Mittwoch, 29. Mai 2024
Suche
Close this search box.

15. Januar 2024

Hassrede??? Aber wir doch nicht!

Sawsan Chebli, zu Hilfe! Es ist ein Fall von Hassrede bekannt geworden! Bitte schicken Sie unverzüglich ein Exemplar ihres Bestsellers “Laut” an Frau Marie-Agnes Strack-Zimmermann, mit persönlicher Widmung inklusive ernsthafter Ermahnung, sich sprachlich gegenüber der

WEITERLESEN

Bekenntnisse in Zeiten der Verbotsstimmung

Ja, ich bekenne: Ich wähle aus voller Überzeugung AfD. Warum? Weil Deutschland als Nationalstaat erhalten bleiben soll und nicht in einem EU-europäischen Bundesstaat als ein rechtloser, gleichgeschalteter Verwaltungsbezirk aufgehen soll, der nichts mehr alleine entscheiden darf

WEITERLESEN

Von Krömer bis Strack-Zimmermann: Anti-AfD-Hetze aus der Gosse

Im konzertierten Propagandatreiben zur Anbahnung eines AfD-Verbots, getriggert durch die bodenlose Kampagne von “Correctiv“ zu einem völlig legitimen und verfassungskonformen privaten Austausch über die Wiederherstellung rechtsstaatlicher Verhältnisse in der Migration, werden dieser Tage wieder genau

WEITERLESEN