Montag, 27. Mai 2024
Suche
Close this search box.

Covid

Und wenn es doch zur Impfpflicht kommt?

Es gäbe nur einen einzigen – allerdings nur theoretischen – Aspekt, unter dem es wirklich sinnvoll erschiene, einen Impfzwang durchzusetzen: Damit nämlich alle die, die jetzt nach ihm rufen und die zwangsweise Fortsetzung der weltweiten

WEITERLESEN

Woher die Gräben kommen

Es ist ein Aha-Effekt – Gläubige würden vielleicht von Offenbarung sprechen -, wenn man viele unerklärliche gesellschaftliche Entwicklungen plötzlich in einen schlüssigen Zusammenhang gerückt sieht. Für einen solchen Augenblick hat bei mir kürzlich das Gespräch

WEITERLESEN

Dé­jà-vu: Öffentlich-rechtlicher Maskenterror

Dass die politische Linke und ihre assoziierte Medienfront zuerst bei Corona-Prävention, dann bei der Impfung seit nunmehr anderthalb Jahren stets die Position der maximalen Bevormundung, Verbotshaltung, der vermeintlichen Null-Risiko-Taktik und paternalistischen Volkserziehung einnimmt und damit

WEITERLESEN

Söders nächster ordnungspolitischer Amoklauf: “3G plus”

Offenbar hat der CSU-Ministerpräsident in München nicht nur keinerlei Lehren aus dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs gezogen, das ihm in einer zwar viel zu späten, aber deshalb nicht weniger aufsehenerregenden Entscheidung zur Coronaverordnung im Freistaat

WEITERLESEN

Fessle mich, Freiheit macht mir Angst!

Stell dir vor, es ist Totalitarismus – und alle gehen hin! In vielen Lebensbereichen frage ich mich mittlerweile, ob wir alle einem großangelegten Idiotentest unterzogen werden und in einem Labor ein Versuchsleiter verzweifelt darauf wartet,

WEITERLESEN