Samstag, 24. Februar 2024
Suche
Close this search box.

Jens Woitas

Die größte Gefahr, der Staat?

“El mayor peligro, el Estado” – Die größte Gefahr, der Staat – gehört zu den bekanntesten Zitaten aus dem Buch „Der Aufstand der Massen“ des spanischen Philosophen und Publizisten José Ortega y Gasset (1883-1955). Ich

WEITERLESEN

Das Monster ist erschienen!

In Gruselgeschichten geht oftmals dem Erscheinen eines schrecklichen Monsters eine lange Erzählphase bevor, die beim Leser das Gefühl einer großen, aber unbestimmt bleibenden Gefahr erzeugt. In der Realität haben wir in den letzten Jahren –

WEITERLESEN

Fratelli d’Italia, l’Italia s’è desta…

Bei der Überschrift dieses Beitrags handelt es sich um den Anfang der italienischen Nationalhymne: „Ihr Brüder Italiens, Italien ist aufgestanden.” Das Lied stammt aus der Zeit des Risorgimento („Wiederaufgang“), der revolutionären Vereinigung Italiens Mitte des 19.

WEITERLESEN

Und Putin lacht zuletzt…

Der Ukraine-Konflikt ist noch lange nicht vorbei und sorgt immer wieder für neue Überraschungen. In den letzten Tagen gab es fast sensationelle Erfolge der ukrainischen Streitkräfte, welche die russische Front sprengten und den Besatzern mehrere

WEITERLESEN

Wie rechts ist die deutsche Opposition?

Am 2. August sprach Sahra Wagenknecht auf Twitter von einem „wahnsinnigen Krieg gegen Russland“ und widersetzte sich so in schärfster Form dem Mainstream-Narrativ, das – teilweise sogar unter Strafandrohung – kategorisch fordert, den Ukraine-Konflikt als

WEITERLESEN

Die Welt als Wille und Vorstellung

Die Überschrift dieses Beitrages zitiert den Titel der wohl wichtigsten Veröffentlichung des deutschen Philosophen Arthur Schopenhauer (1788-1860). Es ist deshalb angebracht, vorab darauf hinzuweisen, dass die in diesem Artikel behandelten negativen Verhaltensweisen unserer Mainstream-Politiker nichts

WEITERLESEN