Freitag, 1. März 2024
Suche
Close this search box.

Migration

Jungfrauen zwecks Paradieserrichtung gesucht!

Hat die sich formierende neue Bundesregierung eigentlich schon eine Annonce folgenden Inhalts in der “taz“, der “Süddeutschen” oder der “Zeit” geschaltet?: “Jungfrauen gesucht. Du möchtest dabei helfen, dass kein bedauernswerter Islamist sich in Deutschland mehr

WEITERLESEN

Europa – vorübergehend geschlossen!

Für deutsche Medien ganz ungewohnte Töne waren gestern in der “Welt” zu lesen. Unter dem Titel “Mauern und Zäune: Grenzschutz ist hart – aber er muss sein” schreibt die Zeitung da: “Libyen, Ceuta, Lesbos –

WEITERLESEN

Fachkräftemangel: Migration ist keine Lösung

Der Mittelstand gilt als wichtigstes Standbein der Wirtschaft Deutschlands. Dieser beherrschte einst virtuos das betriebswirtschaftliche Denken als Entscheidungsgrundlage für Investitionen und den Umgang mit “Humankapital“, dem eigentlichen wertschöpfenden Faktor der Wirtschaft: den Arbeitskräften. Nun, so

WEITERLESEN

Das Ding mit der Schuldunfähigkeit

In den letzten Tagen haben wir im Rahmen der Frankfurter Buchmesse viel über das subjektive Bedrohungsgefühl der Autorin Jasmina Kuhnke gehört. Bei der Verleihung des Friedenspreises des deutschen Buchhandels stürmte gar die grüne Stadtverordnete Mirrianna

WEITERLESEN

Aber sicher doch: Deutschland so sicher wie nie…

Wenn sich in bröckelnden ideologischen Regimes das Volk von der doktrinären “Veröffentlichkeit” abwendet und intuitiv zu einer ganz anderen Wahrnehmung der Wirklichkeit gelangt, als es Regierende und ihre Hofmedien gerne hätten, dann wird dies  krampfhaft mit

WEITERLESEN