Donnerstag, 18. Juli 2024
Suche
Close this search box.

6. Dezember 2021

Von Pflegern bis zu Polizisten: Der Impfstaat amputiert sich selbst

Die entscheidende Frage, die die couragierte Münchner Pathologieassistentin Samii S. vorvergangene Woche in ihrem Wut-Video überschäumend und stellvertretend für wohl die Mehrheit ihrer Berufskollegen aufwarf – wie denn eigentlich der notleidende Pflegebereich aufrechterhalten werden solle, wenn

WEITERLESEN

Endlich sind die Richtigen am Ruder!

Also, ich finde es ja gut, dass der Scholz drangekommen ist. Denn wir brauchen Veränderung. Das allerbeste ist aber, dass Herr Lauterbach jetzt endlich Gesundheitsminister ist! Das hat mich sehr für ihn gefreut und es

WEITERLESEN

Die weißen Klemmschwestern und ihr Afrozensus

“Der tägliche Rassismus“, lautet die Schlagzeile in der “taz“. Das ist kein Wunder. Schließlich ist die “taz” eine Tageszeitung. Der Teaser: “Der Afrozensus zeigt, wie häufig Schwarze Menschen in Deutschland diskriminiert werden – und wie

WEITERLESEN

Gesundheitsminister Lauterbach: Das Endspiel hat begonnen

Zu einer Zeit, in der Besonnenheit, Vernunft, Gelassenheit und Augenmaß als Dimensionen politischen Handelns final ausgedient haben und stattdessen Hysterie, Angst, fanatischer Eifer und Erlösungsglaube das Leben bestimmen, ist es nur folgerichtig, dass einer der

WEITERLESEN

Das ist Kunst, Ihr Banausen!

Vor dem Haus von Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping ist es offenbar zu einem großen Missverständnis gekommen. Etwa zwanzig Aktivisten eines Kunstkollektivs hatten dort eine Installation ins Leben gerufen: Die Performance aus bewusst archaisch gehaltenen Lichtquellen

WEITERLESEN