Montag, 17. Juni 2024
Suche
Close this search box.

Intensivstationen

Hochwirksame Covid-Medikamente: Das Ende des Impfwahns?

Spät erkennen die europäischen Zulassungsbehörden das Potential medikamentöser Interventionen gegen Sars-CoV2, aber immerhin, sie tun es: Zögerlich macht die Arzneimittelbehörde EMA den Weg frei für bislang politisch ausgebremste und in Zweifel gezogene Anti-Covid-Präparate. Gestern Abend

WEITERLESEN

Grusel mit Karl Lauterbach

Gerade haben wir Halloween überstanden, ohne von Vampiren gebissen oder von Werwölfen vertilgt worden zu sein. Doch während sich die Panik langsam legt und wir es uns unter einer Kuscheldecke auf dem Sofa gemütlich machen

WEITERLESEN

Lug und Trug – über und unter den Wolken

Meldungen über zwei Flüge sorgten gestern für erkleckliches Rauschen im digitalen Blätterwald; zwei Fälle, die beide auf ihre Weise von den mentalen Erkrankungen unserer Zeit künden: in dem einen, einen Linienflieger von Istanbul nach Hamburg

WEITERLESEN

Diskriminierungs-Spoiler: Ungeimpfte mit Migrationshintergrund

Mit Wonne und größter Leidenschaft versteifen sich Regierende, Virologen und die Profiteure der sich schemenhaft abzeichnenden Post-Corona-Realität auf immer feinziseliertere Ausformungen der Impf-Apartheid und zerbrechen sich ihre Köpfe darüber, wie sie den “Impfgegnern” und “Unbelehrbaren”

WEITERLESEN

Corona und kein Ende: Ein Meer von Desinformationen

Man kann von niemandem erwarten, dass er sich die Mühe macht, im Chaos widersprüchlicher Meldungen und “wissenschaftlicher” Einordnungen zu Corona ein einigermaßen aussagekräftiges und umfassendes Gesamtbild dessen zu erlangen, was vor rund anderthalb Jahren über

WEITERLESEN