Mittwoch, 17. Juli 2024
Suche
Close this search box.

8. Mai 2023

ChatGPT als “Klimaleugner”?

Stellt man ChatGPT einfache Fragen zum Thema Klimawandel, so gibt die KI-Software – wenig überraschend – praktisch eins zu eins das Mainstream-Narrativ zurück. Präzisiert man jedoch die Eingaben, so erhält man durchaus interessante Antworten. Fragt

WEITERLESEN

Dr. Drosten ist zurück – und ganz der alte

Kaum ist der Alptraum aus Karl Lauterbachs täglichen Corona-Lügen überstanden, taucht urplötzlich sein Gesinnungsgenosse Christian Drosten aus der Versenkung auf – aber natürlich nicht etwa mit (einzig angebrachter) überfälliger Selbstkritik oder etwa einer Entschuldigung –

WEITERLESEN

Nichts Neues an der Propagandafront

Nein, das wird kein Text über Sarah Bosetti, jedenfalls nicht ausschließlich! Sie ist allerdings ein Paradebeispiel dafür, wie Propaganda und Ideologie heute funktionieren. Während Jan Böhmermann den Zyniker gibt und Oliver Welke den Staatsclown macht,

WEITERLESEN

Es gibt keinen Krieg in der Ukraine

Die meisten quasi-religiös dominierten Diskussionen sind Themenverfehlungen. Es wird nicht zugelassen, über die Grundlagen vorzutragen. Klima? Die Frage, ob es überhaupt einen menschengemachten Klimawandel gibt, darf nicht gestellt werden. Die Grundlügen sind sakrosankt. Wie ist

WEITERLESEN