Freitag, 12. April 2024
Suche
Close this search box.

Bundestagswahl

Klimafragen: Weltenrettung gegen den Rest der Welt

Es ist ein gewaltiges Drama, welches Deutschland mal wieder bevorsteht. Kein anderes Land in Europa begibt sich so dermaßen plump und gegen jede Vernunft auf Sonderwege und trampelt diese breit wie die Deutschen. Das letzte Jahrhundert

WEITERLESEN

Tonnenweise grüner Müll

“Die unerträgliche Verlogenheit der Grünen”: Einige Leser werden sich bei diesem Satz sicherlich an den Roman “Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins” des tschechischen Autors Milan Kundera erinnert, der erstaunliche Parallelen mit der heutigen repressiven Zeit

WEITERLESEN

Deutscher Realitätsverlust: Wahlkampf der Scheinthemen

Obwohl bei dieser Bundestagswahl ein noch nie dagewesene Zahl Deutscher unentschlossen ist, 40 Prozent des Wahlvolks (woraus sich rechnerisch, in Kombination mit den Nichtwählern, eine mehr als verfassungsändernde Mehrheit Parteien- und Politikverdrossener ergäbe), ist es

WEITERLESEN

Populismus vom Feinsten: SPD-Lambrecht für Wahlalter 16

Früher saßen spießige und spröde, aber an Vernunftkriterien und Sachlichkeit orientierte Verantwortungspolitiker in den Regierungen und entschieden aus einem schon immer bunten Reigen vielfältiger Initiativen, politischen Vorschläge und auch absurden Verirrungen an Vorschlägen, Handlungsempfehlungen, Gutachten

WEITERLESEN