Donnerstag, 20. Juni 2024
Suche
Close this search box.

„Love Priest“ Tim Kellner jetzt auch im Fernsehen

„Love Priest“ Tim Kellner jetzt auch im Fernsehen

“Love Priest” Tim Kellner gibt sich die Ehre auf AUF1 (Foto:AUF1)

Er sagt, was er (sich) denkt. Steht „für die Eigenen“ ein. Hat einen scharfen Blick auf die Missstände, die uns derzeit in der Heimat das Leben schwermachen. Die Rede ist von Tim Kellner, der reichweitenstärkste deutsche YouTuber der kritischen Gegenöffentlichkeit und selbsternannter „Love Priest“. Der Mann, der seine Beobachtungen und seine Kritik auf unnachahmliche Weise in Ironie und Sarkasmus verpackt. Ein Kämpfer mit Herz und Hirn, für Land und Leute ist ab sofort auch im echten Fernsehen vertreten – exklusiv bei AUF1.

Kellner aka „Love Priest“, der auf verschiedenen Internetplattformen eine große Anhängerschaft aufgebaut hat und alleine auf Youtube knapp eine halbe Million Follower begrüßt, freut sich, dass er jetzt auch mit AUF1 im Fernsehen zu sehen ist. Denn er bekommt dadurch Gelegenheit, Millionen Menschen im deutschen Sprachraum zu erreichen, um ihnen auf unnachahmliche Weise seine Sichtweise nahezubringen. Egal, welches Thema sich auftut: Tim Kellner nimmt kein Blatt vor den Mund. „Ich habe eine gefestigte Meinung und sage, was ich denke, auch wenn das mittlerweile in Deutschland nicht mehr erwünscht ist.“ Aktuell wird Tim Kellner von Außenministerin Annalena Baerbock verklagt – weil er sie “beleidigt” haben soll. Hintergrund ist ein erkennbar satirischer Zusammenschnitt eines kurzen Baerbock-Wahlkampfvideos.

Augenzwinkern in ein ernstes Programm

Dass Tim Kellner der sterbenden Gattung heimatverbundener “Vollblut”-Deutscher angehört, beweist er jeden Tag: Der ehemalige Polizist und Präsident des Motorradclubs „Brothers Guard MC Germany“ hat die Liste „Für die Eigenen“ ins Leben gerufen, eine außerparlamentarische Bürgerbewegung, die, wie er sagt „dazu dienen soll, möglichst viele vernünftig denkende Menschen zu vernetzen, um ein politisches und soziales Gegengewicht zu dem herrschenden Parteienkartell zu bilden“. Mit diesem Ansatz passt Kellner “natürlich großartig zu AUF1“, freut sich Chefredakteur Stefan Magnet. „Ich bin sehr froh, dass wir den ,Love Priest‘ nun an Bord haben. Er wird bei allem Ernst der Lage die nötige Portion Augenzwinkern in unser Programm einbringen.In seiner Auftaktsendung auf AUF1 thematisiert Tim Kellner unter anderem das Gleichstellungsgesetz, die mediale Klima-Hysterie, die Migrationsfrage und noch vieles mehr.

Der Kanal „SRGT“, auf dem AUF1 als Spartenkanal ab sofort täglich von 6 bis 8 Uhr und 18 sowie 22 Uhr sein Programm sendet, ist wie folgt zu empfangen: Auf dem Empfangsgerät das Menü „Einstellungen“ öffnen und die Option „Manueller Sendersuchlauf“ wählen. Die Gestaltung der Menüs bei Empfangsgeräten ist unterschiedlich. Detaillierte Infos für Ihr Gerät entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.

Je nach Gerät geben Sie die folgenden Empfangsdaten ein:

Kanal „SRGT“
Satellit: Astra 19,2° Ost
Art: DVB-S
Frequenz: 10920.75 MHz
Symbolrate: 22.000
Polarisation: Horizontal (H)
Transponder: 133
FEC: 7/8

Neu gefundene Programme werden in der Senderliste meistens ganz hinten gereiht. Ansage!-Tip: Speichern Sie die gefundenen Programme und reihen Sie AUF1 ganz nach vorne.

12 Antworten

  1. Abbruch nach 10 Min, heftiges Unwohlsein…. Fenster auf…frische Luft !
    MG, wer tut sich das denn noch freiwillig an ? Ich bin geheilt nach der Erkenntnis !

  2. https://reitschuster.de/post/5-553-euro-monatlich-stuetze-fuer-ein-kind-familie-aus-der-ukraine/

    13.09.2023

    „5.553 Euro monatlich „Stütze“ für Ein-Kind-Familie aus der Ukraine
    Sprengstoff für sozialen Frieden“

    Es ist nicht mehr auszuhalten, für was für Leute und für wie viele wir arbeiten
    gehen müssen und Steuern bezahlen !
    Bin heute hinter 2 SUV hinterher gefahren.
    Es waren zwei Neuwagen nicht unter 80000 E und dreimal dürft Ihr raten
    mit welchem Nationalitätskennzeichen sie versehen waren.
    Sie stammten aus der Ukraine.
    Solche beuten den deutschen Steuerzahler aus und kassieren gutes Geld für nichtstun.
    In der Schweiz läuft das anders, bevor solche dort Staatsgelder erhalten müssen sie
    erst ihre teuren Autos verkaufen.

    Und das mit den Ukrainern/Ukrainern war erst der Anfang.
    Es sollen ca. 1,4 Millionen bereits im Land sein und weitere Millionen
    sollen schon auf gepackten Koffern sitzen mit Ziel Deutschland, wo es die
    meiste Kohle für Untätigkeit gibt!

    In nur ca. 10 % der Ukraineland soll Krieg sein und in den anderen 90 % können sie doch
    leben und warum kommen sie trotzdem?
    Es ist nur das gute Geld was Ihnen hinterher geschmissen wird.
    Steuergeld, was wir für unsere eigenen Bürger nutzen könnten, wenn es hier
    keine derartig grünlichlinke Vögel geben würde.

  3. hätte er mal leichter köterrasse statt drecksland gesagt…
    da will die justiz nichts wissen – das sagte der türkische aussenminister im fernsehen.. und alle hörten weg ..in sauberem drecksland
    …..Ein Informatik-Student wurde wegen „Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole“ anonym bei der Polizei in Düsseldorf angezeigt. Jetzt muss er ein Strafgeld von 1500 Euro zahlen und die Prozesskosten übernehmen. Der Grund: Er bezeichnete den deutschen Staat in einem Tweet als „Drecksstaat“, weil er seine Oma während der Corona-Maßnahmen nicht besuchen durfte. Die Akten des Falles liegen NIUS exklusiv vor.
    legal illegal scheißegal
    afd – und alles wird ok….. so generiert man zufriedene wähler… in dummland…

    1
    1
  4. Ich muss sagen, dass ich Tim Kellner nicht besonders mag.

    Positiv ist sicherlich, dass er (oder sein Team, ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Einzelperson dies vermag) alle möglichen pseudo-seriösen und intentional-trashigen Mainstreammedien-Formate nach anti-deutschen Absurditäten durchkämmt, so dass diejenigen, die diese anti-deutschen Medien seit Jahren meiden (auch wenn sie diese finanzieren müssen), mal im Schnelldurchlauf vorgeführt bekommen, wie diese ferngesteuerten Marionetten, die als “Politiker”, “Experten”, “Stars”, “Promis”, “Influencer” etc. firmieren, mittlerweile zu offenen Claqueuren des Völkermorders an den Deutschen herabgesunken sind. Ein paar Folgen der Youtube-Sendungen Kellners waren da sehr erhellend. Rhetorisch ist er auch nicht völlig unbewandert, und auch nicht völlig unwitzig.

    Aber: Seine Erscheinung (fett, voller Tattoos, vor seiner Krebserkrankung lange fettige Haare, in einem im Barbie-Style eingerichteten Wohnzimmer thronend) ist doch eher so, dass man ihn dem Team Dekadenz zuordnet. Auch ist sein Fistelstimme nicht sehr einnehmend. Anscheinend ist Kellner praktizierendes Mitglied einer Motorrad-Gang, wodurch sich eine gewisse Nähe zu einem kriminellen Milieu für mich zwangsläufig ergibt.

    Besonders ärgerlich sind aber sein immergleichen pseudo-lustigen Einspieler aus Hollywood-Filmen oder irgendwelchen Dokus. Daher musste man (ich nutze die Vergangenheitsform, ich bin ehrlich gesagt nicht mehr auf dem neuesten Stand, da ich irgendwann einfach nur noch angeekelt war) in so ziemlich jeder Sendung ertragen, wie ein krimineller Kanake die Deutschen als “Hurensöhne” beschimpfte, auch Kinderschänder Klaus Kinski mit seinen widerwärtigen Schimpfereien war anscheinend ein “Held” von Kellner.

    Letztlich ist Kellners Sendung ein Trash-Format in einer Welt, die mir schon so viel zu trashig ist.

    6
    6
    1. Wir waren 2022 mehrmals in seinem Clubhaus. Es sind einfach nur nette Leute, mit denen man sich nett unterhalten kann. Mehr nicht. Eine Lederkutte mit einem Totenkopf macht noch lange keinen Rocker.

      Für mich wird Tim K ein wenig viel überbewertet.

  5. Nachtrag:

    Ich will mich jetzt nicht zum Rassenexperten aufschwingen, der vom Phänotyp präzise biologische Urteile fällt. Aber: Kellner hat eine distinkt undeutsche Erscheinung. Auf dem obigen Bild kann er auch als islamischer Mullah in Ersatzkluft durchgehen, in Farbe kämen die dunklen Ölaugen noch zur Geltung. Irgendetwas stimmt fundamental mit diesem Typen nicht. Beim Betrachten seiner Videos dachte ich immer: Der ist doch selbst ein “Kanake”. Sein Stammbaum ist gewiss recht interessant.

    4
    5
  6. Der Typ nervt und bekommt keinen deutschen Satz hin. Ständig das englisch. Er kann wohl kein richtiges Deutsch.
    Er ist halt, wie so oft zusehen und zu hören auf YouTube, ein Selbstdarsteller. Halt ein Narzisst, der sich gern reden hört. Wie die Typen, die Spiele spielen und dabei ständig durch ihr eingeblendetes Konterfei Teile des Spielfeldes verdecken.

    Ich habe zwei Jahre mit so etwas zusammengelebt. Nie wieder. Anstrengend. Alles drehte sich nur um sie.
    Soll er seine Botschaften in die Welt trompeten. Wen juckts.

    Eigenartig ist, dass der noch nicht gesperrt ist. Ach, wen juckts.

    3
    2
  7. Hier sind wohl nicht nur Love-Priest-Fans im Kommentariat.
    Aber ich, ich bin so einer. Ich finde die Videos des selbsternannt transsexuellen PoC mit erlesenem Denglisch in seiner Puppenstube klasse und hoffe, daß er sowie Auf1 durch die Zusammenarbeit Zugewinn haben werden.

    Tätowierungen mag ich übrigens auch nicht so besonders. Aber bei “Rockern” (so nannte man zu meiner Zeit alle vereinsmäßig organisierten Motorradfahrer, auch die ohne Kriminalitätshintergrund) gehört das wohl dazu, ebenso eine mitunter derbe Sprache.

    Ich will hier nicht den Ministranten des Liebespriesters geben, aber weise auf die ernsten Videos Kellners hin. Die gibt es ja auch, da kaspert er nicht rum.

    2
    1
  8. Nun… aus meiner Sicht wird Tim K ein wenig überschätzt. Bestimmt eine nette Einnahmequelle für Ihn.
    Seine Videos finde ich allerdings nur albern. Wenn man sich zudem einmal die Mühe macht, was dort für Kommentare geschrieben werden…. wie im Kindergarten. Er hat über 400.000 Folower auf Youtube. Mit der Masse müsste man doch etwas bewegen können.
    Wir waren 2022 4 Mal bei seinem 4-wöchigen Meeting mit seinen Moppedfreunden. Eine Kutte mit Totenkopf und ein paar Tatoos machen längst keinen Rocker.

    Es sind einfach nur nette Jungs. Mehr nicht.

    Am 13.08.2022 fand in Hannover eine Demo statt. Tim K hat an disem Tag den Abschluss der Motorradsaison geplant. Auf die Demo in Hannover habe ich ihn aufmerksam gemacht. Ihm war sein Motorad-Saison-Beendigung wichtiger.

    Die Jungs machen von Zeit zu Zeit ähnliches. Auf meine Frage, ob denn auch ein kleiner Betrag für Spenden an Notleidende abfällt, bekam ich einen Link geschickt mit einem Gutschein von IKEA. Ich hätte mich dort anmelden müssen, was ich natürlich nicht gemacht habe.

    2022 habe ich warme Wintersachen für Obdachlose gesammelt und TIM K und seine “Gang” gefragt ob sie ähnliches vorhaben oder mitmachen wollen. KEINE Reaktion!

    Heute regt sich Tim K entsetzt darüber auf, dass er aus seinem neuen Club-Haus vertrieben werden soll.
    Er hat aber nichts unternommen, dass ALTE, hilfebedürftge Menschen ihre Heime verlassen mussten, um “Asylanten” Platz zu machen. Auch hier habe ich Tim K angeschrieben. NULL Reaktion.

    We Postet auf FB gerne seine kleinen Hunde. Man glaubt es nicht wie viele Kommentare. Werfe ich mal einen ernsthaften Kommentar ein,….. NULL Resonanz. Auch hier die Kommentare wie im Kindergarten.

    Er hat um Spenden für seinen Prozess gebeten. Und stand vor einem, für meine Verhältnisse, dicken “Schlitten”.

    Ich habe auf seiner Seite Werbug für Spenden für 2 wirklich arme Schlucker für deren Prozess in Hannover gemacht. NULL Reaktion

    Also kurzum: In meinen Augen nutzt er die ganze Situation aus um ein wenig “Kohle” zu machen. Ernsthaftigkeit kann ich wirklich nicht erkennen. Ich wünschte ich täusche mich. Aber dafür erwarte ich bei der Anzahl von “FRUNDEN” auf FB und Followern auf Youtube, einfach etwas mehr.

    Man sehe sich seine FREUNDE auf Facebook an. 268.000 an der Zahl. Man konnte sie mal sehen. Ihr glaubt ja nicht, was da für Figuren drauf waren.
    Nun kann man sie nicht mehr sehen.