grünen, stellt sich betroffenheitsbesoffen vor die Kameras und zeigt sich verwundert, dass die Tatsache von Lockdowns und Berufsverboten zu mehr Einsamkeit geführt hat. Vielleicht wäre die Idee doch gar nicht so doof, dass man bei der nächsten Fake-Pandemie die Bürger einfach nicht willfährig wegsperrt? Ach was; eine abwegige Idee, ich weiß.

Am gleichen Tag beging die gleiche Ministerin übrigens den „Menstrual Hygiene Day. Ich habe keine Ahnung, weshalb man dies feiern muss; vielleicht könnte mich ja eine Dame aus der Leserschaft aufklären. Demnächst folgen übrigens weitere feine Feiertage: Der Blinddarm-Gedächtnistag, der Hämorrhoiden-Day, der „Ich-habe-beim-Einkaufen-keinen-Einkaufschip-dabei“-Tag und der „Warum-ist-diese-Regierung-so-gaskrank“-Day.

Sommerloch ist auch eine Ortschaft

Diese schönen Jubeltage werden mit diversen Barometern garniert: Das „Doofheits-Barometer“, der „Grüner-Schmutz-Graph“, der „Ich-kann-das-alles-nicht-mehr“-Atlas und das „Michaela-Schaffrath-Barometer“. Alles präsentiert von Lisa Paus, die doch tatsächlich Volkswirtin ist. Merkt man gar nicht.

Sommerloch ist übrigens eine Ortschaft im schönen Nahetal, unweit von Stromberg, wo der Lafer einst ein Restaurant hatte. Diese Information ist gehaltvoller als alles, was Lisa Paus je gemacht hat und jemals machen wird.

25 Antworten

  1. Nochmal: Menstruation ist Intimsphäre. Ich will NICHT wissen, was sich in Paus Unterleib oder Hirn abspielt . Von mir aus kann sie den ganzen Tag Vulven malen- aber nicht auf Staatskosten.

    34
  2. Originell geschrieben, Herr Plutz!
    Habe mehrmals herzlich gelacht.

    Dafür gibt es von mir: ⭐⭐⭐

    20
    1. Was für Pfeifen das bei der Polizei dort sind!
      Der Attentäter hätte sofort erschossen gehört.
      Zur Sicherheit gleich mit mehreren Kugeln, sodaß er schweigt für immer.

      Und die Sanitäter kümmerten sich vorrangig um den Täter anstatt um das Opfer!
      Wir leben tatsächlich im Plemplem-Land.

      Keine Probleme mit dem Islam gibt es übrigens nur dort, wo es keinen Islam gibt, gell?

      22
      1. Das ist alles nicht mehr zu fassen. 20 Polizisten traumatisiert und nicht mehr dienstfähig, anstatt diesen Messermörder weg zu putzen.
        Dann die Paus, die immer aussieht als hätte sie eine hochwertige Hohlraumkonservierung unter der Schädeldecke. Und jetzt noch die Baerbock, die etwa nach Brüssel entsorgt werden soll. Als Nachfolger, wird gemunkelt, ist der Hofreiter im Gespräch. Junge Leute, die besoffen “Ausländer raus” singen sollen 5 Jahre hinter Gitter,
        …lieber Gott, lass uns aus diesem Alptraum aufwachen.

  3. Den Tag möchte ich noch erleben, an dem Politikerinnen dieses Schlages und sonstige prominente Frau*innen sich äußern, ohne ihre Geschlechtsorgane und deren Produkte zu erwähnen!

    Sommer-Loch mal nicht anders, sondern wie immer!

    16
    1. welche Organe? Solche Vögel (sorry Vögel) haben Fortpflanzungsorganellendie sich selbst befruchten denn wer will mit so einem Vogel:in ins Bett?
      Denn, je häßlicher der Vogel:in desto mehr quatscht er vom Sex den er nicht hat.
      Scheiß gendern

  4. 👺Das geht vom Rückenmark ganz langsam ins Gehirn und du wirst blöde und dann bist du plötzlich bei den Grünen.😱

    25
  5. Tja. Ich habe 4 Kinder gezeugt, da ist keiner einsam auf dem Land verreckt. sogar in Mecklenburg. Die hier normale Stadtbevölkerung, bis auf die verblödeten Studenten MV in Rostock und Greifswald (wo immer die auch herkommen), die sind außen vor in dieser Verblödungsrepublik. Seltsam aber, das es jetzt auch “Studenten” aus Ukraine gibt, die kein Wort Ukraine/Russisch können. Ich hoffe nur, das dieser Drecksstaat endlich zusammenbricht und diese Generation den Dreck zu fressen kriegt, den, den die sich gewünscht haben. Ich bin jetzt 60 Jahre alt und mich könnt ihr alle mal am Allerwertesten lecken.

    38
    1
  6. “EINSAMKEITSBAROMETER UND MENSTRUATIONS-JUBEL: WIE LISA PAUS FÜR HIRNTOTE SORGT”

    Auch hier wird die Sachlage wieder verdreht. Nein, Paus sorgt nicht für Hirntote, es sind Hirntote die Paus in Regierungsposten wählen, Millionen von denen. Die gleiche Art Hirntote wird 2025 die Paus durch die Union ersetzen und erwarten dadurch ändert sich was.

    27
    1. . Die gleiche Art Hirntote wird 2025 die Paus durch die Union ersetzen und erwarten dadurch ändert sich was.
      Hallo Marcus.Ich muss dir wiedersprechen.Wenn diese Regierung abgewirtschaftet hat,gibt es schwarz grün.Der sich groß aufführenden Merz und den Merkelzögling haben schon zu verstehen gegeben rotgrün ist die Zukunft.Nach 2025 geht die Demontage weiter.Der Schlachtruf der Parteien.Einigkeit & Recht & Freiheit für das Kalifat.

  7. https://www.nius.de/news/messerangriff-auf-stuerzenberger-es-geschah-im-livestream-hier-lesen-sie-wie-es-sich-genau-ereignete/9885fd8c-88b8-49e3-a3a9-44cbc4ade8a2

    Messerangriff auf Stürzenberger +++ Es geschah im Livestream: Hier lesen Sie, wie es sich genau ereignete
    Image
    Der Angriff wurde per Livestream aufgezeichnet.

    31.05.2024 – 13:45 Uhr
    Author icon
    REDAKTION

    Der “Dreckskerl” wurde wohl von einer Polizeikugel getroffen und ging endlich kampfunfähig zu Boden.
    Hoffentlich hat der Polizist so gut getroffen, das er solch eine Gewalttat niemals mehr ausübt !
    Wäre ich dieser Polizist, ich hätte besonders gut gezielt !

    15
    1. Naja, die Polizei hat sich aber auch extrem dämlich angestellt und erst eingegriffen, als es gegen den Kollegen ging. Dieser hatte auch noch ein Opfer zu Boden geworden und dem Messermann den Rücken zugekehrt.
      Also dümmer als diese Polizisten kann man sich wirklich nicht anstellen! Dann noch die Polizistinnen, die in Panik geraten sind und planlos umherliefen. Die sind nur eine Gefahr für ihre männlichen Kollegen und als Streifenpolizisten völlig ungeeignet. Bestes Beispiel war Kusel.

      17
  8. diese Organelle ist selbst für Kloparpierwerbung zu doof, eben eine Neonazi besonderer Prägung im grünen Wokeschleimerdeppenland.
    Aber man kann sie ja als Brechmittel einsetzen

    13
  9. Nicht nur inhaltlich voll getroffen – auch hinsichtlich Humor und Witz ein exklusiver Augenschmaus. Schöner “Türöffner” ins Wochenende. Dankeschön!

  10. https://deutschlandkurier.de/2024/05/versuchter-mordanschlag-auf-michael-stuerzenberger-baertiger-messerstecher-verletzt-islam-kritiker-schwer/

    „Messerangriff auf Stürzenberger +++ Es geschah im Livestream: Hier lesen Sie, wie es sich genau ereignete
    Der Angriff wurde per Livestream aufgezeichnet.“

    31.05.2024 – 13:45 Uhr
    Author icon
    REDAKTION

    „Versuchter Mordanschlag auf Michael Stürzenberger: Bärtiger Messerstecher verletzt Islam-Kritiker schwer!“

    Schaut und hört den Dreck, die Mainstream-Medien unwahr wiedergeben, natürlich ist
    auch gleich der Staatsfunk mit von der Partie !
    Wie heute auch von der unsäglichen Tagesschau im 1. TV in die Öffentlichkeit
    gekotzt, soll Herr Stürzendberger vom Verfassunsschutz beobachtet werden.
    Die Beobachtung soll nach Monaten zuvor durch die Presse längst eingestellt worden sein !
    Herr Stürzenberger hat nichts gegen den gläubigen Islam, was er zigfach auf jeder Kundgebung laut macht !
    Er klärt stetig in div. Städten über den gewalttätigen politischen Islam auf und warnt
    zurecht vor diesem !

    Gewalttätige politische Islamisten haben keine Achtung vor anderen Menschen.
    Sie haben sich einen Namen als Messer-, Macheten- und Axt-Barbaren gemacht !

    Sollten sich Bürger mit effektiven Probanten gegen Angriffe dieses Klientels
    vorbereiten?
    Wer nicht dumm und nicht feige ist, wird es sicherlich tun bezw. bereits getan haben!
    Denn es kann nur heißen, „entweder der andere oder ich“?

    Wurde der kriminelle Abschaum mit dem langen Messer richtig von der Polizei getroffen, so das er solch eine Tat niemals mehr vornehmen kann?

    Politiker habt ihr eigentlich noch alle Sinne im Einklang?
    Für mich sind das Verantwortliche für diese dreckigen
    Gewalttaten !

    16
  11. Warum-ist- die-Regierung-so-gaskank Day. Sie haben sich doch bestimmt verschrieben. Sie wollten doch sicher Warum-ist-die-Regierung-so-geisteskrank Day schreiben.

  12. Ich weiß nicht warum aber ich kreise immer wieder um den Gedanken, dass diese Paus ein Umoperierter ist.
    (Sein Zitat damals “Transfrauen sind Frauen!”)

    1. Danke für den Kommentar, das ist es. Denkt man sich noch etwas Bartwuchs dazu, dann ist das Semmelgesicht ein Mann.