Samstag, 24. Februar 2024
Suche
Close this search box.

11. November 2021

Klimaschutz als Staatsziel: Ein historischer Irrweg

Vor einem Monat, als die Ampel-Sondierungen noch in den Kinderschuhen stecken, wandte sich eine Gruppe von Gremien, die die Bundesregierung beraten,  mit einem flammenden Handlungsappell an die Spitzen von SPD, Grünen, FDP und CDU/CSU und

WEITERLESEN

Wie Eroberungen neuerdings ablaufen

Das „Volk“ in Berlin stimmte am 26. September, just am Tag der Bundestagswahl, mehrheitlich für die Enteignungen von Wohnungen. Zu den Medienberichten am Tag danach gehörten auch Interviews mit sogenannten heutigen “Berlinern”. Diese hatten zwar

WEITERLESEN

Zurück ins Test-Regime

Die Hü-Hott-Politik der maximalen Verwirrung, das scheinbar planlose Navigieren in einem anhaltenden Blindflug beschert uns Regularien und Bestimmungen von immer geringerer Halbwertszeit. Ist die eine Regelung in der Öffentlichkeit gerade erst durchgedrungen, gilt schon wieder

WEITERLESEN

Hallelujah! Es ist eine Jungfrauengeburt!

Unter Menschen mit Uterus – früher unter der Bezeichnung “Frauen” bekannt – und mit Feminismus-Hintergrund geht das Weihnachtswunder um: Offenbar sind sie in der Lage, durch Parthenogenese schwanger zu werden. Da es sich sogar bei

WEITERLESEN