Freitag, 3. Dezember 2021

Jürgen Stark

33 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Der Hamburger Autor und Journalist lebt schon seit Jahren im Schwarzwald und findet Weinberge inspirierender als den Dunst von Schickeria und Schaumwein in deutschen Metropolen. Er hält Parteien für Relikte aus vergangener Zeit und das rinkslechte politische Gesäßsystem für einen Schatten vergangener Epochen. Liberaler Freigeist würde er als Kennzeichen akzeptieren, denn Freiheit ist für Jürgen Stark eine Entscheidung, und die muss immer und überall verteidigt werden.