Samstag, 24. Februar 2024
Suche
Close this search box.

9. März 2023

Über das große Glück, deutscher Steuerzahler zu sein

Es ist ein großes Geschenk des Himmels für die länger hier Lebenden, seit Jahrzehnten von altruistischen Bundesregierungen behutsam umsorgt, gehegt und gepflegt zu werden. Nicht erst seit der einfühlsamen, nichtbinären cisgender-Einhorn-Töpferkurs-Tiefenverständnis-Teletubbies-Truppe, die unser Land feministisch

WEITERLESEN

Anhaltende Niveauabsenkung: Das Abitur wird immer anspruchsloser

Deutsche Schüler verlieren mehr und mehr den Anschluss an die internationale Spitze: Erst im letzten Sommer stellte die Kultusministerkonferenz eine Studie vor, derzufolge deutsche Viertklässler in Mathematik und Rechtschreibung massive Defizite aufweisen. Durch die irrsinnigen Lockdowns

WEITERLESEN

Das N-Wort im “Spiegel” der Zeit

Anfang dieser Woche meinte der „Spiegel“, sich wieder einmal retrospektiv über politische Unmöglichkeiten aus unschuldigeren vergangenen Zeiten empören zu müssen: Naserümpfend bestandeten die selbsternannten Hamburger Kultur- und Sittenwächter, dass der “Deutschlandfunk” (DLF) in seiner laufenden Sendereihe

WEITERLESEN

Wissenschaftler als politische Komplizen

Ulf Poschardt schreibt in der “Welt” unter dem Titel “Die Wissenschaft – und wie sie sich selbst in Verruf brachte” über den schleichenden Vertrauensverlust der Gesellschaft in Wissenschaftler, die immer häufiger die Grenze zu politischem Aktivismus

WEITERLESEN