Montag, 27. Mai 2024
Suche
Close this search box.

Uwe G. Kranz

WHO-Pandemievertrag: Fragen über Fragen…

Die aktuelle Situation in Sachen WHO-Pandemievertrag (PA) und den damit verbundenen Internationalen Gesundheitsvorschriften (International Health Regulations, IHR) wird immer dramatischer. Seit am 20. September 2023 elf Staaten (Arabische Liga, Belarus, Bolivien, Demokratie Volksrepublik Korea, Eritrea, Islamische

WEITERLESEN

Ein gesundheitspolitischer Scherbenhaufen

Wir stehen international vor einem Scherbenhaufen der gesundheitspolitischen Leistungen der Vereinten Nationen (UN), der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Europäischen Union (EU); aber auch national vor einem gesundheitspolitischen Desaster der deutschen Regierung, dem Bundesgesundheitsministerium (BGM) und

WEITERLESEN

WHO: Wann kommt der Bauernaufstand?

Vor wenigen Wochen schrieb ich hier auf Ansage! eine “Unternehmer-Kolumne“, in der ich versuchte aufzuzeigen, was die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) geplanten Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften (IGV, englisch: International Health Regulations, IHR) und des kommenden globalen

WEITERLESEN

Die WHO auf dem Weg zur „Weltmanipulations-Organisation“

Ich beantrage die Umbenennung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Weltmanipulations-Organisation (WMO)! Begründung: Inzwischen liegen eindeutig zu viele Leichen der Meinungsfreiheit auf dem Weg der WHO zur Weltherrschaft, als dass man dieses noch übersehen könnte. Zunächst sind da

WEITERLESEN

Wann kommt endlich Z 28.03?

…wie bitte? Ach, Sie können mit diesen Zahlen nichts anfangen? Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) aber sehr wohl! Obwohl diese den Namensbestandteil „Gesundheit“ eigentlich schon lange nicht mehr verdient – sie dient nämlich nicht der Weltgesundheit ,

WEITERLESEN

Was deutsche Unternehmer wissen müss(t)en

Deutschland versucht verzweifelt, mit der Erschließung neuer fossiler Energielieferanten und einer abenteuerlich anmutenden Warp-Speed-Entwicklung alternativer Energiequellen die selbstverschuldete Energiemisere zu beheben, um dem weiteren Verfall unserer Industrienation Einhalt zu gebieten. Zu Lasten der Bürger, vor

WEITERLESEN