Dienstag, 28. Juni 2022

Kultur

Verdrängter Kaiser

Auf dem gerade zu Ende gegangenen Katholikentag in Stuttgart wurde das dortige Denkmal für Kaiser Wilhelm I. mit rotem Tuch verhüllt. Damit wollten die Veranstalter auf den bösen „Kolonialismus“ aufmerksam machen, der sich angeblich...

Wokoharam und Genderterror: Seid doch einfach mal bockig!

Die "Beleidigungsschwelle" in der Regenbogen-Community und bei den Wokoharam ist mittlerweile so tief angesetzt, dass darunter nicht einmal mehr eine Ameise Limbo tanzen könnte - selbst wenn sie sich ganz tief duckt. Der neueste...

Zwei Jahre „Black Lives Matter” haben Rassismus wieder salonfähig gemacht

Diesen Mittwoch jährte sich der Todestag von George Floyd zum zweiten Mal. Der hochkriminelle Afroamerikaner starb im US-Bundesstaat Minnesota, nachdem ihm ein Polizist bei einem von Floyd selbst provozierten Einsatz über neun Minuten lang die...