Donnerstag, 18. April 2024
Suche
Close this search box.

3. August 2023

Der heißeste Juli seit 118.317 Jahren

Der Neandertaler war zu Recht ein Vorfahre des deutschen Beamten. Mit Akribie führte das neandertalische Umweltministerium (auch damals schon grün geleitet, was ja zum Verschwinden des Neandertalers führte – aber das ist ein anderes Thema)

WEITERLESEN

Ab wieviel Unrecht ist es ein Unrechtsstaat?

Über viele Jahre wurde der Partei “Die Linke” vorgeworfen, daß sie sich damit schwertue, die DDR einen Unrechtsstaat zu nennen. Dabei gab es zweifellos viel Unrecht in der DDR; Unrecht durchzog die Biographie dieses Staatsgebildes

WEITERLESEN

Ein Streifzug durch eine deutsche Provinzzeitung

Die Lektüre mancher Zeitungen ist nicht gerade vergnügungssteuerpflichtig; andererseits ist es unabdingbar zu erfahren, was die Medien ihre Leser denken lassen wollen, so dass gelegentliche kritische Reflexionen der Tagespresse lohnen.  Ich habe mir daher wieder einmal

WEITERLESEN

Grüner Populismus: Frankfurt stellt “Klima-Aktionsplan” vor

Die Klimadiktatur nimmt immer offener Gestalt an. Vergangene Woche stellte die Frankfurter Klima- und Umweltdezernentin Rosemarie Heilig (Grüne) die deutschlandweit erste „Anpassungsstrategie an den Klimawandel“ vor, alternativ auch als “Klimawandel-Aktionsplan” (KWAP) bezeichnet. Die entsprechenden Maßnahmen in den

WEITERLESEN

Ein Penny für die Gedanken(kontrolle)…

Lust auf etwas klimafreundliche Erziehung? Dann erstmal zu Penny! Der Discounter verlangt in dieser Woche bekanntlich bei einigen Produkten Preise wie ein Feinkosthändler. Natürlich nicht für Köstlichkeiten wie Grillen-Hacksteak, Tofu-Carpaccio oder Bio-Runkelrüben, sondern – welche

WEITERLESEN