Mittwoch, 30. November 2022

Umwelt

Auch die FDP macht mit beim großen Windkraft-Schwindel

Experten erwarten laut "Welt”, dass die Wirtschaft in Deutschland im kommenden Jahr deutlich stärker schrumpfen wird als in allen anderen großen Volkswirtschaften; so geht der Internationale Währungsfonds (IWF) nun von einem konkreten Minus von...

How dare you? Grüne sprachlos über Klimagretels Atom-Haltung

Der blanke Irrsinn der deutschen Energiepolitik hat ein solches Ausmaß erreicht, dass selbst die defekte Messiasgestalt der 19-jährigen "Klima-Aktivistin” Greta Thunberg inzwischen auf Abstand geht: In einem Interview bei "Maischberger” teilte die seit Jahren in...

Klima-Killer Hund?

Was man schon lange vermutet hatte, insbesondere in einschlägigen Kreisen von Umwelt-"Experten” aus Berlin, bekommt nun eine erste, quasi offizielle Bestätigung: Einer Studie aus der Bundeshauptstadt zufolge sollten Hunde, bekanntlich des Deutschen beste und treueste...

Vulkanismus: Die Hauptursache jedes Klimawandels ist die Natur selbst

Mitte Januar brach im Südpazifik der unter Wasser liegende Vulkan Hunga Tonga aus. Was damals, neben ein paar spektakulären Aufnahmen, medial davon bei uns ankam, war ebenso schnell wieder vergessen wie jede andere Naturkatastrophe,...

Greenwashing Windkraft

Viele Bürger sind sich immer noch nicht darüber bewusst, wie die vielgepriesenen Windräder, Hauptträger der "erneuerbaren Energie”, eigentlich genau funktionieren. Landläufige Meinung ist, dass diese Gerätschaften umweltfreundlichen Strom produzieren würden, sobald auch nur ein...

Das asozialste Deutschland aller Zeiten: Fluthilfe für Pakistan, Almosen fürs Ahrtal

Die Bundesregierung hat einmal mehr bewiesen, dass ihre Prioritäten jedem Land der Welt außer dem eigenen gelten. Das von Svenja Schulze (SPD) geführte Bundesentwicklungsministerium (BMZ) gab Anfang der Woche bekannt, dass Deutschland das von katastrophalen...

Freiluftpsychiatrie „Fridays for Future“: Schwarzer Taschendieb wird zum Rassismus-Opfer stilisiert

Die Klimasekte "Fridays for Future” (FFF) scheint die empirische Geschichtserfahrung zu bestätigen, dass politische Bewegungen früher oder später am eigenen Radikalismus zugrunde gehen. Die Ausweitung ihrer weltanschaulichen Agenda über reine "Klima”-Themen hinaus (etwa auf...

Klima-Proteste: Wenigstens an krimineller Energie mangelt es nicht

Jetzt hüpfen sie wieder – freitags, wenn normale Schüler dem Unterricht folgen: Die „Fridays for Future“-Bewegung ist zurück. Samstags ist sie anscheinend mit Anderem beschäftigt – vielleicht mit Ausschlafen? Zurück aus den Ferien in...

Ein kurzes Lehrbeispiel zur Idiotie der grünen Windenergie

Alle drei bis vier Wochen verfolge ich als Experte mit Interesse, wie es auf dem Gebiet der Stromerzeugung und der Großhandelspreise aktuell aussieht. Immer wieder aufs Neue zeigt sich dabei, dass die flatterhafte und...

Klimadiktatur: Frankreichs Autoindustrie muss jetzt Werbung gegen sich selbst machen

Obwohl Deutschland diesbezüglich global an der Weltspitze mitmischt, ist es mitnichten das einzige Land, in dem eine absurde Klimahysterie dazu führt, dass die Regierung die eigene Wirtschaft in den Ruin treibt: Seit März diesen...