Samstag, 2. März 2024
Suche
Close this search box.

Robert Habeck, das Gesicht des Niedergangs Deutschlands

Robert Habeck, das Gesicht des Niedergangs Deutschlands

Kritikunfähige Selbstverliebtheit: Robert Habeck (Foto:Imago)

Nicht zum ersten Mal wurde dieser Tage auf Facebook wieder mal ein Video gelöscht, das die enormen Schäden in Umwelt und Natur aufzeigte, die durch Windräder entstehen. Diese wurden durch Wissenschaftler gründlich belegt, sind jedoch schon mit gesundem Menschenverstand erkennbar. Auch der im Verhältnis dazu geringe Nutzen für die Energiegewinnung und für das Klima wurde angeprangert. “Klimaminister” Robert Habeck juckt all das nicht: Auf die Aussage eines Wissenschaftlers, die Grünen seien für einen ernsthaften Umweltschützer schlicht nicht wählbar, entgegnete er lapidar: “Der soll doch wählen, wen er will.

Und jetzt schon wieder so eine arrogante Aussage: Er empfinde  “null Bedauern, gar nichts”, sagte er im Interview mit der “Zeit”. Was kümmern ihn schon die Sorgen und Ängste der Menschen? Und er setzt noch eins obendrauf: Er, Habeck, vollbringe gerade die “größte Leistung seines politischen Lebens”.

Dieser Poser inszeniert sich noch und nöcher

Das soll seinen noch verbleibenden Grünen- Jüngern wohl suggerieren, wie total überzeugt er vom rot-grünen Weg in die wirtschaftlich-industrielle Diaspora, die landschaftliche Einöde, die gesellschaftliche Spaltung und die internationale Bedeutungslosigkeit dieses Landes ist. Ja, dass er und seine Sekte alternativlos sind.

Viel wahrscheinlicher ist allerdings, dass es sich hier um die maßlose Arroganz eines an Verantwortungsgefühl armen Selbstdarstellers handelt. Für die “Zeit” wirft er sich in Denkerpose, und weiß sich allseits sehr gut protegiert – hat er doch eine Hauptrolle in diesem “System” und der herrschenden Agenda inne. Dieser Poser inszeniert sich noch und nöcher; darüber hinaus hat er seinen Clan Gleichgesinnter auf Kosten der Steuerzahler für die Zukunft abgesichert, was er vermutlich auch noch moralisch und rechtlich in Ordnung findet. Oh Mann, Habeck! Wärst Du doch nur zum Wohle dieses Landes ein Kinderbuch-Autor geblieben! Dein Gesicht ist das des Niedergangs Deutschlands. Die Geschichte wird es zeigen.

56 Antworten

  1. Ob deren unverdienten und mißbrauchten Steuergelder in Zukunft noch gezahlt werden wage ich zu bezweifeln!
    Sie ALLE sollten in Zukunft für ihren Lebensunterhalt wertschöpfend arbeiten. Natürlich unter Aufsicht!!!

    16
  2. Wenn der Wind sich gedreht hat, bekommt er Sozialhilfe und sitzt im Knast wie alle anderen Hochverräter bis ind die untersten Etagen dieses Drecksstaates. Diesmal darf keiner entkommen. Denn das war der größte Fehler 1990 als die Kommunisten nicht mit der Wurzel rausgerissen wurden, sich hauptsächlich mit den Roten Parteien der BRD verbündet haben und jetzt im Bundestag als neue SED im Parlament sitzen.

    32
    1
    1. Hochverrat…….!!
      Genau DAS ist das Schlüsselwort.
      Dieses eine Wort reicht aus, um die Gesamtproblematik zu begreifen. Danke für diesen Kommentar.

      10
      1
  3. Kann gar nicht so viel essen, wie ich kot… muss, wenn
    ich diese Visage sehe und das was er aus dem Hirn in
    Verbindung mit der Goschen in die Öffentlichkeit hustet.

    Weg damit, wird nicht gebraucht.

    28
    1. Sehe ich genauso. Trotzdem muss ich ihn in Schutz nehmen: Er tut das, wofür er bezahlt wird
      (nein, nicht vom Steuerzahler).Nicht er allein ist das Gesicht des Niedergangs, es gibt eine ganze Galerie des Grauens: Scholz, Faeser, Lauterbach usw.

      17
    2. Mir ist es immer wieder rätselhaft, wer solch einen Volltrottel nur wählt?
      Es müssen doch wirklich Vollidioten sein! Zwei Minuten hört man diesen Trottel reden, dann ist genug!

      15
      1. Nun, er sieht doch ganz sympathisch aus. Vergleichen Sie ihn doch mal mit SPD Schulz, ehemaliger Kanzlerkandidat. Die doofen Muttis wählen mit Sicherheit den Schöneren.

  4. Bis vor 2 Jahren war noch Merkel dieses “Gesicht”, entscheidet euch doch mal wer es nun sein darf. Alternativ schlage ich weiterhin vor, was ich seit fast einem Jahrzehnt kommentiere, seit ihr mit “Merkel” angefangen habt an anzukommen, 2015 (weil man ja vorher nicht mitbekommen hat und die BRD bis dahin so super in Ordnung war …). Das Gesicht des Niedergangs ist nicht eine Handpuppe der eigentlich Mächtigen, die beliebig austauschbar ist, sondern euer Nachbar, der Typ in der S-Bahn im Sitz gegenüber, die Leute in der Kassenschlange bei Aldi vor euch und im Zweifelsfall die Hackfresse die euch beim Rasieren jeden Morgen anschaut, im Wandspiegel im Klo.

    Der “Kinderbuchautor” wäre weiterhin gescheiterter Kinderbuchautor, wenn nicht ~39 Mio “Mündige Bürger” sich die Ampel gewünscht hätten und weitere ~14 Mio gerne mit den Grünen eine andere Koalition gebildet hätten (Union und SED). “Nicht”-Wähler wählen “Wer auch immer der Wahlgewinner ist und damit die neue Regierung” (ja, das Wahlsystem funktioniert exakt so, “Nicht”-Wahl gibt es nicht), daher interessiert die “Wahlbeteiligung” nicht und ich rechne mit 100% aller möglichen Wähler.

    26
  5. Robert Habeck ist ein bekennender Deutschlandhasser. Zitat Habeck: Vaterlandsliebe fand ich stets zum kotzen. Ich konnte mit Deutschland noch nie etwas anfangen und kann es bis heute nicht. Zitat Ende.

    Wie kann es sein, daß so ein Deutschlandhasser in der Regierung sitzt. Ich finde das unglaublich. Jeder kennt sein Zitat. Trotzdem hindert ihn keiner bei seiner Amokfahrt.

    44
  6. Ich bekomme immer Würgen und Brechreiz, wenn ich diesen Typen in den Zwangsfinanzierten sehe.
    Mich interessiert kaum noch, was diese Kanäle vorgaukeln.

    Sehne den Tag herbei, wo diese Gestalt nicht mehr in den Medien zu sehen ist.
    Er und sein ganzer grüner Clan…

    16
    1. Nein, es ist Boshaftigkeit in reinster Form. Das hat er doch immer selbst gesagt. Er findet Deutschland zum kotzen!!! So redet nur ein abgrund schlechter Mensch, der von Haß zerfressen ist.

      16
  7. Der Herr Habeck weiß, wen er hinter sich hat: Milliarden, Milliarden, Milliarden. Und diese sind leider in den Händen von ehr-und schamlosen Verbrechern, die diese Gelder z.T. mit obskuren Geschäften angehäuft haben. Dort müßte z.B. ein Prof. Gosepath ansetzen!

    15
  8. Er weiß das er und seine grünen Genderfaschisten verloren haben, ich habe neue Zahlen gesehen, wie repräsentativ diese für ganz Deutschland sein werden wird sich noch zeigen, demnach läge die AfD nur noch 2-4% hinter der CDU, was automatisch bei allen Ampelparteien Verluste bedeutet und dass nach dieser beispiellos widerlichen Hetzkampagne!
    Habecks “Gleichgültigkeit” ist wohl eher Resignation, Verdrossenheit, entmutigtes Gestammel der totalen Ratlosigkeit!
    Was soll es denn bitte sonst sein, er ist einer der unbeliebtesten Politiker aller Zeiten der 0,00% Erfolge vorweisen kann, er hat fertig und genau das ist er auch.
    Wird es den jetzt nicht endlich einmal Zeit den Sieg zu sehen, hat man die ewige Opferrolle schon so ins Herz geschloßen das man blind für den sich so überdeutlich abzeichnenden Niedergang der woken Vollzeitverlierer geworden ist!?
    Die USA – defacto komplett pleite, erneute Milliarden für die Ukraine, Europa – Totalverlierer des Ukrainekrieges und trotzdem wieder erneute Milliarden für die Ukraine, was bringt es, was hat es gebracht – NICHTS, die Russische Föderation wurde dazu gezwungen zu einer neuen Supermacht aufzusteigen, das ist das Ergebnis dieser total unfähigen Vollpfosten, war das etwa ihr Ziel!?
    Selenskyj entlässt gerade im Wahn der Enttäuschung sämtliche militärische Verantwortliche, Russland schießt sich gerade Kerngebiete der Ukraine sturmreif, die Ukraine zeigt jetzt eindeutige Anzeichen der Auflösung.
    Fast 70% aller afrikanischen Staaten haben Militärverträge mit Russland abgeschlossen, damit verlieren die USA jeden Zugang zu nuklearen Material und die EU die Verfügbarkeit der letzten Pipeline!
    Die BRICS -Staaten stehen zielsicher in Richtung Abschaffung des Dollars als Weltwährung, die USA werden die Basis ihres Supermachtstatus komplett verlieren!
    Woke Unternehmen werden reihenweise boykottiert, das woke Hollywood fährt mit ihren Indoktrinierungsproduktionen einen Megaverlust nach dem anderen ein, der woke Traum ist vorbei, was jetzt noch in den Medien an angeblichen “Erfolgen” herumgeistert sind Inszenierungen, Fake’s, Wunschvorstellungen, Lügen, Trotz, das letzte armselige Zucken von geborenen Losern!

    49
    1. Sehr gut Aufstellung. Habe vorhin gelesen, das Russland seine Wirtschaft um 5 % gegenüber dem Vorjahr gesteigert hat.

    2. @Habecks “Gleichgültigkeit” ist wohl eher Resignation, Verdrossenheit, entmutigtes Gestammel der totalen Ratlosigkeit!
      er hat seinen Auftrag erfüllt, Das Land ist ruiniert – jetzt schon, selbst wenn das ganze Regime heute zurücktreten würde oder aus dem Land gejagt – die Schäden sind irreversibel.
      Der ist einfach nur selbstzufrieden, seine Ziele erreicht zu haben und erfolgreich gedient zu haben ! Jetzt wartet er auf die Belohnungen aus den USA !

      7
      1
      1. @zdago
        Die “Reihenfolge” stimmt nicht ganz, Habeck wurde mit Hilfe und Unterstützung in diese Position gebracht eben WEIL er unfähig ist.
        Warum “bevorzugen” viele Männer attraktive, aber eher dumme und schwache Frauen, sie sollen einem nicht gefährlich werden und einfach nur ihren “Zweck” erfüllen.
        Habeck, Baerbock, Lauterbach… das sind keine “Auftragskiller”, die sind wirklich so doof, Habeck ist ein “KINDERBUCHAUTOR”, wie geeignet ist der wohl als deutscher Wirtschafsminister?
        Sie alle wurden aufgrund von Fehlentscheidungen von genauso unfähigen verblendeten “Beratern” und unqualifizierten “Experten” gepusht.
        Das beste Beispiel dafür ist wenn beispielsweise “nach Muster” AfD-Politiker interviewt werden sollen um ihnen “nutzbare” Entgleisungen zu entlocken, wenn es nicht funktioniert verharrt man verzweifelt im vorgegebenen Muster.
        Viele Hetzhunde des ÖRR sind überhaupt nicht in der Lage zu improvisieren oder die Kontrolle über das Gespräch an sich zu reißen.
        Am nächsten Tag wird sowieso das verlogene Narrativ festgelegt, Politiker X von der bösen Partei Y hat sich unmöglich benommen und so viele böse Sachen gesagt…
        Intressiert inzwischen keine Sau mehr, man hat längst begriffen das es nur billige und hilflose Lügen sind, mit einer der Gründe warum nun die böse Partei Y in der Wählergunst steigt und steigt.
        So wird eine Lüge auf die andere aufgebaut, weil man es aus eigener Kraft nicht schafft die Realität zu formen wird sie mit Hilfe von Lügen und Zensur schöngemalt, das Problem dabei ist nur – man kann einen Scheißhaufen zwar golden anmalen damit er schöner aussieht, es bleibt dennoch aber nur ein stinkender Scheißhaufen.
        Loyalität verdient man sich durch Überzeugung, eine starke Demokratie muss niemanden erst von sich überzeugen, warum quatscht also diese Schande im Amt so oft vom “Schutz unserer Demokratie”, von der “Brandmauer der Anständigen”, “alle außer ihnen seien Radikale Rechte”…
        es ist der verzweifelte Versuch von sich zu überzeugen, das funktioniert nicht weil sie sich Loyalität mit nichts verdient haben.
        All ihre “Feinde” sind nun auf Erfolgskurs, sie aber nicht, das verdient man wenn aus lauter Verzweiflung gegen jeden hetzt, weil man mit nichts von sich überzeugen kann.

        9
        1
  9. Der pastoral dahersalbadernde Vollversager aus Lübeck – nach eigenem, unerschütterlichem Bekenntnis das Geschenk Gottes an die Menschheit – KOTZ!

    11
  10. Bitte nie vergessen: Es sind nicht nur Habeck und die Grünen, die am Niedergang Deutschlands arbeiten. Alle Altparteien arbeiten ebenfalls daran. Der einzige Unterschied ist, daß Unionsparteien und FDP ihre zerstörerische Politik wie z. B. Atomausstieg und massenhafte Einwanderung in die Sozialsyteme mit bürgerlich klingenden Phrasen kaschieren.

    35
  11. Dieser Halunke müsste doch hochkant aus dem Amt fliegen, inklusive Streichung sämtlicher Bezüge, inklusive schmerzhafter Strafzahlungen!
    Der verstößt Tag für Tag gegen seinen Amtseid, ruiniert zahllose Existenzen, vergrault die Industrie, und reißt dann auch noch den Hafen auf, dass er doch so ein toller Typ ist?
    HACKT ES JETZT ODER WAS?
    In was für einer wildgewordenen Irrenanstalt leben wir denn, dass dieser Kaputtmacher schalten und walten kann wie der lustig ist?
    HABECK RAUSSCHMEIßEN, und zwar am besten noch heute!

    28
  12. Getopppt wird seine desaströse Arbeit eigentlich nur noch durch sein emotionsloses Verhalten. Ihm ist es einfach scheissegal das er unser Land und seine Einwohner in den Ruin treibt ! Ich hoffe nur das er dafür mal zur Rechenschaft gezogen wird.

    20
  13. @DAS GESICHT DES NIEDERGANGS
    das Gesicht, der Frontmann – der der mit Deutschland nie etwas anfangen konnte !
    Aber verantwortlich ist nicht die Marionette, sondern der Puppenspieler – die Strategen des WEF !
    Habeck ist nur eine jederzeit austauschbare Humanresource !

    21
    1. ” Habeck ist nur eine jederzeit austauschbare Humanresource !”

      Schon, aber das entschuldigt diesen Psychopathen nicht. Er IST (mit)verantwortlich.

  14. Nicht der Sektenführer Habeck ist für den Niedergang verantwortlich, sondern der Souverän, sprich der Wähler. Habeck hat immer klar und deutlich gesagt, was er von Deutschland hält, nämlich nichts und trotzdem ist er gewählt worden. Jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen und es wird noch schlimmer werden. Das ist auch gut so, denn nur durch Schmerzen lernt der Mensch. Früher gab es Prügel, heute wirtschaftlichen Niedergang mit Pleiten und Insolvenzen und Armut, bis hin zu Hunger. Erst dadurch wird ein Lernprozeß eingeläutet und die Luftschlösser werden sich in Luft auf lösen .

    1. Sichtlich sind dem deutschen direkte, unmisssverstaendlich An – und Aussagen doch noch zu hochtrabend/nicht deutlich genug.
      Und auch noch herum heulen “wie ist das nur moeglich, wie kann das sein, bla, bla..”

    2. Selbst als ich noch vor der Wahl auf das nächtliche Geplänkel mit dem, ich glaube man nennt ihn Philosoph, Prechtl hingewiesen habe in dem Habeck die sozialen Kontrolle in China belobigte, hat man mir nicht geglaubt.

      Also bleibt tatsächlich nichts anderes übrig als “Lernen durch Schmerzen”. Leider auch für uns die das nicht wollten.

  15. Dieses sehr zu Recht als totales A…losch zu bezeichnende Politratte sollte umgehend vor Gericht gestellt und sofort seines jämmerlich geführtes Amtes enthoben werden! Gilt dto. auch für andere wohlbekannte “Regierungs”mitglieder! Armes Deutschland…
    Wird höchste Zeit! Und unsere Superjustiz schläft wohl wieder mal den Dornröschenschlaf -auch in zigfach anderer Hinsicht!!!

    1. Vor welches Gericht denn? Den passenden Richter müsste man aus Habecks Anus klauben. Und ratet mal, was dieser Richter dann tun wird.
      Richtig. Ganz fix wieder in Robertchens asshole zurückflutschen.
      Keiner wird Habeck verurteilen.
      Nur GEZ-Verweigerer werden abgestraft.

  16. Unerträglich, leidet wohl an einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung. Wenn ich so eine arrogante, überhebliche, chrakterlose Selbstbeweihräucherung höre und lese, rast mein Herz.